SSS mit 30BB *** Neue Videos vom 15. 04.

    • DerIrreIvan
      DerIrreIvan
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2009 Beiträge: 654
      *** UPDATE: Zwei neue Videos hochgeladen.

      Altes Video (NL200 SH&FR)

      Zweites Video (NL50 SH)

      Drittes Video (NL50 FR) ***



      Ahoi zusammen,

      wie versprochen gibts jetzt eine Sessionreview von mir für das SSS-Spiel mit 30 BB.
      Das Video findet ihr hier.

      Ich hab die Auflösung zwecks Traffic recht klein gehalten, aber zoome für jede Hand an den einzelnen Tisch ran, daher müsste es passen. Wenns garnicht geht, sagt bescheid, dann stell ichs nochmal mit höherer Auflösung online.


      Die Session hab ich nicht gut gespielt, aber ich sag zu den Händen die mir missfallen auch etwas.

      Ich hoffe auf eine konstruktive Diskussion über das Spiel mit 30 BB in diesem Thread :f_biggrin:


      Salut,
      Ivan
  • 41 Antworten
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Hi,

      ich werde dir zwar kein Feedback bzgl deines Skills geben können/wollen (hab das video auch nicht komplett angeschaut), finds aber didaktisch vor allem am Anfang extrem stark.

      Du hast dir Gedanken gemacht (egal ob richtige oder falsche :P ) und präsentierst sie gut strukturiert und mir ner sehr angenehmen souveränen Stimme.

      GL bei dem Projekt :)
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Extrem kuhl!

      Ich hab grad nur ganz kurz gestartet weil ich noch Tables auf hab aber ich freu mich schon total drauf es nachher anzuschauen.

      Deine Stimme ist definitiv sehr angenehm.
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.899
      erstmal vielen dank für das video und die daraus entstehenden anregungen.

      ich habe weder erfahrung mit shorthanded-tables noch mit 30bb (na ja, außer dass man ja oft aufgedoppelt noch nen orbit zu ende spielt). deshalb gehe ich hier "unbelastet" ran ;)


      ich sehe nach ansicht des videos vor allem probleme bzgl. der exploitbarkeit.

      nach dem was ich im video gesehen habe, würde ich gegen dich mit 30bb zunächst einmal any2 im blindbattle stealen und min-2,5fach restealen sowie gegen any limp von dir raisen.


      gründe:

      any2stealen gegen dich:
      du spielst sehr tight. du zeigst in minute 52 und 60, dass du mit 25-26bb 99 nicht reinstellen willst. du stellst in minute 60 fest, dass du mit 99 zwar die erforderliche equity hast, findest dann aber den gesamtmove nicht gut.
      das führt zu mehreren problemen.
      1) wenn du 99 nicht restealst, wird dein fold2steal über alle stacksizes bei über 90% liegen und bei großem stack bei 95%. das mag zwar ohne stats auf cake möglich sein, provoziert aber auf plattformen mit stats superprofitable any2steals (ggf. minsteals) gegen dich. hinzu kommt, dass du dann mit deinen starken händen keine action bekommst, wenn villain nicht gerade JJ+,AK hält.
      2) wenn du loose restealst, aber dann nicht broke gehst, kann es profitabel werden any 2 gegen deinen resteal zu shippen.
      da musst du dir unbedingt gedanken zum balancing machen

      warum minrestealen bis 2,5fach restealen?
      du stealst noch relativ loose, bist aber sogar bereit AQs in einer dead money steal situation zu folden. folglich wirst du in dem spot vielleicht 15% stealen (wahrscheinlich mehr) und nur mit 3% (JJ+,AK) broke gehen. das entspräche einem fold2resteal von 80%+
      folglich ist ein any2resteal hier profitabel gegen dich

      zum limpen
      das ist nicht profitabel, wenn die nachfolgenden spieler einigermaßen mitdenken. wenn du als shortie limpst, haben die nachfolgenden spieler einen any2raise, weil der erste limper oft foldet und du immer foldest.


      unabhängig von den bemerkungen zum spiel mit erhöhtem stack:
      in minute 42 ist TT gegen nen unknown openraiser aus mp3 für mich ein pflichtpush mit normalem shortstack. dass du dir hier aufgrund der history weniger fe gibst, macht fast nix, da er JJ+,AK eh nicht foldet und du gegen alles andere mindestens nen flip hast. ich hab zwar auf cake nie gespielt, kann mir aber kaum vorstellen, dass ein unknown mp3 openraiser hier weniger als 10% raist...
    • Padde
      Padde
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 1.060
      min 39: A3 auf A88 board gegen die Bet... Aus welchem Grund raist du da?
      Willst du bessere Hände zum folden bringen? Musst du protecten? Willst du ihn daran hindern den Turn nochmal zu bluffen?

      Du sagst sogar du willst raise / fold spielen..



      edit: kurz drauf:
      TT gegen mp3 Openraise mit 20bb Stack. Niemals ein Fold/egal wieviel FoldEq gegen 98% aller SH Spieler.


      MfG
      Pat
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      viel zu tight imo
    • Padde
      Padde
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 1.060
      vor allem für 6max
    • goldflair03
      goldflair03
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2008 Beiträge: 1.957
      Original von IngolPoker

      GL bei dem Projekt :)
      #2

      ich hoffe du fahrst nen tightes brm. sh und nen neuer overallgameplan kann schon ganz schoen swingig werden
    • greyboy
      greyboy
      Black
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 3.052
      gutes video. gratulation.
    • Fussel2
      Fussel2
      Gold
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 3.313
      Ich finde dein Engagement super. Mir geht das klein gehallten werden und überhebliche auch auf den Sack. Weiter so :heart: .
      Ich glaube aber das bei der Midstack strategy, die Mathematische preflop edge verloren geht. Ich meine damit das die Gegner gegen uns sss oft schlecht gespielt haben weil sie Spekulative Hände gespielt haben. für die sie aber nicht die implied odds hatten. zB spielen von kleien poketpairs, dis können sie aber gegen 35bb +EV machen. Was bleibt ist eine Strategy die leichter zu Händeln ist als die BSS aber keine mathematischen Vorteil mehr verschafft.


      @ tranceactor
      Nach 20bb Rechnung kannst du gegen sein ATS von 25% und F-2-3bet von >70% any two Resteal. Mit mehr als 35bb kann er aber mehr Folden da der Term wenn er die Hand spielt stärker gewichtet wird (Isolieren gegen dominante Rang). Außerdem wäre es nicht gut gegen ihn any two zu resteal, da er dann nur einmal eine Hand von dir wie 94o sehen muss und nicht mehr soviel foldet. Und es gibt ja keine stats und eine resteal push kannst du auch kaum machen.
    • ThinkTank80
      ThinkTank80
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 14.528
      ich habe es noch nicht geschaut werde es aber sicher nachholen

      die mathematische preflop edge wie fussel es nennt sehe ich aber nach wie vor

      wir sprechen zwar oft von midstack aber im Grunde ist es das nicht
      es ist der newshortstack
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.899
      Original von Fussel2
      @ tranceactor
      Nach 20bb Rechung kannst du gegen sein ATS von 25% und F-2-3bet von >70% any two Resteal. Mit mehr als 35bb kann er aber mehr Folden da der Term wenn er die Hand spielt stärker gewichtet wird (Isolieren gegen dominante Rang). Außerdem wäre es nicht gut gegen ihn any two zu resteal, da er dann nur einmal eine Hand von dir wie 94o sehen muss und nicht mehr soviel foldet. Und es gibt ja keine stats und eine resteal push kannst du auch kaum machen.
      is schon klar, trotzdem vielen dank für die erklärung.
      ich wollte nur die erste mögliche adaption an sein spiel darstellen. dass man das ganze dann noch tiefer und dynamisch betrachten muss, ist klar. 94o würde ich auch nie reinstellen. deshalb ja klein restealen, um sich nicht zu comitten. da er auch mit ~30bb left ip kaum callen kann (falls doch wird der gesamtmove durch die conti profitabel, da er monster pushen würde), kann man problemlos restealen bis er adapted und merkt, dass er noch foldequity hat...
      man könnte es natürlich noch balancen, indem man etwas weniger restealt...
    • Nani
      Nani
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 991
      konnte gestern das video nicht fertig schauen. jetzt brauchts nen passwort.
      kannste das mal bitte posten. danke
    • yogiii
      yogiii
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 2.791
      Original von Nani
      konnte gestern das video nicht fertig schauen. jetzt brauchts nen passwort.
      kannste das mal bitte posten. danke
      #2
      login needed pls?
    • DerIrreIvan
      DerIrreIvan
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2009 Beiträge: 654
      Passwort war ein versehen, ich hab etwas an dem Webspace rumgewerkelt. Jetzt sollte es wieder gehen.



      Ansonsten schon mal vielen Dank für die zahlreichen Hinweise, habe jetzt auch einige Spots nochmal durchgerechnet.
      Den O-Ton hier, dass ich zu tight gespielt habe, kann ich nur unterschreiben. Ich werde wohl mal kurz ein oder zwei Limits runtergehen und mehr experimentieren, die $60 Buy in haben mich offenbar unbewusst auf scared money gebracht.




      @tranceactor:

      Beim 99-Spot in Minute 52 hast du völlig recht, ich habe 35% Equity gegen ne CAllingrange von TT+, AQs+, AKo und genug FE um den Spot profitabel zu machen.
      In Minute 60 mit 99 ist es das gleiche. Ich sagte, ich finde den Gesamtmove nicht gut, wenn ich plane eine Hand mit 33% Equity reinzustellen, brauche aber nur 60% FE um es profitbel zu machen.

      Der Spot mit TT ist auch ein Push, das seh ich ein.



      @Padde:
      Ich halte A3 auf A88-Board, der Wert meiner Hand liegt fast nur in der Aussicht noch nen besseren Kicker aufzulesen.
      Hätte ich seine Bet nur gecallt, hätte ich immernoch keine Info über seine Hand und würde bei einer niedrigen Turnkarte ungern noch eine bet callen, weil meine Chancen auf einen Kicker sich dann halbiert haben. Protection spielt da eher weniger eine Rolle, außer auf ein Set drawt er da nicht.

      Durch mein Raise kann ich die Hand entweder sofort gewinnen, oder er pusht (dann gebe ich ihm fast immer die 8 oder selten ein slowgeplaytes hohes A) und ich sehe mich als beat, oder er callt und wird am Turn vermutlich zu mir checken, wodurch ich mir zwei Karten anschauen kann und bei seiner möglichen Riverbet meinen Kicker genau kenne, um eine Entscheidung zu treffen.



      @goldflair03
      "BRM" ist gut... ich denke momentan nicht an einen Aufstieg, daher spiel ich mit >50 Stacks und cashe die Hälfte aus, wenn ich verdoppelt hab ;)
      Bin aber berufstätig und nicht vom Pokergeld abhängig, daher alles np




      Insgesamt hab ich festgestellt, dass ich beim Nachkommentieren der Hände meine Entscheidungen manchmal selber nicht nachvollziehen konnte. (War vielleicht auch nicht meine Beste Zeit, die Hände hab ich zwischen 3:30 Uhr und 6 Uhr früh gespielt.)
      Vielleicht mache ich demnächst einfach ein Livevideo, dann kann ich direkt aufnehmen was ich denke. Ist auch weniger Arbeit, ich war von dem ganzen Aufwand doch etwas überrascht für ein Review ;)
    • NAAAAAASSE
      NAAAAAASSE
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 3.545
      page down :(
    • DerIrreIvan
      DerIrreIvan
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2009 Beiträge: 654
      Passiert manchmal, wenn der kommerzielle Server Probleme hat. Ist aber meistens schnell behoben.

      Hat jemand ne Idee, wo man Videos sinnvollerweise kostenlos online stellen kann?

      Eignet sich youtube? Rapidshare wollt ich nicht benutzen...
    • Fussel2
      Fussel2
      Gold
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 3.313
      Original von DerIrreIvan
      Passiert manchmal, wenn der kommerzielle Server Probleme hat. Ist aber meistens schnell behoben.

      Hat jemand ne Idee, wo man Videos sinnvollerweise kostenlos online stellen kann?

      Eignet sich youtube? Rapidshare wollt ich nicht benutzen...
      Youtube ist sehr einfach aber nur für videos unter 10min.
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      rapidshare ist wohl das einfachste
    • Ryllis4you
      Ryllis4you
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2007 Beiträge: 299
      Super Idee mit dem Video. Habe persönlich viel für mich mitgenommen, obwohl ich ausschließlich Fullring mit 30 BB spiele bei Ipoker.
      Besonders das Tightere Spiel mit über 25 BB sollte man beachten. Ansonsten läuft es ganz gut bisher. Ist jedenfalls nicht nötig, die SSS sofort abzuschreiben.

      Danke nochmal für deine Mühe, Ivan!