Stars will, dass ich mein Leben lang NL25 zock

    • AceAceAce
      AceAceAce
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 91
      Ich hasse es. Das ist jetzt mein nächster Shot auf NL50 und wieder lauf ich massiv unter EV. Die SetUps geben einem dann auch schön den Rest. Hab mich grad erst von meinem Letzten Downswing erholt. Als ich das letzte mal nen SHot gewagt hab wars nämlich der gleich Mist. Ein Glück hab ich ein konservatives BRM.

      Hier mein wunderschöner Aprilgraph. Ab ~ Hand 16000 hab ich nen NL50 shot gewagt.



      Bald vergeht mir die Lust auf Pokern. Ich komm ja normalerweise mit suckouts/setups klar, aber irgendwann ist es auch zuviel. ;(
  • 4 Antworten
    • dee36
      dee36
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2009 Beiträge: 6.034
      wenn unter ev laufen deine lust am pokern zerstört, solltest du ueber viel grundlegendere dinge nachdenken. no flame, bro!
    • AceAceAce
      AceAceAce
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 91
      Original von dee36
      wenn unter ev laufen deine lust am pokern zerstört, solltest du ueber viel grundlegendere dinge nachdenken. no flame, bro!
      Vielleicht solltest du nochmal meinen Post lesen. Es geht mir nur darum, dass das jedesmal beim Versuch auf NL50 aufzusteigen passiert. Aber auch haargenau dann. letztes mal hat mich das 1/3 meiner Bankroll gekostet und jetzt geht es wieder los. Warum sollte ich mich nicht darüber ärgern?
      Du hättest bestimmt richtig viel Spass daran auf einem Limit hängenzubleiben, oder?

      Wenn man 14 Stacks des alten Limits in 2k Händen verschenkt nachdem man motiviert ein neues Limit wagt, dann möchte ich den mal sehen der dabei völlig gelassen bleibt.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ich hab bei meinem ersten Versuch auf NL50 meine BR von > 1.400$ auf 430$ (mit Abstieg auf NL25 bei ca. 600$) dezimiert.

      Lass dich nicht entmutigen, zwischen NL25 und NL50 ist doch ein kleiner aber merklicher Skillsprung (zumindest auf Party wo ich spiel, Stars k.A.), wenn dann noch Pech und Setups dazukommen + man ev. etwas scared money ist, dann kann es leicht sein dass es schief geht.

      Aber sieh's so. Ich war ewig lang auf NL100 guter Winner (250k+ Hands Samplesize), heuer spiel ich schon 200k Hands mehr oder weniger BE, und das zu 90 % auf NL25/NL50, ganz einfach weil ich immer beim Aufsteigen auf den Sack bekommen hab. Bin zwar viele viele Stacks im Plus, $$$-mäßig trotzdem gerade mal so im Plusbereich.

      Die Varianz beim Pokern kann grausam sein. Viel Glück bei deinem nächsten Shot, viell. hilft's wenn etwas mehr BR als Reserve hast.
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Grinde dir mal ein dickes Polster auf Nl25 ein. Wenn du auf NL50 die Tische gut wählst kommst du dir vor wie auf NL5.