Eine Runde spielen, ohne BB zu posten

    • MarcSein
      MarcSein
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 185
      Hier mal eine Quizfrage von mir: Ist es möglich, in einem Cash Game eine Runde mit zu spielen, ohne den Big Blind posten zu müssen? Wenn ja, wie? Wenn nein, warum nicht?
  • 3 Antworten
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Ja, das geht. Ich bin mir nur nicht sicher in welcher Situation. Ich würde vermuten, dass wenn Du UTG bist und nach dem Spiel der Spieler rechts von Dir geht (der gerade den BB gezahlt hatte) - dann musst Du nur den SB zahlen und der Spieler links von Dir den BB meine ich. Wie gesagt, ich habe es schon paar mal erlebt, weiss aber nicht genau in welchen Situationen. Auf jeden Fall kannst Du das selbst nicht beeinflussen - ansonsten wäre es auch unfair...
    • die2lustigen3
      die2lustigen3
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 233
      wenn ein tisch neu aufgemacht wurde und sich so rasend schnell füllt, dass mehr als 2 leute am tisch sitzen während gerade das spiel anfängt dann kann man glück haben und wenn man nicht in den blinds sitzt auch ne runde mitzocken(so wars zumindest mal bei PP) das mit dem sb ist sone sache wenn du grade in den BB kommen würdest(nicht neu in der runde) und der aktuelle BB rausgeht, also bevor er den SB zahlt dann rutschst du in den SB
    • MarcSein
      MarcSein
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 185
      Zur Auflösung: Also es gibt zwei Möglichkeiten, die erste wurde oben bereits genannt und kann übrigens auch zu einer Gratisspielrunde führen, wenn Small und Big Blind beide aussteigen.... (z. B. falsch getimetes Sitout etc...) Die zweite Möglichkeit: Wenn nur ein Spieler am Tisch ist, und man einsteigt, muss einer den Smallblind und einer den Bigblind posten. So hat man die Chance, nur den Smallblind zu posten und zu spielen.