2 Bildschirme - was brauch ich?

    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Außer genug Platz und 2 Bildschirme. Muss jetzt auf Arbeit und will heute Abend wieder pokern. Deshalb hab ich jetz in der Hektik auch @Google nichts passendes gefunden :(

      Ich will das so hinbekommen: Auf einem Bildschirm is alles standardmäßig (Browser, Pokertische etc) und auf dem anderen läuft ein Film. Und wenn ich an den Rand von dem einen komme, will ich nicht sofort auf den anderen umspringen, geht das iwie per Knopfdruck? Hoffe ihr könnt mir helfen, bis heut Abend :D
  • 12 Antworten
    • UnsUwe85
      UnsUwe85
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 287
      Das wichtigste ist wohl das deine Grafikkarte deinen 2. Monitor unterstützt. Sie braucht also einen 2ten Ausgang. Sowohl Monitor müssen dann die gleich Schnittstelle haben also HDMI/DVI/VGA.

      Wenn das zu trifft. Einstößeln. Hochfahren und der neue Monitor sollte auch angehen.

      Wenn nicht: Einfach rechte Maustaste "Eigenschaften" --> "Einstellungen" --> " und ein Häcken bei ""Windows auf diesen Monitor erweitern machen"


      Gutes Programm für 2 Monitore ist Ultramon, das erweitert die Startleiste auf beide Monitor und du kannst einfach mit einen Knopfdruck Programme von einem zum andreen Bildschirm switchen lassen. Und viele weitere Funktionen.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Original von UnsUwe85
      Das wichtigste ist wohl das deine Grafikkarte deinen 2. Monitor unterstützt. Sie braucht also einen 2ten Ausgang. Sowohl Monitor müssen dann die gleich Schnittstelle haben also HDMI/DVI/VGA.

      Wenn das zu trifft. Einstößeln. Hochfahren und der neue Monitor sollte auch angehen.

      Wenn nicht: Einfach rechte Maustaste "Eigenschaften" --> "Einstellungen" --> " und ein Häcken bei ""Windows auf diesen Monitor erweitern machen"


      Gutes Programm für 2 Monitore ist Ultramon, das erweitert die Startleiste auf beide Monitor und du kannst einfach mit einen Knopfdruck Programme von einem zum andreen Bildschirm switchen lassen. Und viele weitere Funktionen.
      Also ich hab ne Radeon 5770 mit 1gb Ram. Hab mal hinten drangeguckt, da sind 2 Anschlüsse, einmal so ein seltsamer weißer mit vielen Kästchen oder so, und halt der normale Monitoranschluss. D.H. ich kann den 2. Monitor da nirgendwo anschließen, obwohl im Inet steht, dass meine Graka das kann :[

      Ich hab noch nen Monitoranschluß am Mainboard. Aber der bringt wohl auch nichts oder? Weil ich die Onboard Grafik ja nicht verwende.

      BTW es is jetz so:

      1. Monitor = TFT , angeschlossen per Standard - Monitor - Kabel (also das, wo man an den beiden Seiten 2 solche Schrauben hat um das fest zu machen)

      2. Monitor = Röhre, der hat auch nur son Kabel, kann den also nicht anders anschließen.

      /e: muss jetzt los, antworte heut Abend, vllt hat bis dahin ja jmd die Lösung :D
    • manic0712
      manic0712
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 5.730
      das weiße ist HDMI und das blaue ist VGA, du hast also 2 ausgänge, also gehen auch easy 2 monitore.
      aber jetzt mal...RÖHRE?? willst deine augen komplett kaputt machen? es gibt doch heute so billig TFT monitore, kauf dir lieber so einen! und dann haste den mit HDMI und den du schon hast mit VGA und dann is alles in butter
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Du brauchst einfach nur eine Graka mit 2 Monianschlüssen. Nuts sind 1 DVI und 1 HDMI, den DVI überbrückst du einem Adapter und läßt dir trotzdem die Option offen externe Quellen anzuschließen (Plasma etc.)
    • UnsUwe85
      UnsUwe85
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 287
      Original von EriscHgcrFU

      .....Hab mal hinten drangeguckt, da sind 2 Anschlüsse, einmal so ein seltsamer weißer mit vielen Kästchen oder so....
      Hört sich für mich nach DVI an. Da beide Monitore aber nur VGA-Anschlüsse haben, brauchst du logischerweise für einen ein DVI-VGA-Aufsatz.

      Also sowas hier:
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Original von manic0712
      aber jetzt mal...RÖHRE?? willst deine augen komplett kaputt machen?
      lol, das ist echt ganz schön unschlau, merkste selber?
    • MrTef1on
      MrTef1on
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.001
      Original von UnsUwe85

      Also sowas hier:
      this
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      joa habs nu so gemacht: tft per hdmi kabel angeschlossen und röhre halt mit standard.. das prob is, der tft flimmert jetzt wie sau und das bild is grottenschlecht =(( (auflösung und hz zahl sind wie vorher)
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      wayne habs hinbekomm. jetz aber nochn prob beim feintuning : ich zock zb auf monitor a und will nebenbei auf monitor b @ desktop was machen. dann wird sofort das spiel minimiert :( wie kann ich das umstellen`? hab ultramon, aber nix gefunden dort 8[
    • Wayn1985
      Wayn1985
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2007 Beiträge: 108
      Geht nur wenn du das Spiel im Fenstermodus ausführen kannst/willst. Wobei ich hier eher schlechte Erfahrungen gemacht hab, vielleicht ist es auch nur subjektiv aber bei mir braucht der Fenstermodus immer mehr Rechenleistung. Ergo auch weniger FPS beim Spielen dann.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      yoa is auch so im fenstermodus suckt das ziemlich zwecks fps :(
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      hat sich erstmal erledigt.