Ebay-Auktion

    • Opelgang
      Opelgang
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2007 Beiträge: 429
      Ich hatte folgenden Gedanken...

      Man stelle sich vor, man stellt ein Wohnmobil bei ebay ein.
      Dieses ist gebruaucht, wurde allerdings durchgecheckt, Motor überarbeitet, gesäubert, Schönheitskorrekturen durchgeführt.
      Auktion läuft aus, Gewinner holt das Womo ab.

      Nun meldet sich der Käufer einige Zeit später und behauptet das Wohnmobil hätte einen Motorschaden und er würde Geld zurückverlangen.
      Bzw. nach nachfragen würde er meinen er würde dann die Auktion rückabwickeln wollen.

      Wie sähe es dann rechtlich aus, wenn in der Auktion diese als Privatauktion gekennzeichnet und Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen worden wären, sowie eine Probefahrt vorher angeboten worden wäre?

      Falls dieser hyphotetische Fall im falschen Forum ist bitte ich um Entshculdigung und Verschiebung....
  • 3 Antworten
    • schnuffelschnuff
      schnuffelschnuff
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 254
      hatte das gleiche problem. hab nen auto verkauft was auch danach (ca 2 monate) nen motorschaden hatte. allerdings wurde es besichtigt und probe gefahren und lief zu dem zeitpunkt top. die wollten auch geld wieder. hab denen gesagt sie sollen klagen. kam nie wieder was. hab mein anwalt gefragt der meinte ich hät nix zu befürchten.

      das nun ne antwort ausm leben. bin kein jurist ;=)
    • Whitelord
      Whitelord
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 3.323
      Ist doch wie privat einen Gebrauchten zu kauf bzw verkaufen. Die Standartverträge vom ADAC decken soetwas ab.
    • Opelgang
      Opelgang
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2007 Beiträge: 429
      das ist halt die frage...

      bsp. mein vatter ist kein gewerbetreibender verkäufer, könnte dann die gwährleistung und garantie mit der klausel ausschliessen.
      nun sei gedenkt der käufer sei ein holländischer händler und ruft nun an, das das wohnmobil einen motorschaden haben würde.
      probefahrt habe er - trotz angebot in auktion - nicht gemacht und ist zumindest einige hundert kilometer gen heimat mit dem dingen gefahren, würde jetzt aber anmerken, das auf der nächsten tour halt der motor kaputtgegangen sei...