Pokern und kacken, wie mache ich kein minus

    • Kerri1
      Kerri1
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2005 Beiträge: 9.218
      Jeder kennt die Situation, man ist grad gut dabei beim turnier oder beim 8 tabling und dann - muss man dringend ein geschäft erledigen. Jeder hat eine solche situation schon einmal durchgemacht und die frage ist nun wie macht man das beste aus der situation. es gilt diesmal nicht die odds zu berechnen, seine gegner zu lesen sondern beim oder nach dem kacken das meiste herauszuholen. ich werde es an 2 beispielsituationen einmal beschreiben.

      Bücher: man kauft sich ein buch aber hat dann irgendwie nicht die zeit es zu lesen weil man ja spielen muss. Nun die lösung liegt auf dem klo, man legt sich das buch zurecht und immer wenn man einen abseilen muss liest man ein paar seiten, nicht zu wenig da man sonst ca 178 kacksessions benötigt um das buch ganz zu lesen (durchschnittswert)

      Wann wieder zurück kommen? wichtig ist auch der zeitpunkt WANN man wieder zurückkommt um am tisch kein minus zu machen und die richtigen karten zu spielen, ich kam gestern ca 30 sekunden zu früh zurück und flog gleichzeitig aus 2 turnieren mit AA und AK, hätte ich diese nicht gespielt wäre ich nicht rausgeflogen, daher: lieber noch ne wurst reindrücken und aufs gefühl hören, timing ist alles dann kann auch der klogang zum + EV werden.

      mfg
  • 42 Antworten