TT und JJ gegen 3bet NL SH

    • DoKwonTae
      DoKwonTae
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2009 Beiträge: 407
      Hallo,

      ich habe Probleme mit den beiden Händen TT und JJ.
      Folgende Situation: ich raise in LP und bekomm eine 3bet aus den Blinds. Villian hat einen 3bet Wert ca. 3-5% TAG natürlich. Was soll ich tun?
      Klar 3bettet er mehr könnte man 4bet/broke spielen, bettet er fast gar nicht könnte man folden.
      Aber was mach ich gegen oben genannten Gegner.
      Ein Fold ist halt sehr weak.
      Eine 4bet/fold ist denk ich mit den Händen immer ein Fehler.
      Ein Call auf setvalue ist denk ich auch nicht profitabel.
      Wenn ein Flop ohne Overcards kommt muss ich broke gehen und seh natürlich häufig QQ+
      Ein Flop mit Q,K der A macht es natürlich auch nicht sehr viel leichter weil mir nur ein Fold gegen die Conti bleibt. Einen Float im 3bet Pot finde ich auch nicht gut.

      Wie spielt ihr das?
  • 32 Antworten
    • Senderson
      Senderson
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 4.365
      Je nach stats von villian kannst du halt auch mal 4bet/fold spielen. Wenn er thinking ist und weiß dass du mit einer größeren Range aus LP stealst und er kann dich so ebenfalls mit einer weiten Range aus dem BB 3betten, vorallem wenn du einen hohen foldto3bet wert hast -> ergo 4bet

      Je nach SS hast du vll auch schon einen mehr oder weniger aussagekräftigen foldto4bet wert.
    • DoKwonTae
      DoKwonTae
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2009 Beiträge: 407
      ok thx, aber auf die 3bet zu folden oder die 3bet zu callen hälst du auch für schlecht oder?
    • Laccyby
      Laccyby
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 3.197
      imo wäre eine default line zu callen oder?
    • NumbSchiller
      NumbSchiller
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2008 Beiträge: 900
      Original von Senderson
      Je nach stats von villian kannst du halt auch mal 4bet/fold spielen. Wenn er thinking ist und weiß dass du mit einer größeren Range aus LP stealst und er kann dich so ebenfalls mit einer weiten Range aus dem BB 3betten, vorallem wenn du einen hohen foldto3bet wert hast -> ergo 4bet

      Je nach SS hast du vll auch schon einen mehr oder weniger aussagekräftigen foldto4bet wert.
      Das halte ich für ziemlichen Unsinn.
      TT und JJ habe soviel Potential wieso solltest du sie mit einem 4bet/fold Manöver in einen Bluff turnen?
      Dafür solltest du lieber Hände wie A4s oder sowas nehmen in der Art nehmen.

      Wenn Villian die ultra tighte Nit ist und dazu noch postflop relativ aggressiv, kannst du beruhigt folden.
      Gegen die meisten Spieler ist es aber ein easy Call und das nicht nur auf Setvalue. TT und JJ sind auch öfter mal ein Overpair oder ein stabiles 2nd Pair womit man durchaus mal eine oder gar zwei Streets callen kann.
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.405
      call
    • ScHnibL0r
      ScHnibL0r
      Black
      Dabei seit: 29.01.2005 Beiträge: 3.593
      Original von Virtual17
      Ein Flop mit Q,K der A macht es natürlich auch nicht sehr viel leichter weil mir nur ein Fold gegen die Conti bleibt. Einen Float im 3bet Pot finde ich auch nicht gut.
      Warum?
    • Grossmeiseter
      Grossmeiseter
      Gold
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 3.104
      Bei 3-5% sollte es ein easy fold sein. Wir haben so 44%Eq gegen seine range.Das würde natrürlich reichen um zu callen, denn wir bekommen ja fast immer ca. 2:1 odds also 33-34%, allerdings richtig pralle lässt sich dann TT-JJ auch nicht spielen. Dafür müsste seine rang eschon weiter sein. Ich würde mir überlegen es zwischen 7-9% zu callen, sollte er mehr als 9% 3betten tendiere ich gerell eher dazu es preflop reinzubringen. Wie seht ihr das? Insbesondere würde mich interessieren wie SChnib es Handahbt!
    • uriel2k3
      uriel2k3
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 4.790
      Also bei 5% ist das Pre IP doch ein Easycall. TT/JJ sind häufig OPs oder immer noch gute Second Pairs. Wer dann natürlich auf jedem Board mit OCs foldet, der sollte doch lieber Pre folden.

      4bet/fold mit PPs finde ich übrigens auch grauenhaft, rechnet mal wie viel Equity PPs gegen QQ+,AK haben und dann überlegt nochmal ganz genau ob man da wirklich 4bet/fold spielen sollte bei normalen 3bet- und 4bet-sizes.

      Und es unbedingt Pre Shippen zu wollen macht auch nur Sinn, wenn Villain auch sehr loose 5bet-pusht. Bringt ja nix wenn er zwar 9% 3bet hat aber auf ne 4bet 70% foldet.

      Ohne weitere History finde ich den Call IP wohl immer die beste Option, bei sehr loosem rumgeballer Pre bzw viel History oder entsprechendem Tableflow finde ich aber auch 4bet/call ziemlich gut.
    • TribunCaesar
      TribunCaesar
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 13.264
      Original von ScHnibL0r
      Original von Virtual17
      Ein Flop mit Q,K der A macht es natürlich auch nicht sehr viel leichter weil mir nur ein Fold gegen die Conti bleibt. Einen Float im 3bet Pot finde ich auch nicht gut.
      Warum?
      psssssssst!!!!
    • mochentes
      mochentes
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2008 Beiträge: 2.595
      Original von TribunCaesar
      Original von ScHnibL0r
      Original von Virtual17
      Ein Flop mit Q,K der A macht es natürlich auch nicht sehr viel leichter weil mir nur ein Fold gegen die Conti bleibt. Einen Float im 3bet Pot finde ich auch nicht gut.
      Warum?
      psssssssst!!!!
      asozial?
    • TribunCaesar
      TribunCaesar
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2007 Beiträge: 13.264
      Original von mochentes
      Original von TribunCaesar
      Original von ScHnibL0r
      Original von Virtual17
      Ein Flop mit Q,K der A macht es natürlich auch nicht sehr viel leichter weil mir nur ein Fold gegen die Conti bleibt. Einen Float im 3bet Pot finde ich auch nicht gut.
      Warum?
      psssssssst!!!!
      asozial?
      Beleidigung! Ich fordere gelb! :D :D :D
    • shaddiii
      shaddiii
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 05.04.2009 Beiträge: 6.900
      Nur mal so am Rande, interessant könnte womöglich auch sein, ob der Blind nicht in den Blinds (gegen Steals) mehr 3bettet und wie oft er auf 4bets foldet.
    • DoKwonTae
      DoKwonTae
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2009 Beiträge: 407
      Original von ScHnibL0r
      Original von Virtual17
      Ein Flop mit Q,K der A macht es natürlich auch nicht sehr viel leichter weil mir nur ein Fold gegen die Conti bleibt. Einen Float im 3bet Pot finde ich auch nicht gut.
      Warum?

      Naja was heisst warum?
      Ich seh die Möglichkeit zu folden wenn z.B. AQx kommt, ich weiß nicht ob ich da profitabel weiter spielen kann.
      Auf einem Board Kxx könnt man sich über legen zu raisen, was aber die hand auch in einem Bluff turnen würde, seh hier also kaum einen Unterschied zu 78s
      Ob man einen Float im 3bet Pot profitable spielen kann weiß ich nicht, ich würde an Villiansstelle da häufig einen Secondbarrel spielen auf die meisten Karten.
    • jever2
      jever2
      Global
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 2.401
      (x)
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von mochentes
      Original von TribunCaesar
      Original von ScHnibL0r
      Original von Virtual17
      Ein Flop mit Q,K der A macht es natürlich auch nicht sehr viel leichter weil mir nur ein Fold gegen die Conti bleibt. Einen Float im 3bet Pot finde ich auch nicht gut.
      Warum?
      psssssssst!!!!
      asozial?
      Bitte auf die Wortwahl achten!

      Einmalige Ermahnung, nächstes mal gibts Geld. ;)

      Und nun back to topic...
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Senderson
      Je nach stats von villian kannst du halt auch mal 4bet/fold spielen. Wenn er thinking ist und weiß dass du mit einer größeren Range aus LP stealst und er kann dich so ebenfalls mit einer weiten Range aus dem BB 3betten, vorallem wenn du einen hohen foldto3bet wert hast -> ergo 4bet

      Je nach SS hast du vll auch schon einen mehr oder weniger aussagekräftigen foldto4bet wert.
      Du kannst mit TT/JJ für 100BB nicht 4-bet/fold spielen, da du nach einem Push trotzdem korrekte Odds für einen Call hast.

      Würde auch keinen Sinn darin sehen JJ zu 4-b/folden, QQ+ wird wohl kaum folden, eine 4-bet wird er auch nicht callen. Also ist es weder bluff- noch value-4-bet sondern einfach Geld verbrennen mMn.
    • jever2
      jever2
      Global
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 2.401
      Original von MiiWiin
      Original von Senderson
      Je nach stats von villian kannst du halt auch mal 4bet/fold spielen. Wenn er thinking ist und weiß dass du mit einer größeren Range aus LP stealst und er kann dich so ebenfalls mit einer weiten Range aus dem BB 3betten, vorallem wenn du einen hohen foldto3bet wert hast -> ergo 4bet

      Je nach SS hast du vll auch schon einen mehr oder weniger aussagekräftigen foldto4bet wert.
      Du kannst mit TT/JJ für 100BB nicht 4-bet/fold spielen, da du nach einem Push trotzdem korrekte Odds für einen Call hast.

      Würde auch keinen Sinn darin sehen JJ zu 4-b/folden, QQ+ wird wohl kaum folden, eine 4-bet wird er auch nicht callen. Also ist es weder bluff- noch value-4-bet sondern einfach Geld verbrennen mMn.

      Bedeutet das nun call for setvalue- oder Fold?
      Ich sehe hier eher nen Fold.

      Danke
      Andreas
    • limed
      limed
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2007 Beiträge: 1.553
      Original von MiiWiin
      Original von Senderson
      Je nach stats von villian kannst du halt auch mal 4bet/fold spielen. Wenn er thinking ist und weiß dass du mit einer größeren Range aus LP stealst und er kann dich so ebenfalls mit einer weiten Range aus dem BB 3betten, vorallem wenn du einen hohen foldto3bet wert hast -> ergo 4bet

      Je nach SS hast du vll auch schon einen mehr oder weniger aussagekräftigen foldto4bet wert.
      Du kannst mit TT/JJ für 100BB nicht 4-bet/fold spielen, da du nach einem Push trotzdem korrekte Odds für einen Call hast.

      Würde auch keinen Sinn darin sehen JJ zu 4-b/folden, QQ+ wird wohl kaum folden, eine 4-bet wird er auch nicht callen. Also ist es weder bluff- noch value-4-bet sondern einfach Geld verbrennen mMn.
      this! Bleibt also nur der Call ip über und der ist durchaus sinnvoll. Was macht ihr aber wenn man oop mit der Hand dastteht? Zb BVB oder CO vs BU? Halte ich für viel spannender
    • DoKwonTae
      DoKwonTae
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2009 Beiträge: 407
      Ja is klar, und wie spielt ihr dann auf die Conitbet weiter bei verschieden Boards?

      941
      K75
      AK4
      etc.
    • 1
    • 2