AA/KK raisen, oder gleich allin?

  • 4 Antworten
    • sirtobi777
      sirtobi777
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 56
      Ich raise es.
      Erstens möchte ich nicht lesbar werden. so spiele ich 77 und AA pf gleich.
      Zweitens möchte ich mit meinem push (all in) nicht alle aus der Hand vertreiben. Ich will einen Call oder Rais um Geld in den pot zu bringen. Aber ich limpe oder calle nie, weil ich mit diesen Karten am liebsten heads up spiele und ich mit einem rais eine Spieler isolieren kann. Ich raise auch, weil sich damit die Range des Gegners verkleinert und so post flop besser weiss wo ich mit meiner Hand stehe.
    • betandking
      betandking
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 2.125
      Ganz selten limpe ich nur AA von MP2/UTG, das mache ich nur wenn ich weiß, das 1-2 Maniacs nach mir kommen, die quasi any2 raisen. Ansonsten raise->3-bet->broke.
    • Fox128
      Fox128
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.320
      naja auf NL2 kannst dus auch direkt reinstellen, sonst normal spielen imo.
    • limucat
      limucat
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2007 Beiträge: 1.923
      normal raisen!!!

      zerstör die Hoffnung von Villains nicht, dass sie mit schlechteren Händen was hitten. Wenn die folden, dann haben die ja das richtige getan und das willst du ja nicht oder ?

      Und da du ja neuling in BSS bist, ist es ja eine gute Chance mal Postflop skills zu erlernen. Mit AA/KK ist es mit Abstand das einfachste.

      @betandking: Ist auch eine Möglichkeit. Wenn die Szenarien, die du geschildert hast gegeben ist. Man muss hier sicher sein, dass jemand raist..