minraises vom Bu und SB

    • Romanski24
      Romanski24
      Silber
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 81
      also ich spiel tight aggressiv und reraise eigentlich immer nur mit starken händen preflop. ich mach ungern flatcalls im BB, aber da sehr viele Spiele besonders bei mir gerne minraises machen und 2BB oder mehr raises eher die Seltenheit sind muss ich mir langsam mal überlegen wie ich mit leuten umgehe die gut 80-90% aus dem button oder sb gegen mich minraisen.. oder aus MP limpt einer zu meinem BB.. dann kommt der SB standardmäßig mit nem raise... Wenn Villain ne gute hand hält limpt er sie mir im Regelfall ganz lieb zu.. was meint ihr muss ich mehr flops vom BB aus spielen gegen minraises oder noch tighter werden... ich seh keine anderen Spieler die so oft geminraised werden wie ich.. moves machen geht im Grunde nicht.. denn vilains callen reraise meistens und machen dann kleine donkbets... aufgeben ist eigentlich nicht.. wenn villain die nuts hat checkt er zu mir... wie verfährt man am besten mit "check the nuts and raise with nothing" leuten. Shortstacks und schlechte Spieler machen auch sehr gerne minraises und callen dann auch die allins mit ihrer any 2 hand.. ich vermute dann meistens angst oder minderwertigkeitskomplex... viele spieler opfern wohl gern mal 3-4 BB um mir einen zu klauen.
  • 6 Antworten
    • magkes
      magkes
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2009 Beiträge: 221
      Original von Romanski24
      .. was meint ihr
      Ganze Sätze und Satzzeichen sowie Absätze erleichtern das Lesen ungemein. Das da oben ist echt übel zu lesen.
    • Romanski24
      Romanski24
      Silber
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 81
      danke jetzt antwortet bestimmt niemand mehr auf meine Frage.. tu dir doch selbst den Gefallen und liess es einfach nicht und antworte vor allem nicht..
    • feinfuehl
      feinfuehl
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2010 Beiträge: 8.755
      Original von magkes
      Original von Romanski24
      .. was meint ihr
      Ganze Sätze und Satzzeichen sowie Absätze erleichtern das Lesen ungemein. Das da oben ist echt übel zu lesen.
      ah danke das du mich gewarnt hast jetzt antworte ich hier nicht mehr.

      :rolleyes:


      minraises im Blindbattle werden dann auch mal mit marginaleren Händen gecallt und wenn er dann den flop anspielt wird auch lighter gedreibettet -

      bsp. du hast K9 und der andre minraised im blindbattle -

      dann kommt ein J79 flop runter und er standard cbettet da - dann insta3bette ich ihn da und folde auf nen push.

      nicht so geil ist es wenn der andre in position sitzt, da du wenn du donkst immer in die gefahr läufst das er pusht und wenn du checkst und er macht seine cbet kannst du viele hände nicht mehr weiterspielen.

      wenn shortstacks openraisen - standardsituation ist ja shortie mit 7bb utg 3bb openraise - dann behandle ich das wie einen push aber "calle" das idr. tigher, sehs ich 2x mach ich mir ne note und calle das wie ein ganz normales allin [sofern er nicht jedesmal nen monster zeigt wenn er diesen move macht]

      generell zu diesem thema ist zu sagen, notes helfen dir in diesen Spots ungemein weiter
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      kommt auf das blind lvl an. in der early phase mit händen die gut floppen können den minraise bezahlen, trash hände einfach standardmäßig folden wie gegen ein 3bb raise. starke hände reraisen, da ich einen mr nicht mehr credit gebe, als ein limp. die wenigsten trappen mit ihren minraises, sondern haben einfach nur trash.
      in der pof phase einfach pushen auf die ihren mr mit einer geeigneten hand. wenn sie dann angeblich any2 callen, hast du sie mit deiner pushing range crushed.

      und das es die gegner auf dich abgesehen haben und ihre nuts immer slow playen kann ich mir nicht vorstellen. denke das ist mehr einbildung bei dir und da spielt jeder fish anders. wenn du nen read auf nen gegner hast note machen und dich freuen wenn er das nächste mal mr
    • Romanski24
      Romanski24
      Silber
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 81
      [/quote]

      minraises im Blindbattle werden dann auch mal mit marginaleren Händen gecallt und wenn er dann den flop anspielt wird auch lighter gedreibettet -

      bsp. du hast K9 und der andre minraised im blindbattle -

      dann kommt ein J79 flop runter und er standard cbettet da - dann insta3bette ich ihn da und folde auf nen push.

      nicht so geil ist es wenn der andre in position sitzt, da du wenn du donkst immer in die gefahr läufst das er pusht und wenn du checkst und er macht seine cbet kannst du viele hände nicht mehr weiterspielen.

      wenn shortstacks openraisen - standardsituation ist ja shortie mit 7bb utg 3bb openraise - dann behandle ich das wie einen push aber "calle" das idr. tigher, sehs ich 2x mach ich mir ne note und calle das wie ein ganz normales allin [sofern er nicht jedesmal nen monster zeigt wenn er diesen move macht]

      generell zu diesem thema ist zu sagen, notes helfen dir in diesen Spots ungemein weiter[/quote]danke für die Antwort. Ich find das Beispiel interessant aber ich weiss nicht so genau ob das sein kann was du da sagst.. du hast in dem Scenario meistens die bessere Hand mit K9, aber wenn du reraised musst du ja viel mehr bezahlen als dein Gegner für seine minbet.. und wenn er nicht foldet so wie es in meinen games halt standard ist, was mach ich dann? wenn er pusht fold ich klar, aber meistens callen sie und hoffen dass ich auf die boardentwicklung dann folde.. bzw wenn ich nicht nochmal potsize anspiele machen sie es selbst idR..... und k9 hat nen negativen EV.. darum weiss ich nicht ob ich die Hand vor allem im BB profitabel spielen kann.
    • Romanski24
      Romanski24
      Silber
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 81
      Original von H4nd0fMida5
      kommt auf das blind lvl an. in der early phase mit händen die gut floppen können den minraise bezahlen, trash hände einfach standardmäßig folden wie gegen ein 3bb raise. starke hände reraisen, da ich einen mr nicht mehr credit gebe, als ein limp. die wenigsten trappen mit ihren minraises, sondern haben einfach nur trash.
      in der pof phase einfach pushen auf die ihren mr mit einer geeigneten hand. wenn sie dann angeblich any2 callen, hast du sie mit deiner pushing range crushed.

      und das es die gegner auf dich abgesehen haben und ihre nuts immer slow playen kann ich mir nicht vorstellen. denke das ist mehr einbildung bei dir und da spielt jeder fish anders. wenn du nen read auf nen gegner hast note machen und dich freuen wenn er das nächste mal mr
      Einbildung.. pff...