Warum bin ich eigentlich so bescheuert?

    • ChipsandFish
      ChipsandFish
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2010 Beiträge: 102
      :rolleyes:

      Echt wahr. Ich hab zwar kein finazielles Problem und spiele eigentlich auch nur NL2 und NL5 und es geht um kaum nennenswerte Geldbeträge, aber manchmal kotze ich mich echt selbst an.

      Ich komm mit meiner BR irgendwie nicht weiter. Das Problem ansich ist ein einfaches: Rush Poker auf Full Tilt. Ansich bin ich winning Player:



      Läuft Super. Ist NL2 SH. Bin echt zufrieden mit mir. Insgesamt fahre ich eigentlich mit NL2/NL5 FR/SH im ganzen positiv:


      Gibt hochs und tiefs, die tiefs beschränken sich dank ausdauerndem NL2 SH ganz gut. Wenn nicht Rush Poker währe. Wie kann das sein? Warum denke ich immer das ich da was reissen muss? Manchmal habe ich erfolge da drin, keine Frage. Insgesamt aber ein riesen Verlustgeschäft, das nicht nur meine Gewinne, sondern auch Bonis und Rakeback auffressen. Wie kann man so dämlich sein? Ich könnt mir selber in den Arsch beissen. Eigentlich wollte ich mir PT3 von den Gewinnen lizensieren. Aber dank den Verlusten ist das Thema erst mal vom Tisch:


      Bin Normalerweise ziemlich tiltresistent, ausser natürlich beim Rush. Was fürne Kacke. Kann ich mich eigentlich dafür sperren lassen? ich wär schon lange reg auf NL5, vielleicht könnte ich jetzt sogar schon NL10 shooten. Aber nein, ich gurk ja lieber auf NL2 rum und gebs mir dann im Rush...

      Keine Ahnung was ich dagegen tun soll. Ich kenn ja das Problem, bloß wie komm ich davon weg?
  • 4 Antworten