Wie möglichst günstig Geld aufs Bankkonto?

    • Liot
      Liot
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 242
      Hi, habe auf meinem Neteller einen Ordentlichen Betrag. Wie bekomme ich den nun möglichst günstig (Geringe Gebühren, wenig Provision) auf mein € Bankkonto? (Neteller ist $) Wie handhabt ihr sowas? Wollte es auf die Visa buchen nachdem ich es von Neteller auf Party geschoben habe, aber Party hat sich geweigert. :( Stresst mich eigentlich total, dass die da so rumzicken.
  • 11 Antworten
    • TomGrill
      TomGrill
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 1.842
      direkter cashout aufs giro von party ist günstiger als neteller wenn du extra dafür auch party eincashen musst, spielst halt 1000 hände und machst dann cashout. was sollen sie dagegen machen. cashout auf visa geht glaub ich nur wenn man davor von der visa mindestens einmal eingezahlt hat.
    • Liot
      Liot
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 242
      hab davor mit visa eignezahlt von neteller 300$ von moneybookers 100$, 1000 raked hands ca gespielt dann konte ich die 400 auf visa auszahlen dann hab ich nochmal was von neteller rüber, anscheinend zu wenig gespielt und es ging nicht wie läuft der direkte cashout von party denn genau ab?
    • aragon20
      aragon20
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 1.020
      ich hab mittlerweile ein Fremdwährungskonto, zahle 6 euro kontoführung im monat, bekomme tagesaktuellen wechselkurs, keine weiteren gebühren, 1% Zins, keine Mindesteinlage, und die überweisung kostet über neteller 1$. ;) das is ab ~500$ cashout pro monat güstiger als moneybookers
    • ArzrA
      ArzrA
      Black
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 525
      am besten ist imo direkt cashout partypoker --> girokonto also "Bank Wire Transfer" ... kostet $2 gebuehren pro cashout und fuer gewoehnlich sind die $/eur kurse bei partypoker sogar noch etwas besser als auf moneybookers/neteller ... man gibt einfach seine bankdaten dort an und das geld ist nach ca. 4 tagen auf dem konto ... wenn man betraege ueber $3k auscasht muss man halt 1 mal ne ausweiskopie an paypro schicken ... geht aber auch via mail ...
    • Liot
      Liot
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 242
      Original von ArzrA am besten ist imo direkt cashout partypoker --> girokonto also "Bank Wire Transfer" ... kostet $2 gebuehren pro cashout und fuer gewoehnlich sind die $/eur kurse bei partypoker sogar noch etwas besser als auf moneybookers/neteller ... man gibt einfach seine bankdaten dort an und das geld ist nach ca. 4 tagen auf dem konto ... wenn man betraege ueber $3k auscasht muss man halt 1 mal ne ausweiskopie an paypro schicken ... geht aber auch via mail ...
      k danke, werds mal ausprobieren... wenn sie mich lassen ;)
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.978
      Original von ArzrA am besten ist imo direkt cashout partypoker --> girokonto also "Bank Wire Transfer" ... kostet $2 gebuehren pro cashout und fuer gewoehnlich sind die $/eur kurse bei partypoker sogar noch etwas besser als auf moneybookers/neteller ... man gibt einfach seine bankdaten dort an und das geld ist nach ca. 4 tagen auf dem konto ... wenn man betraege ueber $3k auscasht muss man halt 1 mal ne ausweiskopie an paypro schicken ... geht aber auch via mail ...
      Schön wärs, genau so wollte ich letztens auscashen. Party hat sich dann geweigert mit der Begründung, da ich bisher nur über Neteller eingezahlt habe, kann ich auch nur auf Neteller auszahlen. X(
    • Liot
      Liot
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 242
      Original von Thomas6409
      Original von ArzrA am besten ist imo direkt cashout partypoker --> girokonto also "Bank Wire Transfer" ... kostet $2 gebuehren pro cashout und fuer gewoehnlich sind die $/eur kurse bei partypoker sogar noch etwas besser als auf moneybookers/neteller ... man gibt einfach seine bankdaten dort an und das geld ist nach ca. 4 tagen auf dem konto ... wenn man betraege ueber $3k auscasht muss man halt 1 mal ne ausweiskopie an paypro schicken ... geht aber auch via mail ...
      Schön wärs, genau so wollte ich letztens auscashen. Party hat sich dann geweigert mit der Begründung, da ich bisher nur über Neteller eingezahlt habe, kann ich auch nur auf Neteller auszahlen. X(
      Hast du dann über neteller ausgecasht?
    • Thomas6409
      Thomas6409
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.978
      Original von Liot
      Original von Thomas6409
      Original von ArzrA am besten ist imo direkt cashout partypoker --> girokonto also "Bank Wire Transfer" ... kostet $2 gebuehren pro cashout und fuer gewoehnlich sind die $/eur kurse bei partypoker sogar noch etwas besser als auf moneybookers/neteller ... man gibt einfach seine bankdaten dort an und das geld ist nach ca. 4 tagen auf dem konto ... wenn man betraege ueber $3k auscasht muss man halt 1 mal ne ausweiskopie an paypro schicken ... geht aber auch via mail ...
      Schön wärs, genau so wollte ich letztens auscashen. Party hat sich dann geweigert mit der Begründung, da ich bisher nur über Neteller eingezahlt habe, kann ich auch nur auf Neteller auszahlen. X(
      Hast du dann über neteller ausgecasht?
      Ne, zu teuer, bisher liegt das Geld noch im account. Hab aber zur Zeit wegen Klausuren weder Zeit zum Pokern noch um mich um sowas zu kümmern. Werd mal Kontakt mit Party aufnehmen und das klären, sobald ich wieder mehr Zeit hab.
    • nrockets
      nrockets
      Black
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 7.038
      Original von Thomas6409
      Original von Liot
      Original von Thomas6409
      Original von ArzrA am besten ist imo direkt cashout partypoker --> girokonto also "Bank Wire Transfer" ... kostet $2 gebuehren pro cashout und fuer gewoehnlich sind die $/eur kurse bei partypoker sogar noch etwas besser als auf moneybookers/neteller ... man gibt einfach seine bankdaten dort an und das geld ist nach ca. 4 tagen auf dem konto ... wenn man betraege ueber $3k auscasht muss man halt 1 mal ne ausweiskopie an paypro schicken ... geht aber auch via mail ...
      Schön wärs, genau so wollte ich letztens auscashen. Party hat sich dann geweigert mit der Begründung, da ich bisher nur über Neteller eingezahlt habe, kann ich auch nur auf Neteller auszahlen. X(
      Hast du dann über neteller ausgecasht?
      Ne, zu teuer, bisher liegt das Geld noch im account. Hab aber zur Zeit wegen Klausuren weder Zeit zum Pokern noch um mich um sowas zu kümmern. Werd mal Kontakt mit Party aufnehmen und das klären, sobald ich wieder mehr Zeit hab.
      Hau das Geld doch dann zu neteller und überweis es zu den sternen um von dort auszucashen. oder ist des teuer als bei pp ?
    • Liot
      Liot
      Global
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 242
      wieviel verlangt denn * ?
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von nrockets Hau das Geld doch dann zu neteller und überweis es zu den sternen um von dort auszucashen. oder ist des teuer als bei pp ?
      Das geht nicht. Lies Dir mal die Terms und Conditions bzgl. Auszahlungen bei den Sternen durch.