Kann Spielen ohne stats erfolgreich sein?

    • SkeSh
      SkeSh
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2009 Beiträge: 2.484
      Hi Leute ;)
      ich spiele zur Zeit die $1.10 DoN's FR auf Stars. Soweit so gut. Im Moment läuft es auch ganz gut, bin 60% ITM, was eigentlich ganz gut sein dürfte. Jedoch hab ich erst 50 Tourneys gespielt, also ist das nicht wirklich aussagekräftig.

      Der Grund, warum es noch so wenige Tourneys sind, ist, dass ich nur 2 table spiele. Warum? Weil ich ohne stats spiele (bin zu geizig für eine trackingsoftware und genug SP für den Elephant hab ich noch nicht). Kann man masstablen (ka wie viele tische genau, was würdet ihr sagen?) und profitabel spielen?

      Ich hab es mal gewagt 3 Tische gleichzeitig zu spielen, aber da hab ich schon gemerkt, dass ich nicht so viele reads sammeln konnte. Und ich bin da eher sehr ängstlich, weil ich nur eine BR von ca $15 habe (für mehr bin ich zu geizig ;) ).

      Ich finde die $1.10 DoN's sowieso nicht so fischig wie viele hier behaupten. Es passiert oft genug, dass wir noch bei Blinds von 100/200 FR sind.

      Allgemein hab ich das Gefühl, dass man durch SnG's eher nicht so viel Kohle machen kann, wenn ich mir den Thread "Zeigt her eure Kurven..." anschaue, oder liege ich da falsch?

      Also was meint ihr dazu?

      Gruß
  • 15 Antworten
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      deine BR ist selbst für die DONs mit nicht einmal 15 buyins schon arg short.

      bei 2-tabling kannst du dir ja locker notes machen, so dass du nicht zwingend stats benötigst.
    • pmatze
      pmatze
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2010 Beiträge: 1.002
      Also die 1,10$ DoNs sind gut spielbar auch ohne Stats, hab die mal früher gespielt und weils so langweilig war auch direkt ge9tabled und bezweifle, dass das unprofitable war und ich bin eigentlich nicht so der Multitabler und bin bei 4 Tischen mit <4 Personen gut überfodert.

      Zumal stats ohnehin sinnlos sind, da du mit den wenigsten Leuten öfters das Vergnügen haben wirst (einzige Person die ich in erinnerung hab, da sie fast an jedem Tisch saß, war irgendein Freak der wohl >50 Tabled oderso) und Stats dann relativ wenig aussagen. Außerdem sotieren sie denke ich nicht nach unterschiedlichen Phasen. Kann mir um ehrlich zu sein gerade keinen Reim drauf machen, was Stats überhaupt in DoNs bringen sollen, vll zur Unterscheidung ob er zu loose callt oder zu tight pusht, aber bei den 1,10$ kannste wohl bei 60-80% der Leute am Tisch davon ausgehen.

      Achja ich empfehle dir hier mal mehr Tische zu spielen, da du somit deine Winning erhöhen wirst, da du vll einen niedrigeren ROI hast (wenige Prozent) aber halt Locker ein Vielfaches an Tunieren spielen kannst. Zudem wird dir nicht so schnell öde, was die Gefahr erhöht zu loose zu werden, was bei einem DoN halt die Winnings stark drücken dürfte.

      Allgemein hab ich das Gefühl, dass man durch SnG's eher nicht so viel Kohle machen kann, wenn ich mir den Thread "Zeigt her eure Kurven..." anschaue, oder liege ich da falsch?

      Denke schon, das das geht, bzw. was verstehst du unter viel Kohle. Kenne den Thread jetzt nicht, aber wenns Tagesgraphen sind: ist halt sehr swingig und denke die Leute posten eher ihre schlechten (oder sehr guten) Tage als die normalen. Aber ja mit 50 DoNs wird man natürlich nicht reich.
    • Senderson
      Senderson
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 4.365
      du bist zu geizig für nen tracking programm und zu geizig dir eine anstände roll zuzulegen und im nächsten satz fragst du ob man mit sngs überhaupt viel "kohle" machen kann :rolleyes:
    • madein1984
      madein1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 4.226
      ist halt so, dass du nicht viel gewinnen kannst, wenn du um sehr wenig spielst. Ich habe über sehr viele Turniere die 6,50$ 18/45 Mann MT SNGs relativ erfolgreich gespielt, ohne stats und mit 12 Tischen. Ich glaube mich sogar erinnern zu können, dass Boku bei seiner Challenge "von 100 auf 10000 in 2 Wochen" keine stats verwendet hat bei bis zu 50 tables. Er hat es damals auch geschafft (wobei das heute denke ich nicht mehr möglich wäre)...
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      muss jeder selbst wissen, ob er stats nutzt, aber sie sind überhaupt kein muss für sng und erst recht nicht für 1$ dons...
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Also bis zu den 500ern kommt man ganz gut ohne klar, darüber ka
    • Annuit20
      Annuit20
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 9.230
      Gibt ja auch leute die Cashgame ohne Stats spielen.

      Ab Limits über 10$ denke ich lohnt ein HUD schon zudem bringen die Programme noch andere gute Sachen mit.

      Ab Limits 200$+ brauch man sie denke ich wiederum nicht.
    • SeriAceLeet
      SeriAceLeet
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2008 Beiträge: 1.433
      Original von madein1984
      ist halt so, dass du nicht viel gewinnen kannst, wenn du um sehr wenig spielst. Ich habe über sehr viele Turniere die 6,50$ 18/45 Mann MT SNGs relativ erfolgreich gespielt, ohne stats und mit 12 Tischen. Ich glaube mich sogar erinnern zu können, dass Boku bei seiner Challenge "von 100 auf 10000 in 2 Wochen" keine stats verwendet hat bei bis zu 50 tables. Er hat es damals auch geschafft (wobei das heute denke ich nicht mehr möglich wäre)...
      wüsste nicht, wieso das nicht mehr gehen sollte? das niveau auf den sngs bis einschl 16$ hat sich seither nicht groß verbessert.
    • LORDbobby89
      LORDbobby89
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2008 Beiträge: 11.167
      Original von m4rkus23
      Also bis zu den 500ern kommt man ganz gut ohne klar, darüber ka
      :s_cool:
    • ndkmg78
      ndkmg78
      Black
      Dabei seit: 14.02.2007 Beiträge: 454
      Ich habe noch nie mit stats gespielt!!!. Sng nicht, cash nicht, hu nicht, bei roulette arbeite ich mit permanencen
    • twopair
      twopair
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2008 Beiträge: 2.549
      ich spiel nur cash mit stats.
      SNG/MTTs komplett ohne.
    • SkeSh
      SkeSh
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2009 Beiträge: 2.484
      ok danke für eure Antworten!
      Ich werd dann mal anfangen langsam die Tischanzahl zu erhöhen :)

      Ich meinte mit "gut Kohle machen" eigentlich nur, dass ich bei den CG Graphen mehrere gesehn hab, die locker $3000/Monat gewonnen haben und bei den SnG Graphen hab ich sowas wenn überhaupt nur 1-2 mal gesehn ;)

      Aber wenn ihr mehrere Tische (>6) ohne Stats spielt, könnt ihr doch rein gar keine reads sammeln oder etwa doch? ;)
    • e2e4e5
      e2e4e5
      Black
      Dabei seit: 02.05.2007 Beiträge: 2.310
      Notes > Stats
    • Senderson
      Senderson
      Silber
      Dabei seit: 22.07.2008 Beiträge: 4.365
      Original von SkeSh
      ok danke für eure Antworten!
      Ich werd dann mal anfangen langsam die Tischanzahl zu erhöhen :)

      Ich meinte mit "gut Kohle machen" eigentlich nur, dass ich bei den CG Graphen mehrere gesehn hab, die locker $3000/Monat gewonnen haben und bei den SnG Graphen hab ich sowas wenn überhaupt nur 1-2 mal gesehn ;)

      Aber wenn ihr mehrere Tische (>6) ohne Stats spielt, könnt ihr doch rein gar keine reads sammeln oder etwa doch? ;)
      es gibt hier viele highstakes sngs spieler deren RB locker über 3k$/monat liegt ;) nur posten viele nicht ihre graphen dazu. Jede Variante ist profitabel.
    • OliOlsen11
      OliOlsen11
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 1.572
      Original von SkeSh
      ok danke für eure Antworten!
      Ich werd dann mal anfangen langsam die Tischanzahl zu erhöhen :)

      Ich meinte mit "gut Kohle machen" eigentlich nur, dass ich bei den CG Graphen mehrere gesehn hab, die locker $3000/Monat gewonnen haben und bei den SnG Graphen hab ich sowas wenn überhaupt nur 1-2 mal gesehn ;)

      Aber wenn ihr mehrere Tische (>6) ohne Stats spielt, könnt ihr doch rein gar keine reads sammeln oder etwa doch? ;)
      Es langt eigentlich, wenn einem die richtig fishy mooves auffallen und das geht auch bei 6 Tischen. Ansonsten bissl mit ICM auseinandersetzen, dann sind die meisten mooves meistens klar. Aber steiger die Tischanzahl nur langsam, sonst kanns auch böse nach hinten losgehen!!!