NL25: Flush am River und aggresiver Gegner pusht

    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Situation ist folgende: Der SB hat einen PFR von 7,1 und VPIP von 46,4. Er spielt viele Hände und versucht mit dauernden Raises Gegner aus dem Pot zu vertreiben. Könnte jemand mal die Hand auf allen Straßen kommentieren? Known players: (for a description of vp$ip, pfr, ats, folded bb, af, wts, wsd or hands click here)       
      Position:
      Stack
      SB:
      $28,55
      Hero:
      $24,75
      0,10/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed) Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc. Preflop: Hero is BB with A:diamond: , T:heart: 7 folds, SB calls, Hero raises to $0,75, SB calls. Flop: ($1,50) 5:heart: , 7:diamond: , J:heart: (2 players) SB bets $0,50, Hero raises to $1,00, SB calls. Turn: ($3,50) 7:heart: (2 players) SB bets $1,50, Hero calls. River: ($6,50) K:heart: (2 players) SB bets $22, Hero raises to $21,50 (All-In). Final Pot: $50,00
  • 5 Antworten
    • Davyder
      Davyder
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 1.764
      ins richtige Forum posten
    • WorldSeriesOfPokerPlayer
      WorldSeriesOfPokerPlayer
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 307
      Auch auf die Gefahr wiedermal scheisse zu schreiben, mein Kopf ist auch nicht ganz klar. Preflop gut. Flop: Der SB soll ja oft versuchen Leute aus dem Pot zu drängen, von daher war es garnicht mal so schlecht zu floaten. Die Raise Größe war allerdings zu klein, du hättest mindestens auf $1.5 oder $2 Raisen sollen. Ein Fold wäre auch nicht falsch. Turn: Das der SB nochmal am Turn betet deutet für mich darauf hin, das er irgendwas hat, vielleicht sogar einen Flush oder ein Set. Das heisst du liegst hinten. Was sind also deine Outs ? Die 3 Asse können nicht voll zählen, weil wenn der SB schon einen Flush oder ein Set hat. 1 Out. Die restlichen Flushkarten können auch nicht ganz zählen, weil du nur einen kleinen Flush hälst und du auch mit einem Flush hinten liegen könntest. Deine Outs rechtfertigen keinen call. River: Ich hätte gefoldet. Die große bet deutet auf ein hohen Flush oder ein Full_House hin. Der SB scheint vor der Riverkarte keine Angst zu haben.
    • MarcSein
      MarcSein
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 185
      Ich verstehe auch überhaupt nicht, warum du am Flop raist? Du hast ihn doch total verpasst. Gerade wenn der Gegner so aggressiv spielt, wie du sagst, kannste das doch gleich in die Tonne kloppen. Und der Call am River war sehr schlecht, da auch noch ein Full House möglich war und der Pott noch viel zu klein.
    • JackCheck
      JackCheck
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 52
      Original von MarcSein Ich verstehe auch überhaupt nicht, warum du am Flop raist? Du hast ihn doch total verpasst. Gerade wenn der Gegner so aggressiv spielt, wie du sagst, kannste das doch gleich in die Tonne kloppen.
      ähhmm, gerade wenn ich weiß, dass der gegner aggressiv spielt bzw. viele continuation bets spielt, kann ich ihn mal reraisen. Allerdings würde ich das nicht mit dieser hand machen... turn und river ist natürlich falsch gespielt, genau aus den gründen die WorldSeriesOfPokerPlayer schon genannt hat. mfg Jack
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Danke für die Antworten. Die Hand war wirklich absolut grottig gespielt ;)