FUN was ist das noch?

    • mat12
      mat12
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 60
      ich habe jetzt mal alle raschläge beachtet und 7 Tage nicht mehr gespielt und mehr gelesen. Lesen soll ja bekanntlich bilden. Da ich in letzter zeit schon sehr anfällig für bad beats und deren unschönen nebenattacken war. jetzt dachte ich super frisch ans werk und was ist im ersten sng fliege ich in der mitte i A FH gegen 7 Poker raus. Na gut kann schon passieren. dann verliere ich innerhalb von 30 Minuten gegen 2 bessere straßen und Flush..... Wow toll.. Na endlich ich bekomme AA und denke jetzt geht es bergauf, was deckt der gegner auf AA. Das geht jetzt (nicht immer AA) aber schon seit wochen so das ich mich mehr nach unten bewege als nach oben, weil in den unteren Limits einfach jeder mist gespielt wird und Handreading gar nicht möglich ist. außer Monsterhand kann man hier nichts mehr gewinnen. WAS SOLL ICH TUN??
  • 12 Antworten
    • ChrisThe
      ChrisThe
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 1.990
      Weiter konzentriert und gut spielen was denn sonst ;) . Evtl mal paar Usercoachings machen oder wenn dus dir leisten kanns auch professionelle. Und dann wird das schon wieder lass dich nur nicht unterkriegen =)
    • nurnochMM
      nurnochMM
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 1.449
      also ich habe mitbekommen (zumind. bei mir) dass es auf den unteren levels besser ist mehrere tische zu spielen. hab damals auch angefangen mit nur 1-2 tischen in den unteren limits...ein ewiges auf und ab....hab dann irgendwann 4-6 tische gespielt und es ging nur aufwärts. natürlich nach shc alles gespielt :) )
    • MilleV1
      MilleV1
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 864
      Man muss sein Spiel Schritt für Schritt verbessern.. etwas Geduld haben... und man wird merken, dass es besser wird. Und bei wahren Pechsträhnen.. schlucken. Kann wenige Tage später ganz anders ausschauen.
    • alexd841
      alexd841
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 3.969
      1. move up to where they respect your raises 2. increase samplesize -> spiel mehr tische (so ab 8+ hat man viel weniger zeit, sich über einen badbeat an einem aufzuregen) 3. ???? 4. profit $$$$$$
    • Chris~
      Chris~
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 935
      3. lerne badbeats zu geniesen
    • cruz
      cruz
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.226
      muss auch sagen, seitdem ich 4 Tische spiele geht es bergauf. Ich rege mich über nen BadBeat garnicht auf, kaufe einfach nach und am anderen Tisch habe ich Minuten später meinen Verlust wieder drin. Gehe seitdem immer mit leichtem Plus aus einer Session.
    • kaydoc
      kaydoc
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 128
      Original von Chris~ 3. lerne badbeats zu geniesen
      Der is ja geil :D wie solln das gehen ?(
    • MilleV1
      MilleV1
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 864
      Original von kaydoc
      Original von Chris~ 3. lerne badbeats zu geniesen
      Der is ja geil :D wie solln das gehen ?(
      Nach jedem Bad Beat kommt ein Good beat.. Also sollte bei jedem bad Beat Vorfreude pur aufkommen ;) Oder so...
    • Kerri1
      Kerri1
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2005 Beiträge: 9.218
      Original von MilleV1
      Original von kaydoc
      Original von Chris~ 3. lerne badbeats zu geniesen
      Der is ja geil :D wie solln das gehen ?(
      Nach jedem Bad Beat kommt ein Good beat.. Also sollte bei jedem bad Beat Vorfreude pur aufkommen ;) Oder so...
      LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL
    • mat12
      mat12
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 60
      Original von Kerri1
      Original von MilleV1
      Original von kaydoc
      Original von Chris~ 3. lerne badbeats zu geniesen
      Der is ja geil :D wie solln das gehen ?(
      Nach jedem Bad Beat kommt ein Good beat.. Also sollte bei jedem bad Beat Vorfreude pur aufkommen ;) Oder so...
      LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL
      Das ist schon extrem pervers........ oder? Wow aber hat was, wer sich darüber weniger ärgert gewinnt mehr und hat auch mehr spaß an der freud....... :D Spielrisch weiss ich nicht ob es besser gehen würde, da handreading absolut unmöglich ist bei einem Fish mit VPT 80 und WTS 60. Der tisch ist dann sehr swinglastig, da alles gespielt wird. ich denke in den unteren level wird die psyche eher trainiert, da man hier wirklich die dümmsten bad beats bekommt die es gibt. Um dann später darüber zu lachen.
    • kaydoc
      kaydoc
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2006 Beiträge: 128
      Original von MilleV1
      Original von kaydoc
      Original von Chris~ 3. lerne badbeats zu geniesen
      Der is ja geil :D wie solln das gehen ?(
      Nach jedem Bad Beat kommt ein Good beat.. Also sollte bei jedem bad Beat Vorfreude pur aufkommen ;) Oder so...
      Dann kann ich mich ja auf approx. 50+ good beats freuen ;)
    • SneakyErik
      SneakyErik
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 406
      An dem Tag an dem Du nicht mehr reichlich badbeats kassierst solltest Du dich in Dein stilles Kämmerlein verkriechen und ein wenig weinen ,anschliessend auscashen und Dir eine neue Beschäftigung suchen...