Wts < 25 ?

    • cAmPiZZ0R
      cAmPiZZ0R
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 914
      Hey Leute,

      da es zurzeit wieder mal nicht wirklich rund läuft bin ich auf Ursachenforschung gegangen. Dabei ist mir mein WTS ins Auge gesprungen.

      In vielen Sessions ist er zurzeit unter 25% (gerade eben sogar bei 20%) was mir eigentlich in den Sessions garnicht so krass auffällt. Der W$SD bleibt dabei eigentlich konstant (außer krassen Up/Down-Sessions).

      Spiele 6max - relativ standard 21/17/7/3.2 (VPIP/PFR/3bet/Agg) und overall eigentlich auch mit nem WTS von ~29%.


      Gibt es nun Phasen in denen der WTS über längere Zeit (Sample für diesen Monat liegt bei ca. 100k Händen) unter 25% liegen kann/sollte? Oder hab ich unbewusst durch den längeranhaltenden Downswing ein Leak in mein Game eingebaut? Kann man da pauschal etwas drüber sagen?
  • 2 Antworten
    • Guennilicous
      Guennilicous
      Black
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 7.810
      Stats alleine sagen so gut wie nichts aus. Mach ein Video oder sammel Hände wo du denkst du könntest ein Leak haben weil du nicht runtercallst, etc und poste es ins Forum. Das bringt dir 100x mehr als sich an irgendwelchen Stats zu orientieren.
    • tam137
      tam137
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 1.363
      hatte auch länger das "problem". hatte bei mir damit zu tun, dass ich medium made hands zu agressiv gespielt hab, anstatt passiv und den gegner auch mal bluffen zu lassen. So lässt man sich dann am sd auch mal air vom gegner zeigen, was ich vorher immer zum folden gebracht hab.

      wenn dein W$atSD weit über 50% ist foldeest du vielleicht auch einfach zu viel.

      Das so als anhaltspunkte.

      edit: ach doch schon älteres thema :O