29.04.10 - NL BSS SH Handbewertungscoaching ab Goldstatus, Poste deine Hände hier!

  • 17 Antworten
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      z.B. so


      Original von jamal47
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      SB:
      $176.85
      BB:
      $106.25
      MP2:
      $100.00
      MP3 (Hero):
      $136.30
      CO:
      $63.85
      BU:
      $76.85


      Preflop: Hero is MP3 with A, Q.
      MP2 folds, Hero raises to $3.50, 2 folds, SB raises to $11.50, BB folds, Hero calls $8.00.

      Flop: ($24) A, 8, 4 (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      Turn: ($24) 7 (2 players)
      SB checks, Hero bets $17.00, SB raises to $42.00, Hero calls $25.00.

      River: ($108) J (2 players)
      SB bets $123.35, Hero folds, SB gets uncalled bet back.

      Final Pot: $108.


      Hatte an dem Tisch ein recht aggressives Preflop-Image, habe den Spieler auch schon 2-3 mal ge3bettet u er mich auch... ansonsten aber keine besondere History.

      Den Flop checke ich behind, weil Villain hier wohl irgendwas weird slowplayt, oder einfach auf dem A-high Board aufgibt. Zumindest waren das meine Gedanken in dem Moment...
      Auf was setzt ihr ihn hier?
      Ist so eine Line ab und zu ok, oder bettet ihr hier immer den Flop?
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.242
      @USER
      ich bringe noch paar beispielhände zu 3b pötten, aber wenn ihr natürlich selbst genug eigene beispiele bringt, werden wir zu erst eure hände dran nehmen = )

      Original von smiii
      villian ist ein 40/20/7 vogel ft3bet nur 40%

      pre spielt sich die hand von allein
      flop würde ich auch wieder contibetten, 1. foldet er "relativ" viel mit wts von 20% und zum anderen for value
      turn steh ich halt dumm da. weiß nicht was da foldet was mich am flop gecallt hat. wenn ich bette muss ich mMn auch broke gehen und da hatte ich irgendwie keine lust drauf.
      river muss ich dann halt folden....


      wie wären eure lines gewesen?
      Microgaming, $0.50/1.00 Hold'em Cash Games, 6 Players
      Hand Converter by Pokerhand.org

      Board:
      tysir (UTG+1): $99.85
      VanHellsing (CO): $100
      pingboozle (Button): $188.75
      CluBFluSH (SB): $147.60
      HERO (BB): $262.40
      kpuzsa (UTG): $107.52

      Dealt to HERO K:club: A:diamond:

      Pre-flop:
      (2 folds), VanHellsing checks, pingboozle raises to $4.50, CluBFluSH calls $4, HERO raises to $15, (2 folds), CluBFluSH calls $11.50

      Flop: ($32.50) 9:diamond: J:diamond: 4:diamond: (2 Players)
      CluBFluSH checks, HERO bets $28, CluBFluSH calls $28

      Turn: ($88.50) 5:spade: (2 Players)
      CluBFluSH checks, HERO checks

      River: ($88.50) 8:heart: (2 Players)
      CluBFluSH bets $68, (1 folds)

      Results:
      CluBFluSH wins $68
      CluBFluSH wins $90.50
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.242
      Original von schmoezi
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Known players:
      BB:
      $238.75
      MP2:
      $102.75
      MP3:
      $100.00
      CO:
      $76.35
      BU:
      $135.25
      SB (Hero):
      $165.60

      Preflop: Hero is SB with K, K.
      2 folds, CO raises to $4.00, BU folds, Hero raises to $13.00, BB calls $12.00, CO folds.

      Flop: ($30) 3, T, 2 (2 players)
      Hero bets $18.00, BB raises to $44.00, Hero raises to $95.00, BB raises to $225.75, Hero calls $57.60.

      Turn: ($408.35) 8 (2 players)

      River: ($408.35) J (2 players)

      Final Pot: $408.35.

      villain:
      20/13/1,8
      0% 3bet
      87 hands

      geht ihr hier broke in dem spot?
      ich glaub das er hier TT+ AQs coldcallt.
      davon schlägt mich halt nur TT. flushdraws sind aber auch in seiner range darum 3bette ich den flop und geh broke mit den kings
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.242
      [quote]Original von HeikeAnna
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($277)
      BB ($100)
      UTG ($100)
      UTG+1 ($218)
      CO ($310)
      Hero ($160)

      Dealt to Hero xx
      UTG raises to $3, UTG+1 calls $3, fold, Hero raises to $13, fold, fold, fold, UTG+1 calls $10

      FLOP ($30.50) J:club: 9:heart: 8:heart:

      UTG+1 checks, Hero checks

      TURN ($30.50) J:club: 9:heart: 8:heart: 7:heart:

      [color=red]UTG+1 checks, Hero bets $19,

      Villain: 23/18/4.3 auf 240 händen

      fande Villain relativ solide. hat oft ip geraist, overall aber relativ ABC und nich sehr tricky imo.

      er cold called meine 4bet oop, was für einen solchen spieler ohne hohe gap eigentlich ziemlich ungewöhnlich ist. setze ihn hier meist auf ein relativ starkes mid pair, das er nich 3bet wollte gegen utg, gegen meinen squeeze aber nicht folden will, 99-JJ (QQ evtl :evil: )

      Daher hitet der flop ihn eigentlich ganz gut und werde hier oft c/r. daher checke ich flop.

      Meine Frage ist ob meine T bet auf dem board hier ein guter barrel spot ist für meine range?
      Nachdem V hier checked hat er imo selten eine sehr starke hand. Denke er würde hier 77-JJ hier oft beten. Wenn V called kann ich viele river karten noch bluff beten.

      Das Problem ist, das ich selber wenige hände so spielen würde. QQ-AA mit Ah manchmal. check flop for pot control!? TJs oder so was.

      bin mir also nicht sicher ob die T bet hier gut war[/quote]
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.242
      Original von Greenplanet90
      Hold'em No-Limit, $100.00 (HHConverter by Kreatief)
      Visit HHDealer to purchase hand histories from a range of sites, game types and stakes.

      MP3 ($53.05) _________ (45/2/1,07/24 - 149h)
      CO ($125.05) _________ (17/12/5,5/33 - 160h)
      BTN ($115.50) _____ (21/18/4,5/33 - 76h)
      SB ($105.45) _________ (24/19/2,21/28 - 2288h)
      Hero ($102.50) ____ (VPIP/PFR/AF/WTS - #HANDS)
      MP2 ($101.50) ________ (21/18/2,48/33 - 913h)

      Preflop: Hero is BB with Q:spade: A:diamond:
      2 folds, BTN raises to $3.00, 1 folds, Hero raises to $10.00, BTN calls $8.00,

      Flop: 9:club: , 8:diamond: , 4:diamond: ( $22.5, 2 players )
      Hero bets $12.00, BTN calls $12.00,

      Turn: Q:diamond: ( $46.5, 2 players )
      Hero checks, BTN bets $22.00, Hero raises to $79.50

      1.) Würdet ihr solche flops überhaupt cbetten?

      Am Flop erwarte ich eigentlich dass er QQ+, (JJ) und draws raisen wird. Protecten brauch ich am Turn auch nicht daher hab ich mich entschlossen zu c/raisen. Ich denke schon dass er hier hin und wieder mal floaten wird. Und von Händen wie TT, JJ bekomm ich eh keine 2 streets mehr.

      c/r > b/c?
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.242
      Original von Keduan
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $2(BB) Replayer
      Hero ($222)
      BB ($87.70)
      UTG ($203)
      CO ($143)
      BTN ($200)

      Dealt to Hero A:spade: 8:spade:

      fold, fold, BTN raises to $6, Hero raises to $20, fold, BTN calls $14

      FLOP ($42) 6:diamond: 9:spade: 2:diamond:

      Hero bets $24, BTN calls $24

      TURN ($90) 6:diamond: 9:spade: 2:diamond: K:diamond:

      Hero bets $55


      Realtive Standard Hand.

      Villain: 24/18/2.2/26 auf 5k Hände, ft3bet 68% , Call 3bet 21 %

      Hab ihn in einigen Orbits zuvor schonmal ge3bettet. Schätze mal war so 10 min her.

      Geb ihm ne recht starke Callingrange da , da er generell viel foldet, und ich ja noch nicht übermässig aktiv mit 3bets war.

      Von daher kann man das Board sicherlich c/f. Mit bdfd, bdsd und A high mag ich hier aber teilweise schon die Conti. Er muss eigentlich jeglichen random Broadways wegschmeissen was wohl den grosssteil seiner callingrange ausmacht.

      Frag mich aber welche Karten ihr hier am Turn weiterbarrelt?

      A K Q 7 :spade: ?

      Seh ich hier wirklich oft nen call am Turn, oder pusht er nicht einfach alles was er weterspielt ? Ist das der Fall, bringem mir meine bd draws halt nicht viel, da ich sie zwar barreln kann, dann aber immer in nem knappen call or fold spot stehe wenn er pusht.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.242
      Original von Keduan
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $2(BB) Replayer
      SB ($109)
      Hero ($203)
      BTN ($200)

      Dealt to Hero T:spade: T:diamond:

      fold, SB raises to $6, Hero raises to $19, SB calls $13

      FLOP ($38) Q:spade: 3:diamond: 9:spade:

      SB checks, Hero checks

      TURN ($38) Q:spade: 3:diamond: 9:spade: 2:club:

      SB bets $14, Hero calls $14

      RIVER ($66) Q:spade: 3:diamond: 9:spade: 2:club: 6:spade:

      SB bets $76 (AI), Hero ???

      Villain: Ziemlicher Maniac mit 51/40/3.4/28 auf 250 Hände. 3bettet 14 % raised Contis zu 24 % und Callt vs 3bets 45 % wobei ihm egal zu sein scheint ob er ip oder oop ist.

      Pf 3bettet ich das easy for value und brings auf nen Push auch rein.

      Flop kommt jetzt mit ner Overcard. Kanns hier gegen sein raise Conti Wert wohl auch reinbringen, jedoch hab ich nach ner conti schon noch bisschen was left wenn er pusht und gegen seine Range wärs wohl nen knappes ding. Von daher entscheide ich mich für den cb, auch weil er vs missed contis den Turn zu knapp 70 % bettet, sodass ich auf non AKJ Turns easy einmal callen kann. Turn bettet er recht klein. Ka was das heissen soll. Kann wohl alles mögliche sein. Any Pair das value will, nen draw der billig den River sehn will oder einfach komplette Air die nen random betrag blufft.

      River kommt jetzt der flush an und er overpusht. Könnte ne Q sein, die mich am Turn nicht vertreiben wollte, könnte der FLush sein. Könnte auch irgend nen 2pair sein, oder einfach Air die Turn klein antestet wie stark ich bin und mich dann am River rausdrückt. Seine River agf ist mit 29% nicht ultra hoch, aber schon im oberen bereich, auch wenn 250 Hände da nicht allzu aussagekräftig sind.Wenn ich davon ausgehe das er pf mit 40 % sehr viel or, mit 45 % call 3bet sehr viel auf 3bets callt und mit knapp 70 % bet vs missed conti Turn sehr viel am Turn bettet, steh ich am River schon noch gegen ne sehr weite weake Range. Aber wieviel shoved er davon wirklich?
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      .
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.242
      Original von babbas90
      villain unonown

      flop bette ich um den pot direkt mitzunehmenund und aufgrund meiner vielen backdoors, mit denen ich oft dne Turn nochmla ballern kann , außerdem kann er bessere Hände (AQ,AK) folden.

      Am Turn bin ich iwie ratlos sehe eignetlich keine valuebet , checken will ist aber auch doof ^^

      river dann easy fold oder?


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $3(BB) Replayer
      Hero ($306)
      BB ($429)
      CO ($609)
      BTN ($288)

      Dealt to Hero J:spade: A:heart:

      fold, BTN raises to $9, Hero raises to $32, fold, BTN calls $23

      FLOP ($67) T:heart: 3:spade: 8:heart:

      Hero bets $40, BTN calls $40

      TURN ($147) T:heart: 3:spade: 8:heart: J:heart:

      Hero checks, BTN checks

      RIVER ($147) T:heart: 3:spade: 8:heart: J:heart: K:spade:

      Hero checks, BTN bets $105,
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.242
      Original von BigStack83
      [...]
      mhh...das hier ist leider ein SH HB coaching und du hast eine FR hand gepostet =(
      is nich mehr wie früher dass das gemischt is^^

      du kannst deine hand aber gern in das thema hier stellen:
      SSS->BSS Umstieg Handbewertungen für den 02.05.10
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      sorry, nicht genau hingeguckt ^^
    • HeikeAnna
      HeikeAnna
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2008 Beiträge: 249
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($109)
      BB ($101)
      UTG ($63.05)
      Hero ($100)
      BTN ($123)

      Dealt to Hero 7:club: 7:heart:

      fold, Hero raises to $3, fold, SB raises to $10.25, fold, Hero calls $7.25

      FLOP ($21.50) 3:club: 9:club: J:heart:

      SB bets $12.25, Hero calls $12.25

      TURN ($46) 3:club: 9:club: J:heart: 9:spade:

      SB checks, Hero bets $29, [color=red]SB raises to $86.55 (AI),

      SB wins $102

      villain: 32/23/inf auf erst 23 händen, 3bet 10.0

      diese line: c/b flop c/r turn, ist mir in letzter zeit sehr oft um die ohren geflogen.

      ist ne super line für nen 3bet pot imo, stehe hier eignigenrlich sehr dumm dar und kanns nicht callen
    • HeikeAnna
      HeikeAnna
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2008 Beiträge: 249
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($122)
      BB ($100)
      UTG ($150)
      CO ($59.05)
      Hero ($107)

      Dealt to Hero J:heart: K:heart:

      fold, fold, Hero raises to $3, SB raises to $10.50, fold, Hero calls $7.50

      FLOP ($22) T:diamond: J:club: 9:club:

      SB checks, Hero checks

      TURN ($22) T:diamond: J:club: 9:club: 4:heart:

      SB checks, Hero checks

      RIVER ($22) T:diamond: J:club: 9:club: 4:heart: 7:heart:

      SB checks, Hero checks

      V: 20/17/0,9/44(wts)/6,3(3bet) auf 356 händen

      wie findet ihr hier die checkes behind auf allen streets. gebe auf den super drawy board natürlich freecard möchte tp mit gut shot auf einen c/r aber auch nicht folden
    • HeikeAnna
      HeikeAnna
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2008 Beiträge: 249
      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      Hero ($100)
      BB ($103)
      UTG ($104)
      CO ($186)
      BTN ($52.25)

      Dealt to Hero 8:diamond: T:club:

      fold, CO raises to $2, BTN calls $2, Hero raises to $11, fold, fold, BTN calls $9

      FLOP ($25) 3:heart: 3:club: 5:spade:

      Hero bets $16, BTN raises to $41.25 (AI), Hero folds

      BTN wins $55

      co: 23/21/2,3 auf 133 händen, ats 40
      bu: 50/20/inf aif 21händen

      squezze hier da co bisher sehr oft in lp gemin raised hat und der fisch hier mit crap called.

      würdet ihr hier die cb weg lassen da der fisch hier nie ein pp weg legt, evt mit Ax noch callen wird????
    • wHizard82
      wHizard82
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2007 Beiträge: 928
      deleted
    • lokopussy
      lokopussy
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2006 Beiträge: 6.412
      No-Limit Hold'em, $2.00 BB (5 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Button ($376.05)
      UTG ($219)
      SB ($211.30)
      Hero (BB) ($469.62)
      MP ($129.35)

      Preflop: Hero is BB with K, 8
      2 folds, Button bets $7, 1 fold, Hero raises $22, Button calls $17

      Flop: ($49) K, J, 3 (2 players)
      Hero bets $28, Button calls $28

      Turn: ($105) Q (2 players)
      Hero bets $58, Button calls $58

      River: ($221) J (2 players)
      Hero checks


      Party, 22/18, 40% btn open 150 hände, 3bet werte kaum vorhanden. 3x jedesmal callt er. fold2cb null und raise null.

      geht mir hier ums deepe bvb spiel. Man kann ja nich nur folden und auch nich nur monster 3betten, daher dacht ich sone hand is ganz ok. suited, blocker...
      postflop glaub ich in ordnung 2x betfold!?
      Was defendet ihr deep?
    • nikonyo
      nikonyo
      Black
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 1.562
      Hand 1 Jamal47 AQs

      preflop call geht in Ordnung (unsere range wäre hier so deep: suited AJ+, pockets und suited connector 45+), flop check ich auch behind, da er hier meist c/f oder c/r spielen würde. am turn ändert sich nicht viel, deshalb würde ich hier wieder behind checken und versuchen eine street value am river zu kriegen und am turn nicht seine aufgaben zum folden zu kriegen bzw in seine monster zu laufen.

      ---------------------------------------------------------------

      Hand 2 HeikeAnna 77

      fold preflop, da wir unsere gegnerrange kaum einschätzen können, unser gegner kann kaum fehler machen
      -> es reicht nicht, dass wir unser set machen, sondern unser gegner muss auch etwas treffen - gerad bei einem agressiven gegner werden wir aber ohne set oft vor dem showdown folden müssen.

      ---------------------------------------------------------------

      Hand 3 HeikeAnna KJs

      preflop call erstmal ok, aufgrund seiner postflop-passivität, auf dem board können wir dann bei seinem wts einfach flop und turn bet/folden, wenn wir nen draw floppen kriegen wir meist eine freie street bzw auf action auf mehreren streets können wir easy folden, falls wir nur toppair floppen

      der call preflop geht bei einem resteal wert von 18% in ordnung

      --------------------------------------------------------------

      Hand 4 HeikeAnna T8o

      easy fold preflop, da der coldcaller einen so kleinen stack hat, auf den minraise wird recht oft gecallt werden und auf dem flop sollten wir dann einfach check/fold spielen

      --------------------------------------------------------------

      Hand 5 smiii AKo

      preflop größer squeezen, wir squeezen hier eh nie als bluff, und gerade mit dem fisch können wir es auch größer squeezen um einen größeren fehler zu induzieren, flop contibet dann aber etwas kleiner, weil wir nicht so überragend viel fold equity gegen den fisch haben, aber genug equity um den pot etwas aufzublähen unser gegner kann hier auf die 3bet alles gecallt haben, ab turn spiele ich dann genau so unsere valuerange würden wir hier zwar weiterbetten, aber eben weil der fisch hier oft callen wird, also betten wir unseren draw hier nich ohne foldequity noch mal am turn und folden den river dann auf die große bet

      ---------------------------------------------------------------

      Hand 6 lokopussy K8s

      paxis findet die 3bet nicht gut und möchte die hand passiv defenden, nikonyo mag die 3bet, da wir so deep viel 3beten können und wir gute removal effekte haben, zumal wenn unser gegner immer die 3bet callt

      auf dem flop mit den reads dann einfach contibet flop, c/c turn und c/f river gegen den gegner mit den reads