Upswing oder können?????

    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      Hi und erst ma was zu mir.
      Ich spiele seit ca. 3 Jahren Poker mehr oder weniger +-0 was aber nur daher rührt das ich in einigen MTT´s stark gecasht hab.
      Ich hab dann erkannt das mein Spiel nicht gut genug ist um stätig gewinn zu machen somit hab ich anfang des Jahres etwas versucht mein Spiel zu Anlysieren wobei mir auch einige Leaks aufgefallen sind.
      Somit hab ich nenn Account auf Stars erstellt (hab vorher auf Full gespielt) und da ma mein GLÜCK/KÖNNEN mit den 6$sng Turbo 9Spieler versucht am Anfang gings kurz hoch und dann nochma runter wie ihr unten auf dem Graphen sehen könnt.
      Ich also nochma bissle Theorie gebüffelt und auf einmal gehts nur steil bergauf.
      Mein Pokerkumpel sagt es wäre ein hammer Upswing aber das glaub ich nicht da ich eben was dafür getan hab um mein Speil zu verbessern und Leaks zu beseitigen außerdem hatte ich wie am Graphen zu sehen nenn Down von ca.20Buy-in.
      Ich weiß das ich erst 450Spiele habe und man sagt ab 1000 sagt es was aus aber trotzdem würd ich gern ma eure Meinungen dazu hören.

      Hier noch paar Daten zu den 6$ SnG: Roi 12,69% , ITM 37,69% , Bubble 7,18%
  • 66 Antworten
    • Kraven
      Kraven
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 5.319
      wenn man winnt is das können, wenn man verliert pech... total einfach! so denkt zumindest jeder pokerspieler. -_-
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      Original von Kraven
      wenn man winnt is das können, wenn man verliert pech... total einfach! so denkt zumindest jeder pokerspieler. -_-
      Alter so nenn kommentar wollt ich eigentlich nicht hören.
      unnötige antwort,zumal ich selber oben schreibe das ich nicht gut genug WAR um zu gewinnen deshalb gebüffelt und neu auf stars angefangen.
    • uriel2k3
      uriel2k3
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 4.790
      Mal ne ganz einfache Frage, wie soll man anhand eines Graphen einschätzen können ob das jetzt Skill oder Upswing ist?
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      alles was hoch geht ist skill und wenns runter geht ist es ein downswing!!!


      edit: bissel content^^

      kann man das nicht sagen, spiel noch min. 4mal so viel, dann bist du aber schon längst aufgestiegen. und btw ist es ziemlich egal ob das skill oder upwing ist, so lange du weiter am spiel arbeitest
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Wie sollen wir das einschätzen können?

      Wir wissen doch gar nichts über deinen Spielstil? Aber daher, dass du vorher gesagt hattest, dass du bei SNGs eher loosing player warst, würde ich mal raten, dass 13% ROI dann wohl schon upswingmäßig ausschauen.
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von MrFrost666
      Original von Kraven
      wenn man winnt is das können, wenn man verliert pech... total einfach! so denkt zumindest jeder pokerspieler. -_-
      Alter so nenn kommentar wollt ich eigentlich nicht hören.
      unnötige antwort,zumal ich selber oben schreibe das ich nicht gut genug WAR um zu gewinnen deshalb gebüffelt und neu auf stars angefangen.
      Aber er hat doch recht, zumal du doch schon selbst gesagt hast, was du gern von allen hören willst...

      Original von MrFrost666
      Mein Pokerkumpel sagt es wäre ein hammer Upswing aber das glaub ich nicht da ich eben was dafür getan hab um mein Speil zu verbessern und Leaks zu beseitigen
      Woher soll hier irgendjemand wissen obs skill oder upswing is?
      So nen graph kriegen beide varianten hin.
      Aber wirst schon nicht alles verkehrt gemacht haben, der graph geht ja in die richtige richtung
    • orgiii69
      orgiii69
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 541
      du bist also der typ der alle suckt :tongue:
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      soll ich jetzt meinen spielstyl hier schreiben oder was??
      ich sagte am anfang war ich eher loosing player hab aber LEAKS erkannt und beseitigt womit mein spiel auch besser wurde und die 6$sng´s sind wohl nicht überfüllt mit TOPSPIELERN somit geh ich davon aus das mein spiel besser geworden ist und reicht um 6$sng zu schlagen.
    • bandusch
      bandusch
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 230
      nicht schlecht ;) würde sagen es ist nicht nur ein upswing. für mich sieht das so aus, als ob du dein bubble play stark verbessert hast und deswegen häufiger 1. und 2. wirst. und zwischendurch kann man ja auch erkennen, das es nicht ausschließlich "up" geht. Würde sagen die Samplesize ist schon ausreichend um das als Nicht-Upswing zu klassifizieren.

      Also Hut "up". das ist meiner Erfahrung nach ein solides Spiel. Allerdings muss man meiner Erfahrung nach auch ständig in SNGs "lernen" um nicht stehen zu bleiben. Da die Kontrahenten (die Regs) sich auf kurz oder lang wohl was überlegen werden um dich zu "crushen"... Handanalyse ist wichtig und nützt viel....
      well done

      btw. mich würde interessieren, was genau deine LEAKs waren?!
      Dein Stil sollte sich ja nicht so derb vom allgemeinen Std. Play abheben oder?
      Ich hab in SNGs aber hauptsächlich gemerkt, das sich solides ABC Poker auszahlt, wenn man sich den Gegnern ein wenig anpasst was das VPIP angeht. Und hinzu kommt noch das "Können" an der Bubble.... Alles je nach Situation versteht sich. Da muss man sehr genau sein bei der Entscheidungsfindung.
    • orgiii69
      orgiii69
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2009 Beiträge: 541
      Original von bandusch
      nicht schlecht ;) würde sagen es ist nicht nur ein upswing. für mich sieht das so aus, als ob du dein bubble play stark verbessert hast und deswegen häufiger 1. und 2. wirst. und zwischendurch kann man ja auch erkennen, das es nicht ausschließlich "up" geht. Würde sagen die Samplesize ist schon ausreichend um das als Nicht-Upswing zu klassifizieren.

      Also Hut "up". das ist meiner Erfahrung nach ein solides Spiel. Allerdings muss man meiner Erfahrung nach auch ständig in SNGs "lernen" um nicht stehen zu bleiben. Da die Kontrahenten (die Regs) sich auf kurz oder lang wohl was überlegen werden um dich zu "crushen"... Handanalyse ist wichtig und nützt viel....
      well done

      btw. mich würde interessieren, was genau deine LEAKs waren?!
      Dein Stil sollte sich ja nicht so derb vom allgemeinen Std. Play abheben oder?

      :f_love: 450 sng´s
    • bandusch
      bandusch
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 230
      also 450 sngs sind nicht wenig hände oder? wenn er pro sng ca. 100 hände hat. dann haben wir ne samplesize von 45000 Händen. das halte ich schon für aussagekräftig, was die varianz seines persönlichen Spiels angeht. Seine Entscheidungen müssen meiner Erfahrung nach schon sehr +ev sein, oder siehst du das bei dem chart anders?
    • Vampyr09
      Vampyr09
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 12.605
      Original von MrFrost666
      soll ich jetzt meinen spielstyl hier schreiben oder was??
      ich sagte am anfang war ich eher loosing player hab aber LEAKS erkannt und beseitigt womit mein spiel auch besser wurde und die 6$sng´s sind wohl nicht überfüllt mit TOPSPIELERN somit geh ich davon aus das mein spiel besser geworden ist und reicht um 6$sng zu schlagen.
      Was geht in Menschen wie dir nur vor?
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      Original von bandusch
      btw. mich würde interessieren, was genau deine LEAKs waren?!
      Dein Stil sollte sich ja nicht so derb vom allgemeinen Std. Play abheben oder?
      ich hab zB. zuviel gelimped und konnte mich nur schwer von karten trennen (auch nach rais) von denen ich mich jetzt easy trenne.
      ich such mir jetzt auch gute spots in der Por Fphase raus und hau nimmer einfach so rein ohne auf meinen gegner zu achten,such mir schon die schwachen raus.
    • MrFrost666
      MrFrost666
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2008 Beiträge: 3.064
      Original von Vampyr09
      Original von MrFrost666
      soll ich jetzt meinen spielstyl hier schreiben oder was??
      ich sagte am anfang war ich eher loosing player hab aber LEAKS erkannt und beseitigt womit mein spiel auch besser wurde und die 6$sng´s sind wohl nicht überfüllt mit TOPSPIELERN somit geh ich davon aus das mein spiel besser geworden ist und reicht um 6$sng zu schlagen.
      Was geht in Menschen wie dir nur vor?
      was is das jetzt fürn kommentar??wie soll ich das verstehen??
      sag doch einfach wo der schuh drückt
    • kunnivah
      kunnivah
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 1.201
      Original von Vampyr09
      Original von MrFrost666
      soll ich jetzt meinen spielstyl hier schreiben oder was??
      ich sagte am anfang war ich eher loosing player hab aber LEAKS erkannt und beseitigt womit mein spiel auch besser wurde und die 6$sng´s sind wohl nicht überfüllt mit TOPSPIELERN somit geh ich davon aus das mein spiel besser geworden ist und reicht um 6$sng zu schlagen.
      Was geht in Menschen wie dir nur vor?
      :heart: :heart:
    • b10w
      b10w
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 2.645
      Weiter spielen, weiter lernen(!) - ist doch vollkommen egal, ob das jetzt ein Upswing ist oder nicht. Zieh es durch und arbeite weiter an dir, der Rest kommt oder kommt nicht und wenn du nach 2k Games dann "nur" noch 6% ROI hast ist das eben so.

      Mach einfach nicht den Fehler, dich auf deinem ROI bei diesem geringen Sample auszuruhen.
      Ob du jetzt übermäßig Glück hattest oder nicht sollte dir wirklich egal sein. ;)
    • bandusch
      bandusch
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2006 Beiträge: 230
      @Frost:
      ok, das sagt jetzt nicht soo viel aus. Du suchst den schwächsten raus, ok. aber definiere schwach :D kleiner stack, zuviel VPIP, zu hohes PFR?
      Sich von Karten trennen können ist natürlich essenziell für jeden Spieler mit +ev.
      Denke aber wirklich es ist einigermaßen aussagekräftig. Und da ist definitiv "Können" im Spiel. Wieviele SNGs spielst du denn auf einmal? mehr als 2 ?
    • uriel2k3
      uriel2k3
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2007 Beiträge: 4.790
      Original von MrFrost666
      was is das jetzt fürn kommentar??wie soll ich das verstehen??
      sag doch einfach wo der schuh drückt
      Da das hier nicht das BBV ist:

      Er will damit ausdrücken das dein Verhalten sehr danach aussieht das du nur hören willst das du keinen Upswing hast sondern Winnigplayer bist. Anhand eines Graphen kann man nichts über den Spiel aussagen, schon gar nicht bei einer Samplesize von 450 SNGs.

      Weiß nicht ob du Boku kennst aber der spielt die kleinen SNGs mehr als nur solide und hatte über 3k SNGs schon Break Even Phasen. Dieser Fakt zeigt nur wie wenig diese 450 SNGs aussagen können (auch wenn es wahrscheinlicher ist das du damit Winnigplayer bist als krasser loser).
    • madein1984
      madein1984
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 4.142
      Um eine eindeutige Antwort zu bekommen, musst du wohl noch einige SnGs spielen. Prinzipiell ist es aber schon so, dass du, wenn du nach 500 SnGs einen ROI von 13% hast, im Ganzen wahrscheinlich +EV gespielt hast. Das sollte dich positiv stimmen und motivieren, weiter an deinem Spiel zu arbeiten. Wichtig ist, dass du nun nicht übermütig wirst. Halte dich an das BRM, und mach keine shots wenns mal down gehen sollte. Du scheinst auf einem guten Weg zu sein.