[FLO8] SH - 5 Hände #2

    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      1) nh?


      Dealt to Hero 9:club: 3:heart: A:club: 9:heart:

      UTG calls $5, Hero raises to $10, fold, fold, fold, BB calls $5, UTG calls $5

      FLOP ($32) 3:club: T:spade: 8:spade:

      BB checks, UTG checks, Hero checks

      TURN ($32) 3:club: T:spade: 8:spade: J:diamond:

      BB bets $10, UTG folds, Hero folds

      BB wins $31


      2) am flop will ich nen move machen, am turn seh ich value und am river bin ich mich nicht sicher was ich machen soll.. der Gegner ist 35(vpip)/8(pfr)/23(limp) mit "nur 22%" steal am BU

      Dealt to Hero 5:club: 4:spade: 3:diamond: 2:diamond:

      fold, fold, fold, BTN raises to $10, fold, Hero calls $5

      FLOP ($22) 3:heart: T:spade: Q:diamond:

      Hero checks, BTN bets $5, Hero raises to $10, BTN calls $5

      TURN ($42) 3:heart: T:spade: Q:diamond: 5:spade:

      Hero bets $10, BTN calls $10

      RIVER ($62) 3:heart: T:spade: Q:diamond: 5:spade: 2:club:

      Hero bets $10, BTN raises to $20, Hero folds

      BTN wins $79


      3) isoraise mit AA und dann hab ich den Salat, bettet ihr überhaupt den flop noch? oder c/f ihr gleich? callt ihr den river?

      Dealt to Hero A:spade: A:club: T:heart: 8:heart:

      UTG calls $3, fold, Hero raises to $6, CO calls $6, BTN calls $6, fold, fold, UTG calls $3

      FLOP ($28) 6:diamond: 7:club: 8:club:

      UTG checks, Hero bets $3, CO calls $3, BTN calls $3, UTG calls $3

      TURN ($40) 6:diamond: 7:club: 8:club: 4:heart:

      UTG checks, Hero checks, CO checks, BTN checks

      RIVER ($40) 6:diamond: 7:club: 8:club: 4:heart: Q:diamond:

      UTG checks, Hero checks, CO checks, BTN bets $6, UTG calls $6, Hero folds, CO calls $6


      4) was müsst ihr über diesen Gegner wissen um zu entscheiden ob und wo ihr die Hand hier foldet. Raised ihr irgendwo?


      Dealt to Hero 8:heart: 9:club: Q:diamond: A:diamond:

      fold, Hero raises to $6, fold, BB calls $3

      FLOP ($13) A:heart: J:diamond: 8:spade:

      BB bets $3, Hero calls $3

      TURN ($19) A:heart: J:diamond: 8:spade: K:spade:

      BB bets $6, Hero calls $6

      RIVER ($31) A:heart: J:diamond: 8:spade: K:spade: Q:spade:

      BB bets $6, Hero calls $6


      5) der Gegner kann hier in dem Spot auch ne singe Q ohne low oder nen FD am flop IP raisen, daher finde ich den flopfold zu weak. am turn ändert sich nicht so viel - schwer wird wenn er den river bettet, da ich die straight habe ist das ein easy call - was mach ich aber wenn der river zwar ein low ist aber mir keine straight gibt und / oder den flop FD ankommen lässt..


      Dealt to Hero Q:heart: 6:club: 4:diamond: 8:heart:

      fold, fold, Hero raises to $6, BB calls $3

      FLOP ($12) 7:spade: 3:spade: Q:club:

      Hero bets $3, BB raises to $6, Hero calls $3

      TURN ($24) 7:spade: 3:spade: Q:club: 3:club:

      Hero checks, BB bets $6, Hero calls $6

      RIVER ($36) 7:spade: 3:spade: Q:club: 3:club: 5:club:

      Hero checks, BB checks
  • 3 Antworten
    • Lausbub7
      Lausbub7
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2008 Beiträge: 2.397
      1) jo
      2) c/c river as played mmn. wirst sonst zu oft gescooped auch wenn er nur called
      3)c/f flop
      4) mmn gegen n reasonablen spieler ein fold, gegen fische ein call? könnte AJ betten da er nicht weiß wie er die hand sonst spielen soll.
      5) würde ich dann c/c
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.813
      Hand 1)

      Flop musst du betten auch wenns natürlich nicht gerade ein Traumflop ist aber jemanden der irgendwelche random Overcards zu deinen 9ern hat musst du rausfolden. Ausserdem kannst du dann ggf am Turn besser weiterspielen z.b. auf einen low club könntest du eine freecard bekommen.

      Hand 2) nh

      Hand 3) Gegen soviele Gegner bette ich den Flop nicht mehr. River fold.

      Hand 4)

      Folden geht gar nicht. Raise Flop , denn mit einer sehr starken Hand wird er oft nicht donk spielen, sondern c/r ausserdem bekommst du mehr information wenn er dann 3-bettet weisst du das du hinten bist. Ausserdem kannst du dann auch je nach board entwicklung Turn oder River behind checken.

      Hand 5)

      Folden kannst du nirgends. Ich würde den River aber donken da er einfach sehr sehr viel auf die Karte behind checken wird.
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      1) bet flop siehe Orca

      2) den c/r find ich interessant. Das kann man mal machen aber ich würd mir ein dryeres board nehmen. Wenn er ein Ace hat (nach pf raise wahrscheinlich) dann gibts wenig combos ohne AK/AQ/AJ/AT und die folden alle nicht/erst spät. Find ich daher nicht gut den move.

      Bet turn ist gut, River ist knapp zwischen c/c und b/f, kommt auf den gegner an.

      3) c/f flop gegen den ganzen tisch ^^ und fold river ganz klar.

      4) spiel ich genauso, komische Line. River suckt bisschen für uns aber muss man defaultmäßig callen. Kann immer auch 23xx sein.

      5) nh, bei any low ists auch ein c/c, ist immer ganz schwierig sowohl ein besseres low als auch ein besseres high zu haben in solchen spots. Man könnte den river donken gegen fische und gegen aggro leute c/c for bluffinduce spielen. Gegen volldepp c/r.