Spielen mit gleicher IP

    • SWEBBO
      SWEBBO
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 529
      Hallo Ich spiele mit einem Bekannten von mir vom gleichen Router aus bei PartyPoker und habe demnach die selbe IP wie er. Wird PartyPoker nun evtl uns beide bannen wegen der Gefahr des Multi-Accounts oder macht dies keine Probleme? Vielen Dank im Vorraus p.s. Wenn es dazu einen Artikel gibt, entschuldige ich mich für das Thema, hab aber keinen gefunden.
  • 7 Antworten
    • nch
      nch
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 10
      Einen Artikel gibt's soweit ich weiss nicht, die Frage wurde aber auch so schon ein paar mal beantwortet. Probleme dürfte es nicht geben, allerdings werdet Ihr nicht an den gleichen Tischen spielen können.
    • SWEBBO
      SWEBBO
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 529
      Alles klar, vielen dank für die Antwort. :) Kann geclosed werden.
    • sebsn
      sebsn
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2005 Beiträge: 384
      Ich habe, weil meine freundin auch ab und an spielt, an PP und * geschrieben wie sichd as verhält. Die haben dann sowas geantwortet wie: "Falls sich das wieder ändert blabla bitte nochmal schrieben"
    • GreatStryke
      GreatStryke
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 374
      Leicht veränderter Fall: Ich habe nen paar Freunde geworben, wir wohnen alle im gleichen Studentenwohnheim, haben daher bis auf die letzte Stelle die gleiche IP und die gleiche Adresse. Würde das acuh Probleme machen wenn wir am gleichen Tisch sitzten würden?
    • Gef
      Gef
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 138
      Ich habe ein ähnliches Problem: Ich habe einen Kollegen geworben. Wir psielen oft an den selben Tischen, wenn er bei sich ist...alles kein problem... jedoch spielt er öfters auch von mir mit seinem nick(also nur er)... macht das dennoch probs? weil wir ja ab und an an einem table zocken(aber net von einer ip aus) und ich ihn geworben habe...
    • Jabba1
      Jabba1
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 1.192
      wenn man über gleiche ip spielt ist das normal egal. normal wird das aber vom system erkannt, und man kann dann eben nicht am gleichen tisch sitzen ansonsten ist das aber wurscht.
    • 2kane
      2kane
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 9
      Ich sehe es ja ein, dass man theoretisch sich einen Vorteil verschaffen könnte, wenn man mit 2 unterschiedlichen Accounts am gleichen Anschluss (also selbe IP) an einem Tisch sitzt, aber dank der zahlreichen Kommunikationswege, kann man sich doch auch anders austauschen.

      So wird aber auch ausgeschlossen, dass man ganz regulär gegeneinander spielt von einem Internetanschluss. Finde ich schon blöde, denn ich habe ja nicht gleich 10 Leute zur Hand, wenn ich und meine Mitbewohner Lust haben eine Runde zu pokern.