mathematische Frage

    • noldini
      noldini
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 411
      Hi hab ne kurze Frage, die vll jemand aus dem Forum kurz beantworten könnte, da hier ja viele Mathe Profis herumlaufen:


      Beweisen sie für Abbildungen g: A-> B und f: B -> C

      a) Ist f o g injektiv, so ist g injektiv
      b)ist f o g surjektiv, so ist f surjektiv
      c) Zeigen sie durch Gegenbeispiele , dass in a ) f nicht injektiv und in b) g nicht surjektiv sein muss


      Vielleicht kann mir ja jemand helfen


      Vielen Dank
  • 10 Antworten
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      Bei a und b ist es denke ich leichter die negation zu zeigen.
      Also zB a) zeige: g nicht injektiv => f o g nicht injektiv.
      Das ist relativ straight-forward, einfach mal hinschreiben was "g nicht injektiv" bedeutet, dann hast dus fast schon.

      Rest analog.

      Die Gegenbeispiele bei c solltest du eigentlich selbst finden können...
    • noldini
      noldini
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 411
      danke für die antwort schonmal, aba kannste auch die Lösung direkt mitposten ^^
    • Bonner83
      Bonner83
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 2.206
      das sind doch die übelsten standard aufgaben in der linearen algebra, oder? mit google müssteste da ziemlich easy lösungen zu finden.... abgesehen davon ist es echt nicht schwer, da solche sachen immer mit dem selben ansatz gelöst werden....
    • noldini
      noldini
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 411
      -.- dann schreib halt einfach die lösung auf, anstatt hier anzugeben das du das alles kannst...
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      er hat aber recht so schwer ist das nicht

      du schaffst das schon ;)
    • crt32
      crt32
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 15.895
      @OP: Du lernst es halt auch nicht vom Lösungen abschreiben.
      Die Beweise sind wie gesagt sehr grundlegend, die solltest du schon hinbekommen.
      Etwas mehr Eigeninitiative wäre wünschenswert; aber du scheinst nicht mal genug davon zu haben, um dir die Lösungen zu ergooglen (wovon ich aber nach wie vor abraten würde).
    • PowerGamer
      PowerGamer
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 5.775
      Original von crt32
      @OP: Du lernst es halt auch nicht vom Lösungen abschreiben.
      Die Beweise sind wie gesagt sehr grundlegend, die solltest du schon hinbekommen.
      Etwas mehr Eigeninitiative wäre wünschenswert; aber du scheinst nicht mal genug davon zu haben, um dir die Lösungen zu ergooglen (wovon ich aber nach wie vor abraten würde).
      was bisten du fürn *******

      wenn op hier ansätze wollen würde würd er das selbe in nem matheboard posten ...
      hier gehts um ne schnelle art an die lösung zu kommen, net um mehr

      wir sind doch keine pädagogen hier ...


      @op: sorry, kein bock mir das formal zu überlegen
      mir reicht das mathestudium an der uni völlig ...

      aber probiers wenn keiner mit der lösung rausrückt echt einfach mit negation: aus nicht-B folgt nicht-A

      nimm an dass g net injektiv ist
      dann gibts halt 2 punkte für die blablabla gilt
      -->dann kann f ° g net injektiv sein

      das selbe bei der b)
    • Knudsen
      Knudsen
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 4.314
      jo, crt32 ist für seine Hilfsbereitschaft wirklich als ****** zu bezeichnen :facepalm:
    • notwhatuthink
      notwhatuthink
      Global
      Dabei seit: 07.08.2009 Beiträge: 905
      Original von Knudsen
      jo, crt32 ist für seine Hilfsbereitschaft wirklich als ****** zu bezeichnen :facepalm:
      Ich finde die Beiträge von crt32 sehr hilfreich und kann überhaupt nicht verstehen, warum ihr ihn hier beschimpft.

      Er hat in seiner ersten Antwort doch fast schon die kpl. Antwort geliefert.

      @OP: Wer es damit nicht hinbekommt, dem ist echt nicht mehr zu helfen.
    • TheOneAndOnlyMarkus
      TheOneAndOnlyMarkus
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.784
      Original von notwhatuthink
      Original von Knudsen
      jo, crt32 ist für seine Hilfsbereitschaft wirklich als ****** zu bezeichnen :facepalm:
      Ich finde die Beiträge von crt32 sehr hilfreich und kann überhaupt nicht verstehen, warum ihr ihn hier beschimpft.

      Er hat in seiner ersten Antwort doch fast schon die kpl. Antwort geliefert.

      @OP: Wer es damit nicht hinbekommt, dem ist echt nicht mehr zu helfen.
      ich glaub das war ironisch gemeint :P