Flug buchen

    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      Hey Leute,
      da ich zur Zeit nen Flug buchen will für ein Auslandsjahr frage ich mich, ob ihr favourite Seiten habt,auf denen ihr eure Flüge bucht.
      Wichtig wäre halt auch,dass die Umbuchungspreise nicht so teuer wären,da ich def. umbuchen muss,weil es mein Rückreisedatum noch nicht gibt.
      Also her mit euren Tipps:)

      Greetz
      3000er
  • 19 Antworten
    • Stackjones
      Stackjones
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2008 Beiträge: 2.641
      opodo.de ist nutz =)
    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      wow sick bist du schnell :tongue:

      und noch ne frage an die erfahrenen Flieger.
      Gibts Airlines,die ihr def. vermeiden würdet?
    • ysraM
      ysraM
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2005 Beiträge: 3.278
      warum buchst du nicht one way?
    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      Original von Marsy
      warum buchst du nicht one way?
      weils teurer ist?! hab m verlgeichsweise nur Hinflug nachgeschaut und da war der Preis ca 2/3 von dem für Hin- und Rckflug
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.325
      Ich weiss gar nicht, ob dueinfach Hin- und Rückflug zusammen buchen kannst, wenn die Termine so weit auseinander liegen.
      Aber auch Ich empfehle opodo.de, wobei sowieso jede Suchmaschine auf die gleichen Datenbanken zugreift.
      Du kannst auch hier die Preise checken und dann ins Reisebüro gehen und dich beraten lassen wegen Umbuchungsgebühren etc.
      Wenn Du selber schon einen Flug gefunden hast der dir zusagt nimm den link mit, die machen ja im Reisebüro auch nichts anderes als das inet abzugrasen nach Angeboten. Was die dann finden hängt meiner Meinung nach dann sowieso von den Fähigkeiten des entspr. Mitarbeiters ab.

      EDIT: die einzelnen Suchmaschinen liefern sowieso immer die gleichen Ergebnisse, die Entscheidung, welche Du nutzen willst, kannst Du getrost von der Bedienbarkeit (Such speichern, Termine auswählen, Wartezeiten beinm Suchvorgang...) abhängig machen.
    • Stackjones
      Stackjones
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2008 Beiträge: 2.641
      Original von Stackjones
      opodo.de ist nutz =)
      Haha, dein "Beitrag erstellen" Klick und mein Klick aufs Small Talk Forum müssen ungefähr ne halbe Sekunde auseinander gelegen haben. :f_grin:

      Bei Opodo.de ist's teilweise so, dass die billigere Angebote haben als bspw. Lufthansa.de, für den exakt selben Flug. Hab Anfang des Jahres für einen Flug nach Berlin bei Opodo.de 11€ gespart, obwohl ich bei Lufthansa wie gesagt exakt denselben Flug hätte auswählen können. Von daher: Thumbs up für Opodo.
    • FiroX
      FiroX
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2006 Beiträge: 697
      Original von 3000er
      wow sick bist du schnell :tongue:

      und noch ne frage an die erfahrenen Flieger.
      Gibts Airlines,die ihr def. vermeiden würdet?
      ja, meide AirFrance. Die Drecksfranzacken haben mir meinen Koffer zerstört und nicht ersetzt ;)
    • coolalzi
      coolalzi
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 2.075
      swoodoo.de
    • Nichtschwimmer
      Nichtschwimmer
      Black
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 6.974
      kayak.com
    • dbmdw
      dbmdw
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 5.129
      [Sammelthread] Onlinebuchungen - Flüge, Hotels, Reisen
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 15.142
      Würde definitiv bei einem solchen Ticket nicht selber online über expedia.de etc buchen, sondern die 10-15 Euro Ticketgebühr bei einem guten Reisebüro abdrücken. Da reicht dann eine Email zum unkomplizierten Umbuchen ohne direkt über die Airline-Hotlines zu gehen etc.

      Stell deine Anfrage dort und du bekommst den besten Preis, auf Wunsch sogar noch meilenoptimiert für ein bestimmtes Vielfliegerprogramm ;)

      http://www.vielfliegertreff.de/fliegen-zum-besten-preis/

      Und wie willst du Airline-Tipps ohne das Ziel anzugeben? Normal ist immer: Du zahlst für Qualität halt meistens auch einen höheren Preis. Geht dir bei Lufthansa der Koffer kaputt reicht ein Brief und du hast die Reparaturkosten oder Neukaufpreis per Scheck erstattet etc. Fliegst du mit AF oder TAP hast du ein Rumgewürge und miesen Service...

      LH
      Singapore
      Emirates
      Quantas
      Cathay

      Damit macht man zb prinzipiell nie was falsch wenn man nicht auf den letzten Euro schaut
    • 3000er
      3000er
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2006 Beiträge: 1.957
      ok,also soweit schonmal gute Antworten dabei.
      Das alle Online-Reisebüos auf dieselben Datenbanken zugreifen kann ich grad irgendwie nicht bestätigen.
      STA-travel ist eig bislang mein fav.

      Ziel ist übrigens Südafrika (Kapstadt)!

      Dann werd ich wohl mal im verlinkten Forum schauen.

      Also vielen Dank schonmal
      Greetz
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.244
      fly.de hatte ich mal genutzt war ganz cool konnte problemlos umbuchen wegen taifun
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 15.142
      Original von 3000er
      ok,also soweit schonmal gute Antworten dabei.
      Das alle Online-Reisebüos auf dieselben Datenbanken zugreifen kann ich grad irgendwie nicht bestätigen.
      STA-travel ist eig bislang mein fav.

      Ziel ist übrigens Südafrika (Kapstadt)!

      Dann werd ich wohl mal im verlinkten Forum schauen.

      Also vielen Dank schonmal
      Greetz
      Die greifen auch nicht alle auf dieselbe zu.

      Aber wie gesagt, aufgrund der Umstände würde ich sowieso auf jedenfall über ein Reisebüro gehen wegen einer möglichen Umbuchung. Und in dem Forum tummeln sich halt sehr viele Reisebüros rum, die dann auf jedenfall den besten Preis finden.

      Mit STA machst du natürlich auch nichts falsch, aber da geh am besten auch in eines der Büros. Gibt es ja in fast jeder Uni-Stadt.
    • PHCruiser
      PHCruiser
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.010
      Original von Rubnik
      Wenn Du selber schon einen Flug gefunden hast der dir zusagt nimm den link mit, die machen ja im Reisebüro auch nichts anderes als das inet abzugrasen nach Angeboten. Was die dann finden hängt meiner Meinung nach dann sowieso von den Fähigkeiten des entspr. Mitarbeiters ab.
      nicht unbedingt. teilweise haben die vorher bestimtme kontingente gekauft, die man dann nicht mehr im internet finden kann. ich hab übers reisebüro einmal kurzfristig einen flug zu einem datum bekommen, zu dem die suchmaschinen keinen platz mehr frei hatten; einmal einen flug günstiger bekommen als übers internet.

      Original von Rubnik
      EDIT: die einzelnen Suchmaschinen liefern sowieso immer die gleichen Ergebnisse, die Entscheidung, welche Du nutzen willst, kannst Du getrost von der Bedienbarkeit (Such speichern, Termine auswählen, Wartezeiten beinm Suchvorgang...) abhängig machen.
      teilweise findet man direkt bei den anbietern flüge, die die gängigen suchmaschinen nicht anzeigen. ich habe für juni einen flug gebucht, der auf der anbieterseite (condor) günstiger war als alle konkurrenzangebote auf verschiedenen suchmaschinen.

      meiden würde ich AirFrance und Lufthansa. AirFrance ist sowieso das letzte und Lufthansa ist unverschämt teuer und bietet eine völlig überholte ausstattung. vom aussehen der stewardessen gar nicht zu sprechen.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 15.142
      Lufthansa hat seine Holzklasse demnächst vollständig renoviert mit eigenen Bildschirmen und In-Flight-Entertainment etc.

      Saftschubsen sehen auf der Langstrecke fast alle scheisse aus, es sei denn du fliegst irgendwelche Exoten auf die du stehst :f_biggrin:

      Wie oben geschrieben, STA hat selber eigene Kontingente, dazu fallen Tickets mit bestimmten gewünschten Konditionen wieder in andere/teure Buchungsklassen etc.
    • PHCruiser
      PHCruiser
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.010
      Original von Sefant77
      Lufthansa hat seine Holzklasse demnächst vollständig renoviert mit eigenen Bildschirmen und In-Flight-Entertainment etc.
      wird ja auch dringend zeit. soll dann wohl die überteuerten preise rechtfertigen.

      Original von Sefant77
      Saftschubsen sehen auf der Langstrecke fast alle scheisse aus, es sei denn du fliegst irgendwelche Exoten auf die du stehst :f_biggrin:
      naja, dafür sind die bei lufthansa mit abstand die ältesten. aber vielleicht gefällts.
    • Pyrololos
      Pyrololos
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2008 Beiträge: 1.175
      Ohne In-flight Entertainment würde ich heutzutage keine Langstrecke mehr fliegen. Generell gibt es bei Langstrecken sehr große Unterschiede der Airlines. Es gibt jedoch gute Seiten im Netz, die Sitzabstand, Entertainment etc. vergleichen. Viele Fluggesellschaften haben in letzter Zeit viel in der Holzklasse getan, manche hängen aber weit hinterher.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 15.142
      Seatguru.com etc

      Wie gesagt, ist oft aber auch Glück bei den Maschinen deren Umrüstung noch nicht abgeschlossen ist oder die sowohl alte als auch neue Maschinen benutzen.

      Für mich ist es nicht so wichtig, ich schlafe/döse überwiegend.