Line für flush am turn ip

    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Annahme

      wir sind in Position und hitten einen flush
      am turn ggfs schon am Flop.

      Wir sind nicht der Aggressor aber ip

      villain bettet Flop und 2nd barrelt warum auch immer.

      Das einzig richtige ist doch zu pushen oder nicht?

      Auf dem River wird nichts mehr Betten oder
      callen was unsnicht schlagt . Aber vllt
      callen noch Sets oder ggfs redraws


      Einschätzung korrekt?
  • 4 Antworten
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      maybe noch etwas schwammiger fragen? kommt halt klar auf die board textur, gegner, sträke unseres flush, history, preceived image und und und an.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      "Einzig richtig" gibts meistens nicht. ;)

      In vielen Fällen sollte der Flush aber schon aggressiv gespielt, das ist klar. Du willst Value und eine 4.Karte der Farbe kann dir deine Hand oder dein Payout kaputt machen.

      Allerdings ist es dann meistens ein Raise, verstehe nicht ganz wie du auf "Push" kommst. Im normlen raised Pot ist der Push da gar nicht nötig.

      Um das genauer zu beleuchten kannst du ja mal ein paar Beispiele angeben!
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von MiiWiin
      "Einzig richtig" gibts meistens nicht. ;)

      In vielen Fällen sollte der Flush aber schon aggressiv gespielt, das ist klar. Du willst Value und eine 4.Karte der Farbe kann dir deine Hand oder dein Payout kaputt machen.

      Allerdings ist es dann meistens ein Raise, verstehe nicht ganz wie du auf "Push" kommst. Im normlen raised Pot ist der Push da gar nicht nötig.

      Um das genauer zu beleuchten kannst du ja mal ein paar Beispiele angeben!
      yepp, meinte raise/call
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von chrsbckr75
      Original von MiiWiin
      "Einzig richtig" gibts meistens nicht. ;)

      In vielen Fällen sollte der Flush aber schon aggressiv gespielt, das ist klar. Du willst Value und eine 4.Karte der Farbe kann dir deine Hand oder dein Payout kaputt machen.

      Allerdings ist es dann meistens ein Raise, verstehe nicht ganz wie du auf "Push" kommst. Im normlen raised Pot ist der Push da gar nicht nötig.

      Um das genauer zu beleuchten kannst du ja mal ein paar Beispiele angeben!
      yepp, meinte raise/call
      Also auf non-paired Boards ist das meist schon der Regelfall, Ausnahme gibts wie immer.

      Aber neben Value und der damit verbundenen Protection könnte es auch eine gute Bluffkarte sein, ab und an semi-bluffst du vielleicht auch in solchen Spots, das macht dich etwas unlesbarer und du wirst mit deinem Flush auch besser ausbezahlt.