Non SD Winnings

    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693


      Da meine SDs breakeven sind. Sind meine Verluste mehr oder weniger die Non SDs

      Heisst das ich bin zu weak?

      2nd barrel ich nicht genug??

      NL25SH

      Was sagt Ihr hier zu? preflop bet/fold = -820 $ das scheint mir zu viel...
  • 32 Antworten
    • pwaWeller
      pwaWeller
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 820
      poste doch mal deine kompletten stats dazu
    • tetraspack
      tetraspack
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 350
      Deine NSD-Loses sind eig noch im Rahmen, aber du solltest mal was am SD gewinnen!! Da stimmt doch was grundsätzlich nicht.
    • Faron
      Faron
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2006 Beiträge: 209
      joa, die SD winnings sind eher strange, sollten eigentlich steil nach oben gehen.
    • Sharkira
      Sharkira
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2009 Beiträge: 5.081
      spiel FR...
    • Jochenha
      Jochenha
      Global
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 4.623
      Original von pwaWeller
      poste doch mal deine kompletten stats dazu
      #2
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Jo, also die SD winnings sollten auf dem limit auf jeden Fall gut im Plus sein. Kann man so jetzt nicht besonders viel zu sagen, aber du wirst sicher einige größere leaks haben.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von Jochenha
      Original von pwaWeller
      poste doch mal deine kompletten stats dazu
      #2

      meine stats habe ich hier schon des öfteren gepostet...die sind wohl iO.

      tja, ich schau mir mal meine sd hände genauer an....


      danke soweit.

      ich werde mir mal per HM ne ganze palette an szenarien anschauen, und die in diesem thread hier posten.

      thx
    • KnitterRitter
      KnitterRitter
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2009 Beiträge: 356
      Eine leicht abfallende Red Line ist auf den niedrigeren Limits völlig normal, weil man hier einfach weniger blufft und moved, und stattdessen aggressiv valuebettet und sich damit sehr stark über die SD-Winnings "finanziert".

      Bei dir ist das aber schon etwas extrem. Entweder du bist Preflop zu loose oder Postflop zu weak. Oder beides.

      Ich würde mir aber wie oben schon angedeutet auch ein paar Gedanken über die Showdown-Winnings machen. Untersuch mal, mit welchen Händen du am SD verlierst (zu häufige Rivercalls mit marginalen Händen?).

      Insgesamt sieht der Graph ein bisschen nach zu passiv und zu loose aus, aber ohne Stats lässt sich das auch nicht wirklich belegen.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      so los gehts

      Grundlegend

      aus SB/BB PFAction
      Hero call-> 1652mal ->-631$
      Hero 3bet-> 1800 mal -> +600$

      Ist wohl klar was ich hier umstelle....

      1) Total nach Pos, Katastrophe Blinds s.o.



      weiter gehts später
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      2)

      SD true ohne pfai handtypes





      3) das gleiche nur mit Hero called Riverbet




      4) wo wir schon mal dabei sind : stats



      Problem mit OnePair Händen?

      Und dann die Verluste mit 2Pair......



      Ich gehe mal davon aus, dass generell da wir ja am häufigsten OnePair halten dort auch ein dickes Plus stehen sollte, oder?

      Ich nehme mal an die 500 Miesen bei den SD Händen mit High Card sind diese typischen Hände

      conti bet und checkdown..... Aber 500 Miese allein dadurch...komisch

      Wenn ich das oben richtig sehe: Die Gesamtbilanz 1Pair ist negativ, aber wenn ich V bet nur calle habe ich ca. -200 . Das bedeutet doch, dass ich zuoft mit der schlechteren hand selbst bette, oder sehe ich das falsch??ß
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      wie kann ich meine Leak suche für die Pair hände denn noch sinnvoll vertiefen?
    • Rilko
      Rilko
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 575
      Dreh einfach maln Video und lad es hoch - da kann man dir sicherlich am Besten helfen.
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.025
      Das 1pair Hände im Minus sind ist imo ganz normal :)
    • Zabagad
      Zabagad
      Global
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 1.145
      Original von chrsbckr75

      Gleich vorab - ich bin echt ein Neuling - falls es falsch ist, bitte ignorieren/verbessern!

      Aber wenn ich mir deine Bigblind-Werte ansehe und wenn ich mir denke du würdest im Extremfall jedes mal folden, bzw. postflop check/fold auf allen Strassen spielen, dann müsste da doch maximal -16,66 bb/100 stehen - oder?

      Das wären dann in Summe + 1300$

      Ok, falls mal nur 4-5 Leute am Tisch sind lass es auf -20bb/100 steigen
      aber das sollte sich ausgleichen mit den Spielen wo du dann doch mit JJ+ und postflop set+ spielen würdest und dann auch gewinnst.

      Sehe ich das falsch?
      Oder verteidigst du deine blinds zu heftig?
    • Metter3330
      Metter3330
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2007 Beiträge: 5.569
      Original von Zabagad
      Aber wenn ich mir deine Bigblind-Werte ansehe und wenn ich mir denke du würdest im Extremfall jedes mal folden, bzw. postflop check/fold auf allen Strassen spielen, dann müsste da doch maximal -16,66 bb/100 stehen - oder?
      Das ist nicht ganz richtig. Wenn du im SB z.B. immer foldest, dann verlierst du 50BB pro 100 Hände. Im BB entsprechend 100BB pro 100 Hände.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Genau: das ist ein Punkt.


      Wenn ich immer folden würde in den Bs stände ich besser da.


      Rausgefunden habe ich: dass wenn nich passiv defende viel verliere, wenn ich resteale aber insgesamt besser dastehe,

      Meistenteils werde ich jetzt also eher raisen oder folden und keine calls mehr machen.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von Metter3330
      Original von Zabagad
      Aber wenn ich mir deine Bigblind-Werte ansehe und wenn ich mir denke du würdest im Extremfall jedes mal folden, bzw. postflop check/fold auf allen Strassen spielen, dann müsste da doch maximal -16,66 bb/100 stehen - oder?
      Das ist nicht ganz richtig. Wenn du im SB z.B. immer foldest, dann verlierst du 50BB pro 100 Hände. Im BB entsprechend 100BB pro 100 Hände.

      oh, sind diese /100 jedesmal auf die Posi bezogen? ich dachte das bezieht sich im Schnittauf ALLE Hände in der Datenbank!?!?!?


      Das heisst dann doch nach deiner Erklärung, dass ich ein wenig besser dastehe, als wenn ich folden würde, oder?
    • Schebek
      Schebek
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2008 Beiträge: 1.752
      Original von chrsbckr75
      Genau: das ist ein Punkt.


      Wenn ich immer folden würde in den Bs stände ich besser da.


      Rausgefunden habe ich: dass wenn nich passiv defende viel verliere, wenn ich resteale aber insgesamt besser dastehe,

      Meistenteils werde ich jetzt also eher raisen oder folden und keine calls mehr machen.
      alternativ, zb. wenn viel gestealt und viel auf 3bets gecallt wird c/r postflop
    • AllPlex90
      AllPlex90
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2008 Beiträge: 1.528
      lad n video hoch, denn eins steht fest:
      du hast grundlegende leaks ansonsten würde deine Kurve nicht so aussehen!

      lg
    • 1
    • 2