PO : Was bedeutet VPIP ?

    • Vaughn
      Vaughn
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.132
      Mahlzeit, nachdem ich mir nun auch PO zugelegt und an meinem Table-Overlay rumgebastelt habe, stellt sich mir die Frage, was VPIP eigentlich bedeutet ? Was die Abkürzung ausgeschrieben bedeutet, weiß ich, ich suche nach einer etwas ausführlicheren Erläuterung, ggf. mit Beispielen : Wie kommt es zu einem hohen/niedrigen VPIP-Wert ? Ist der Wert absolut oder relativ ? Was sagt ein hoher/niedriger Wert über den Spieler aus ? Danke im Voraus, mfG Vaughn
  • 4 Antworten
    • Foxy79
      Foxy79
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 1.773
      VPIP bedeutet, wie häufig zahl der Spieler freiwillig Geld in den Pot. Sitz Hero im BB und sieht sich den Flop kostenlos an, und foldet am Flop gegen eine Bet, so hat er 0% VPIP. Completed Hero als SB und sieht den Flop hat er 100% VPIP. Beide Beispiele zusammen machen 50% VPIP. Der VPIP-Wert sagt also aus ob jemand häufig und nicht so häufig freiwillig Geld in den Pot zahlt, also wie tight oder loose er spielt. Ein Tighter Spieler hat so ungefähr 20% VPIP oder weniger, 30% und drüber ist ein Fish. Ich hoffe man kann meine Erklärung verstehen :P
    • Vaughn
      Vaughn
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.132
      Ok, soweit hab ichs verstanden, vielen Dank. Zwei kleine Nachfragen noch : Es ist also nur relevant, OB ein Spieler Geld in den Pot schmeißt, nicht aber WIEVIEL ? Bei NL hat also ein Preflop-5 BB-Call den gleichen Einfluß auf den Wert wie ein Preflop-1 BB-Call ? Wo genau liegt jetzt eigentlich der Unterschied zum Saw-Flop-Wert ?! Nur darin, dass ein Big-Blind-Check den VPIP nicht ändert, den Saw-Flop aber schon ?! MfG Vaughn
    • Foxy79
      Foxy79
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 1.773
      Es ist also nur relevant, OB ein Spieler Geld in den Pot schmeißt, nicht aber WIEVIEL ?
      Ja genau richtig.
      Wo genau liegt jetzt eigentlich der Unterschied zum Saw-Flop-Wert ?!
      Der Unterschied ist in der Tat nicht sehr groß, aber es gibt ja auch den Fall das jemand in early Position callt, hinter ihm dann mehrmals geraised wird, und er foldet darauf. Dann hat er VPIP 100% und SawFlop 0% bei dieser einen Hand.
    • Vaughn
      Vaughn
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.132
      Alles klar, jetzt blick ich durch. Vielen Dank ! MfG Vaughn