vista + party probs

    • Tekras
      Tekras
      Black
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 2.789
      tach hab mir letztens mal vista drauf gemacht und konnte seid dem nicht mehr pokern, also runter geschmissen. folgendes problem: wenn ich tische öffne kann ich unrefekmäßig lange ganz normal spielen, irgendwann passiert es aber, das die fold/call/raise buttons "einfrieren" und man sie nicht mehr betätigen kann. ich time dann immer aus und sitte dann out, nur ein neustart der software hilft, aber wiedrum nur ein paar minuten das passiert wieder dasselbe. jmd ähnlcihe erfahrungen gemacht? ist btw nicht nur bei party so...
  • 4 Antworten
    • Sub0
      Sub0
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 176
      Hm, also ich hab jetzt seit ca. 4 Wochen Vista drauf und eigentlich keine Probleme. Vista mag wohl nur generell keine Programme mit "eigenen" Fenstergrafiken (Itunes, Partypoker etc. ziehen die Performance schon gut runter). Versuch vielleicht mal, den Kompatibilitätsmodus auf Windows XP zu stellen - einfach rechtsklick auf PP, Eigenschaften, Registerkarte Kompatibilität.
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.607
      ah, das nächste Bananprodukt von MS - "reift beim Kunden" ,)
    • ColeTrickle78
      ColeTrickle78
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2007 Beiträge: 1.413
      Das ist kein Vista Probblem, sonder ein PP Problem, hab das gerade auch mal wieder gehabt....
    • Sub0
      Sub0
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 176
      Naja, warum "reift". Die PP-Windows-Version ist nunmal für 2k/XP programmiert, dafür gibts nunmal den Kompatibiliätsmodus. Und bei mir läufts einwandfrei, von daher ist es sicher kein allgemeines PP/Vista-Problem. Und bzgl. ITunes - ich denke mal, Apple hätte ohne Probleme schon eine kompatible Version rausbringen können - die wollten nur nicht. :)