Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Waren meine Entscheidungen richtig?

    • ckoneAA
      ckoneAA
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 1
      Hallo liebe Pokerfreunde, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. 1.Hand 7 Spieler am Tisch. Anfangsstack 2000 BB bei 200. Ich habe ein Pocketpair 77 und raise Preflop auf 400 in Middle Position. 2 Leute callen. Flop zeigt 6h 8h 10h Der vor mir dran ist geht All in mit ca. 1400 Ich denke 2 Overcards und Flush-Gefahr. Ich folde. Ich denke, dass es richtig war zu folden. Was meint ihr? 2.Hand 9 Spieler am Tisch. Anfangsstack 2000 BB bei 100. Ich habe ein Pocketpair KK und raise Preflop auf 400 under the Gun 3 Leute callen. Flop zeigt Jc 9h Kd Ich bin als Erster dran setze 600(!) 1 callt. Turn zeigt Tc Ich gehe All-In,weil ich ihn auf ein Doppel-Pair einschätze, weil er vorher die 600 gecallt hat. Er zeigt ne Straight. Ich bin raus. Danke für jede Antwort.
  • 5 Antworten
    • netblind
      netblind
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 971
      1. Hand: Ist gut so, weil du wahrscheinlich hier unterlegen warst.... 2. Hand: Ok, ist eine scheiß Situation. Aber bei dem Board darfst du eigentlich nicht All In gehen, es sei denn dein Stack war schon sehr niederig zu dem Zeitpunkt...
    • McIllroy
      McIllroy
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 606
      aus dem zweiten pot kommst du imho nicht mehr raus. das er da zum gutshot zieht ist ein fehler seinerseits.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      2. Hand:Was hattest selber für einen Stack? Wärs nicht besser am Flop direkt all-in zu gehen? 600er-Bet ist bei DEM Pot imho schon weak (nicht mal halbe Potsize) - bei dem Board ist es ziemlich wahrscheinlich dass ein oder zwei Gegner fertiges Paar + Gutshot (Toppair, also KQ wär z.B. realistische Annahme) halten. Somit können die leicht callen! Bei größeren Bets (wenn jetzt nicht grade 4000+ Stack hattest) bist eh schon mehr oder weniger pot-comitted, warum also nicht gleich all-in gehen? Da werden dich (denkende) Spieler mit Gutshots kaum bezahlen, bei der Stärke hast du mindestens gutes 2-pair, Set oder schon die fertige Straße. Im Normalfall dürften dich dann nur andere Sets, ev. Top-2pair oder eine ebenfalls fertige Straße (gegen die so oder so verloren hättest) callen.
    • Gnarfer
      Gnarfer
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 311
      lern ma bitte 1. einen handconverter zu benutzen und 2. das richtige forum zu nehmen.
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      Bitte poste im entsprechendem Forum. Dort findest du auf Informationen wie eine Hand richtig konvertiert und so lesbar gemacht wird.