[NL] func goes bankrollbuilding

    • func87
      func87
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 2.767
      "Ich schreibe doch kein Tagebuch - ich bin doch keine Frau!"
      ... habe ich immer zu sagen gepflegt.

      Zwar bin ich immer noch keine Frau, doch ein Tagebuch schreibe ich ab sofort.
      Dieses wird sich auf mein "Hobby" Poker beschränken und alle notwendigen sowie interesannten Informationen diesbezüglich beinhalten.

      Die Intention für dieses Tagebuch entstand aus dem Gedanken, dass wir Menschen insgeheim so gestrickt sind, dass wir viel disziplinierter sind, wenn wir kontrolliert werden. Denn wer würde sich schon vor den Augen seines Vorgesetzten der Arbeit verweigern oder die Aufgabe nur halbherzig erledigen? Außerdem möchte ich gerne ein Protokoll meiner Erfolge und Misserfolge haben um zu jeder Zeit aus den Fehlentscheidungen zu lernen und mich von den Erfolgen zu motivieren. An dieser Stelle seid ihr natürlich auch aufgerufen mich auf Fehler hinzuweisen. Dafür werden ab und zu Hände gepostet, zu denen ich Fragen habe oder die einfach so bewertet werden können.

      Meine wichtigsten zwei Ziele sind
      1. meine Bankroll stetig und einigermaßen konstant zu erweitern
      2. gutes, solides Poker zu spielen

      Dies umfasst natürlich viele weitere Zwischenziele, wie z.B. das schlagen verschiedener Limits oder das lesen vieler Strategieartikeln. Diese Zwischenziele werde ich aber nicht explizit aufführen.

      Vorweg möchte ich noch erwähnen, dass ich schon seit einigen Jahren Poker spiele, aber immer nur mal zwischendurch das ein oder andere MTT, SnG oder ein bisschen SSS Cashgame. Aber bisher nie ernsthafter.

      Beginnen werde ich in ein paar Tagen (muss noch warten bis meine winnigs von Poker & Sportwetten bei Moneybookers angekommen sind um das einzucashen) mit einer BR von 250$ bei Partypoker, wo ich bei NL10 FR einsteige.

      See you at the tables,
      func ;)
  • 6 Antworten
    • Rebhino
      Rebhino
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2007 Beiträge: 2.046
      na dann gl :)
    • schmaggetack
      schmaggetack
      Silber
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 1.381
      Hau rein!
    • func87
      func87
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 2.767
      So etwas verspätet ging es gestern los mit meiner 1. Session:



      Am unschlüssigsten war ich mir bei dieser Hand:

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (7 handed)

      Known players:
      BU (Hero):
      $9.58
      SB:
      $3.84
      BB:
      $6.15
      MP1:
      $13.13
      MP2:
      $6.69
      MP3:
      $4.10
      CO:
      $11.66


      Preflop: Hero is BU with 7, A.
      MP1 folds, MP2 calls $0.10, 2 folds, Hero calls $0.10, SB folds, BB checks.

      Flop: ($0.35) 3, 8, 8 (3 players)
      BB checks, MP2 checks, Hero bets $0.25, BB folds, MP2 raises to $0.50, Hero raises to $9.48, MP2 calls $6.09.

      Turn: ($16.42) Q (2 players)


      River: ($16.42) 7 (2 players)


      Final Pot: $16.42.

      Results follow:

      MP2 shows three of a kind, eights(9d 8h).
      Hero shows a flush, ace high(7d Ad).

      Hero wins with a flush, ace high(7d Ad).

      Nachdem MP2 Preflop nur gecallt und am Flop check/raise gespielt hat, habe ich ihn auf einen niedrigen flushdraw oder ein twopair geschätzt. Laut stats war der einigermaßen lose, wobei ich keine so große samplesize von ihm hatte.
      Meint ihr ein nuts-flushdraw reicht aus um hier all in zu gehen?

      Außderdem diese Hand:

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      CO:
      $19.04
      BU:
      $2.15
      SB (Hero):
      $12.94
      BB:
      $5.00
      UTG1:
      $23.87
      UTG2:
      $10.15
      MP1:
      $10.36
      MP2:
      $3.71
      MP3:
      $10.09


      Preflop: Hero is SB with A, J.
      3 folds, MP2 calls $0.10, MP3 folds, CO calls $0.10, BU folds, Hero calls $0.05, BB checks.

      Flop: ($0.4) 7, 4, J (4 players)
      Hero bets $0.28, BB folds, MP2 folds, CO calls $0.28.

      Turn: ($0.96) Q (2 players)
      Hero bets $0.69, CO raises to $1.38, Hero calls $0.69.

      River: ($3.72) 3 (2 players)
      Hero bets $3.54, CO folds, Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $3.72.
    • giomoney
      giomoney
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2008 Beiträge: 383
      zur hand 1:meiner meinung nach reicht ein flushdraw nicht aus um all in zu gehen...denke in einer limperrange könnte auch sowas wie 78s oder 89s,pärschen bis 99 und noch die höheren connectors...nach seinem minireraise bekommst du die odds um zu callen,weiss nicht warum du da all in gehst...abgesehen davon würd ich persönlich a7s nicht callen da du nur auf dein flush oder vielleicht 77x board hoffen kannst,was machst du wenn das as kommt?klar,du denkst hätte jemand ass hätte er erhöht,aber so schön lässt sich das ass dann doch nicht spielen....
    • func87
      func87
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 2.767
      Hallo,

      ja im Nachhinein würde ich auch sagen dass ein ALL IN in der Situation falsch war. Der c/r von MP2 am flop deutet ja eigentlich schon auf eine recht starke Hand hin.

      Aber wie heisst es so schön? Aus Fehlern lernt man!

      Der letzte Tag war nicht ganz so erfolgreich. Bin fast 2 Stacks down gewesen. Naja, eigentlich hatte ich ganz gute starting hands, mehrmals Nuts, oft AK, KK, QQ etc., doch leider waren die Tische sehr tight und es gab nur ganz wenige Situationen, wo jemand mit in die Hand eingestiegen ist.
      Aber was solls, that's Poker.
      Bin letztenendes doch noch mit einem kleinen + aus dem Tag gegangen. Hier der Graph also von gestern:



      Eine Hand vom letzten Tag stelle ich hier zur Diskussion. Ich war mir unsicher ob ich auf einen reraise preflop mit KK schon ALL IN gehen sollte. Allerdings wäre ein erneuter reraise von mir z.b. auf das 3-fache ja auch schon fast mein ganzer stack. Daher habe ich mich letzten endes für ein ALL IN entschieden.

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (8 handed)

      Known players:
      MP2:
      $10.00
      MP3:
      $8.13
      CO:
      $6.06
      BU:
      $10.94
      SB:
      $10.05
      BB:
      $12.44
      UTG2 (Hero):
      $8.99
      MP1:
      $10.14


      Preflop: Hero is UTG2 with K, K.
      Hero raises to $0.40, MP1 folds, MP2 raises to $1.20, 2 folds, BU calls $1.20, 2 folds, Hero raises to $8.99, MP2 folds, BU calls $7.79.

      Flop: ($19.33) 8, 2, T (2 players)


      Turn: ($19.33) 3 (2 players)


      River: ($19.33) 2 (2 players)


      Final Pot: $19.33.

      Results follow:

      BU shows two pairs, fours and twos(4c 4d).
      Hero shows two pairs, kings and twos(Kc Kd).

      Hero wins with two pairs, kings and twos(Kc Kd).

      Bis morgen!!
    • func87
      func87
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2006 Beiträge: 2.767
      Was soll ich sagen? Naja, die letzten 2 Tage waren nicht sehr erfolgreich. Vorgestern ging es eigentlich noch einigermaßen, sodass ich fast even wieder raus kam, doch gesten lief es echt beschissen. Ich habe 2 Stacks mit AA verloren, 2 Stacks mit AK und 1 Stack mit KK. Alle hab ich ALL IN gesetzt nachdem ich preflop geraised wurde. Villain hatte immer set, flush oder so nen Mist bekommen und ich hab fast nix getroffen (zumindest nichts, womit ich gewonnen hätte^^).

      Lifetime bin ich jetzt fast 2,5 Stacks down.

      Aber was gutes hat die Sache: habe jetzt Silver Status.

      Hier die Graphen der letzten zwei Tage:

      30.05.2010



      31.05.2010



      Und hier der monthly graph, hier auch Lifetime da ich erst vor 4 Tagen begonnen habe:



      Ich mache jetzt ein paar Tage Pause zwecks Theorie und Coachings (Silver).

      Bis dann