Neteller extended account?

    • DocWoc
      DocWoc
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2009 Beiträge: 11
      Hallo Leute!

      Also im voraus hoffe ich mal das Thema gehört hier auch hin!
      Letztens wollte ich mich mal wieder bei Full Tilt eincashen und siehe da, es war nich möglich. Daraufhin habe ich mich in meinen Neteller account eingeloged und da stand folgendes:

      Your account has been frozen because you have exceeded your lifetime funding limit. Please contact NETELLER for details. Get the most out of NETELLER by upgrading for free to a NETELLER Extended account by accepting the FSCS policy and verifying your identity.

      Naja was soll ich sagen, wahrscheinlich habe ich da wohl die AGB´s etwas zu ungründlich gelesen!!! :s_o: Nichts desto trotz komme ich nur an meine Kohle ran, wenn ich meinen account for "FREE" upgrade. Dabei will ich von euch ganz gerne wissen wie das mit dem für Umme so ist. Immerhin geben die einem eine Kreditkarte! Wo ist der Hacken an der Geschichte? Und der Support meldet sich trotz Mail und Rückrufbitte einfach nicht. Gibt es eine Möglichkeit an die Kohle ohne upgrade zu kommen? Welche kosten können da noch auf einen zukommen? Würdet ihr das upgrade empfehlen? Bin was solche Dinge angeht immer etwas vorsichtig. Würde mich sehr freuen, wenn ihr ein paar Tipps hättet, oder eure Erfahrung diesbezüglich posted?

      Gruß Max
  • 3 Antworten
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      mein acc ist auch noch gefroren. du musst es upgraden, sonst kommste nicht an die kohle ran. das upgrade kostet dich nichts (außer nerven) und hat schon enorme vorteile, aber ich warte jetzt schon wieder 2 wochen, seitdem ich das letzte dokument hingemailt habe. der support kotzt mich mittlerweile nur noch an. wenn ich die kohle frei habe, werde ich demnächst alles über moneybookers laufen lassen...

      musst dir einfach nur durchlesen, was sie von dir möchsten und das dann hinmailen. hoffe bei dir läuft das reibungsloser
    • jaquesack
      jaquesack
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2009 Beiträge: 2.810
      Das upgraden kostet dich nichts außer ein wenig Zeit. Die Kreditkarte ist ebenfalls komplett kostenlos. Dazu gibt es noch eine Virtual Master Card, die sehr nützlich ist wenn man im Internet einkauft.

      Also Perso und Adressnachweis (offizielle Rechnung o.ä.) einscannen und hinschicken. Die Verifizierung dauerte bei mir < 1 Tag. Dann ruft jemand von NT (auf deutsch) bei dir an und fragt nochmal deine Daten ab (z.b. die Sicherheitsfrage).

      Alternativ kannst du auch einfach dein Bankkonto verifizieren. Glaube beides ist nicht nowendig. Dafür wird einfach ein Betrag <1$ auf dein BK überwiesen und du musst den genauen Betrag dann bei NT angeben.

      Ist alles in 1-3 Tagen erledigt und ist wirklich kein Stress. Letztlich dienen diese Sicherheitsmechanismen ja nur unserer eigenen Sicherheit. Dürfte Betrügern das Leben mindestens erschweren.
    • DocWoc
      DocWoc
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2009 Beiträge: 11
      Guten Morgen :D !

      Dann werd ich das mal machen und hoffen, dass es so Läuft wie bei dir Jaquesack! Bei meinem Glück kann ich mich aber wohl eher in die Warteschleife von HandofMida5 einreihen :s_cool: ! Hoffe, dass sich das bei dir bald erledigt hat, sowas ist einfach nur zum kotzen!!! Trotz allem vielen Dank an euch beide, dass ihr euch erbarmt habt mir etwas mehr und etwas weniger Zuversicht zu geben.

      Viele Grüße Max