Shortie goes Bigstack - Royal Flush Inside :D

    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Hi,

      Also erstmal kurz zu mir. Ich bin 24 und komm aus der Nähe von Freiburg.
      Ich hab bisher schon ungefähr jede erdenkliche Variante gespielt. NL BSS, MSS, SSS, FL, PLO, FL, FLO8, Stud8 usw.... Auch die ganzen Randvarianten hab ich alle wenigstens mal angespielt.
      Wirklich intensiv gespielt - also über 100k Hände - hab ich bisher aber eigentlich nur SSS/MSS und spiele da auch bis NL1k regular. Hab meistens auf Cake gespielt aber da Cake total zusammengebrochen ist hab ich angefangen auch andere Seiten zu spielen. Zwischendurch hab ich auch immer mal wieder Shots auf BSS genommen wenn die Tische es hergaben. Auch hier bis NL1k aber total underrolled.
      Im April hatte ich meinen besten Monat bisher mit ~12k winnings aber komischerweise hab ich seit Mitte April trotz des Erfolges irgendwie total die Motivation verloren und wenig gespielt. Wenn dann meistens MTT´s und in denen bin ich 4k down, hab ein paar k ausgecashed und jetzt Anfang Mai auch noch 2k so verloren und habe jetzt beschlossen mal richtig in die BSS einzusteigen und dafür auch einen Blog zu führen. Hab ich bisher auch noch nie gemacht. Soll dazu dienen mich selbst zu motivieren und ein bisschen zu überprüfen. Ich weiß von mir selbst das mein Hauptproblem das folden ist Postflop. Ich finde viel zu selten den Fold Button und muss dringend daran arbeiten.
      Najo will jetzt hier auch keinen Roman schreiben deswegen lass ichs erstmal so, wenn jemand fragen hat gerne raus damit. Freu mich über jeden Leser.

      Als BR nehm ich meine FT BR. Das sind aktuell genau 1.778,79$ plus geschätzte 100 bis 150$ RB die noch kommen sollten morgen.

      Aufsteigen auf 200 werd ich bei 4k, drüber werd ich eventuell tighter mit meinem BRM. Absteigen hab ich gar nicht vor. Wenns wirklich kacke los gehen sollte werd ich eben nachcashen.
      Ich geh davon aus das ich NL100 easy beaten sollte, mal schauen ob ich an Selbstüberschätzung leide oder recht hab :D

      Als SS hab ich mir MINDESTENS 50k Hände im Monat vorgenommen mit maximal 6-tabeling.
      Also dann mal los, ich steig gleich nach diesem Post hier dann auch in die erste Session ein und poste nachher wie´s so lief.

      Aso ich rede btw von SH. Auch als SSSler/MSSler hab ich schon SH gespielt.
  • 34 Antworten
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Först! Viel Erfolg, aber daran muss man glaube ich gar nicht zweifeln. ;)
      Woher genau kommst du aus der Region (also zumindest ungefähr)?
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Danke :)

      Also ich komm aus Sexau. Liegt so zwischen Denzlingen und Emmendingen.
      Musste die Session grad unterbrechen weil ich paar Sachen erledigen musste aber werd gleich weiterspielen. Nur wenn ich jetzt schon Pause mach kann ich grad schonmal die ersten paar Hände raussuchen zum posten.

      Hab 432 Hände gespielt und bin 59$ up. Gefühlt wars viel mehr....ich muss wohl einige mittlere Sachen verloren haben und der fiese Autorebuy gaukelt einem immer vor man wäre dick up^^

      Ich hab jetzt keine speziellen Hände die ich unbedingt posten muss deswegen post ich einfach mal die größten loosing-Hands.

      1)

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      5 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG uricchio ($88.35)
      CO Moertz ($141.50)
      BTN peterpwn ($136.70)
      SB ste30 ($110.90)
      BB Hero ($106)

      Pre-Flop: ($1.50, 5 players) Hero is BB 9:spade: J:heart:
      uricchio calls $1, 1 fold, peterpwn calls $1, ste30 calls $0.50, Hero checks

      Flop: 4:diamond: 4:spade: 9:heart: ($4, 4 players)
      ste30 checks, Hero bets $3, uricchio calls $3, 1 fold, ste30 folds

      Turn: 10:spade: ($10, 2 players)
      Hero bets $5, uricchio calls $5

      River: J:diamond: ($20, 2 players)
      Hero bets $12, uricchio raises to $24, Hero calls $12

      Final Pot: $68
      Hero shows
      9:spade: J:heart:
      uricchio shows three of a kind, Fours
      4:heart: A:club:

      uricchio wins $65 (net +$32)

      Hero lost $33
      peterpwn lost $1
      ste30 lost $1

      Villain ist 60/4 Fisch auf 30 Hände....Denk ich kann hier nicht auf das minraise folden. Ich weiß noch nicht wie aggro er postflop ist und ich kann mir hier durchaus vorstellen das er einfach nur AJ, KJ oder so hat oder irgendwas raised....Klar ist die 4 auch durchaus realistisch aber die Odds sind zu gut und ich seh mich halt noch ab und zu vorne. Oder legt ihr das weg?


      2)

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG balboa6667 ($101.65)
      UTG+1 temberin ($101.50)
      CO FattyMcSpeck ($100)
      BTN SighFrid ($114.55)
      SB obbeldinho ($134.20)
      BB Hero ($100)

      Pre-Flop: ($1.50, 6 players) Hero is BB 10:heart: Q:heart:
      4 folds, obbeldinho raises to $4, Hero calls $3

      Flop: K:diamond: 3:club: J:diamond: ($8, 2 players)
      obbeldinho bets $5, Hero calls $5

      Turn: Q:club: ($18, 2 players)
      obbeldinho bets $13, Hero calls $13

      River: 3:heart: ($44, 2 players)
      obbeldinho bets $31, Hero folds

      Final Pot: $75

      obbeldinho wins $72.80 (net +$19.80)

      Hero lost $22


      Ich find die Hand ok, man kann wohl den Flop raisen aber man kann auch passiv bleiben imo. Am Turn seh ich gar keinen Grund mehr zu raisen, zum folden hab ich aber zuviel Equity und es kann durchaus sein das der River check/check geht und ich ahead bin. Andere Meinungen?

      3) $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG Rzor ($119.20)
      UTG+1 f0ld4blufinduce ($133.15)
      CO Hero ($116.65)
      BTN kinopio_13 ($103.20)
      SB ttr2069403 ($35.50)
      BB mannixxl ($66.20)

      Pre-Flop: ($1.50, 6 players) Hero is CO J:club: Q:club:
      2 folds, Hero raises to $3.50, 2 folds, mannixxl calls $2.50

      Flop: 7:club: 8:diamond: 5:club: ($7.50, 2 players)
      mannixxl checks, Hero bets $5, mannixxl raises to $10, Hero calls $5

      Turn: 8:spade: ($27.50, 2 players)
      mannixxl bets $5, Hero calls $5

      River: 9:diamond: ($37.50, 2 players)
      mannixxl checks, Hero checks

      Final Pot: $37.50
      Hero shows
      J:club: Q:club:
      mannixxl shows two pair, Eights and Fives
      K:diamond: 5:diamond:

      mannixxl wins $35.65 (net +$17.15)

      Hero lost $18.50

      Blufft ihr hier am River? Gegner machte bis dahin nen loosen aber nicht fischigen Eindruck und ich habs einfach aufgegeben.


      4)$0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG SighFrid ($123.75)
      UTG+1 obbeldinho ($150.10)
      CO Hero ($103.50)
      BTN balboa6667 ($120.30)
      SB temberin ($104.10)
      BB FattyMcSpeck ($109.60)

      Pre-Flop: ($1.50, 6 players) Hero is CO A:diamond: 10:spade:
      2 folds, Hero raises to $3.50, 1 fold, temberin calls $3, 1 fold

      Flop: K:heart: 3:heart: 3:club: ($8, 2 players)
      temberin checks, Hero bets $5, temberin calls $5

      Turn: Q:spade: ($18, 2 players)
      temberin checks, Hero checks

      River: Q:diamond: ($18, 2 players)
      temberin bets $10, Hero calls $10

      Final Pot: $38
      temberin shows a full house, Queens full of Kings
      K:club: Q:club:
      Hero shows
      A:diamond: 10:spade:

      temberin wins $36.10 (net +$17.60)

      Hero lost $18.50

      Ich hab hier den Herocall gegen den busted FD gebracht weil der Gegner auf die ersten 160 Hände nen sehr hohen Turn und River AF hat. Aber das ist für diese Stats halt keine Sample und sonst schien er sehr tight. Ich würds im Nachhinein einfach folden.

      5)

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      4 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      CO FlashPantz ($105.05)
      BTN Chief_kz1 ($105.30)
      SB temberin ($100)
      BB Hero ($104.50)

      Pre-Flop: ($1.50, 4 players) Hero is BB A:heart: 10:heart:
      FlashPantz raises to $4, Chief_kz1 calls $4, 1 fold, Hero raises to $16.50, FlashPantz raises to $39, Chief_kz1 folds, Hero folds

      Final Pot: $60

      FlashPantz wins $60 (net +$21)

      Hero lost $16.50
      Chief_kz1 lost $4


      Hier hab ich halt mal den Squueze gebracht. Gegner waren bis dahin relativ loose und ich hab an dem Tisch auf 50 Hände noch nie ge3bettet. Najo, hat net geklappt aber war imo ok.

      Ok ich glaub das reicht erstmal, ich spiel mal weiter und hoff nen paar schwierigere Postflopspots zu bekommen (und zu gewinnen^^).

      Huch....auf einmal Platin^^ kack, ich muss grinden :D
      Ach und Kami^^ in deiner Sig ist ein "n" zuviel^^
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      viel Erfolg :P

      bis auf Hand 5 finde ich alle misplayt :D
      als NL10 Fisch im downswing sollte ich zwar die Klappe halten, aber ich schaff's nicht :)


      1. c/f Flop, c/f Turn, c/c River

      2. raise pre, raise Flop - as played calle ich den Turn auch nur und folde den River.

      3. 3bet/broke am Flop? Er hat ja eh nur nen kleinen stack. Turn spiele ich auch so, ich hätte wohl den River gesetzt, da K high hier nie gut ist und er doch sehr viel Schwäche signalisiert.

      4. fold River.

      5. nh.

      :f_p:
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Uff.....fiese Session hinter mir....5 Stacks down. Erstmal ne Stunde oder so Abstand nehmen bevor ich die Analysier, am Schluss war vllt auch bisschen Tilt dabei aber ich bin auch allgemein mit meinem Spiel unzufrieden.

      Setups waren aber halt auch dabei. 2Cardstraight gegen ne bessere 2Cardstraight, Set gegen Straight, QQ vs. AA...naja egal. Passiert und das es am Anfang durchaus down gehen kann war mir ja auch durchaus klar. Wahrscheinlich hätt ich in manchen Spots durchaus Folds finden können. Nachher mal genauer schauen und dann post ich die Hände auch.

      @Scooop: Du darfst gerne posten. Du hast ne andere Sicht auf die Hände wie ich. Das heißt nicht das du mich immer überzeugen wirst aber es schadet auf keinen Fall diese andere Sichtweise zu lesen ;) Außerdem hab ich in deinem Blog geflamed :D Du hast also was gut^^
      Ums gleich mal vorweg zu sagen...du hast ganz allgemein nen deutlich aggressiveren overall Gameplan als ich. Ich bin ne ziemliche Station^^

      Hand 1: Nie im Leben c/f Flop gegen den Fisch. Das ist ne Glasklare Valuebet. Am Turn kann man wohl c/f spielen, muss man imo aber nicht. Ich seh ihn da nach wie vor mit any2Broadway callen. Ok, genaue Reads hatte ich nicht aber solche Fische folden da keinen GS mit Overcards normalerweise.
      River...hmmm, wenn man keine Reads hat kann man wohl c/c spielen. Das ist aber eigentlich nur um b/f zu vermeiden weil eigentlich seh ich halt immernoch ne Valuebet. Raised er richtig folde ich wohl auch. Das Minraise ist da halt bissel bescheiden weil ich mich irgendwie recht oft beat sehe aber halt aufgrund der Odds gegen nen Fisch nicht folden will....

      Hand 2: Wieso IP 3betten? Die Hand floppt sich doch recht geil. Da spiel ich lieber Postflop.
      Flop raisen...hmmm ich weiß nicht. Man kanns wohl machen aber es sieht halt einfach so mega nach Draw aus auf dem Board zu raisen. Und nen Diamond kann ich immernoch später bluffen.

      Hand 3: Wieso soll ich denn hier broke gehen? Ich bekomm doch super geile Odds, bin IP...Da schau ich mir doch lieber den Turn an.
      River seh ich inzwischen aber auch ne bluffbet, habs im Spiel schon überlegt und mich dagegen entschieden. Vllt ists jetzt Ergebnissorientiert das ichs inzwischen anders sehe aber ich denke schon das er hier meistens folden wird.

      Hand 4: jup.

      Hand 5: thx^^
    • Partyboiii91
      Partyboiii91
      Black
      Dabei seit: 20.05.2009 Beiträge: 1.355
      Original von Scooop
      viel Erfolg :P

      bis auf Hand 5 finde ich alle misplayt :D
      als NL10 Fisch im downswing sollte ich zwar die Klappe halten, aber ich schaff's nicht :)


      1. c/f Flop, c/f Turn, c/c River

      2. raise pre, raise Flop - as played calle ich den Turn auch nur und folde den River.

      3. 3bet/broke am Flop? Er hat ja eh nur nen kleinen stack. Turn spiele ich auch so, ich hätte wohl den River gesetzt, da K high hier nie gut ist und er doch sehr viel Schwäche signalisiert.

      4. fold River.

      5. nh.

      :f_p:
      :facepalm:

      1. geht alles iO nur fold river auf den minraise.

      2. finde ich gut.

      3. bluffe ich den river

      4. fold river oder second barrel turn

      5. finde ich gut

      viel erfolg weiterhin
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Stimm dir in allen Punkten zu :)

      Thx!
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Original von maechtigerHarry
      Ach und Kami^^ in deiner Sig ist ein "n" zuviel^^
      thx & fixed :P
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Also gut, dann gehts mal an die Analyse der traurigen Session^^

      Also ich hab 1021 Hände gespielt und 547,25$ verloren :D Satte Winrate würd ich sagen :D
      Ich bin auch nichtmal unter EV, zumindest nicht weit. Ich hab die Kohle einfach immer Scheiße reingebracht.

      Hand 6:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG SighFrid ($153.90)
      UTG+1 qvr ($101)
      CO prof mc ($291.40)
      BTN ste30 ($127.40)
      SB tommi47 ($138.75)
      BB Hero ($139)

      Pre-Flop: ($1.50, 6 players) Hero is BB 6:club: 8:heart:
      2 folds, prof mc raises to $2, 2 folds, Hero calls $1

      Flop: 9:heart: 7:club: 5:heart: ($4.50, 2 players)
      Hero checks, prof mc checks

      Turn: 10:spade: ($4.50, 2 players)
      Hero bets $3, prof mc raises to $6, Hero raises to $22.50, prof mc raises to $46, Hero goes all-in $137, prof mc calls $91

      River: 2:diamond: ($278.50, 2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $278.50
      prof mc shows a straight, Jack high
      8:club: J:club:
      Hero shows a straight, Ten high
      6:club: 8:heart:

      prof mc wins $275.50 (net +$136.50)

      Hero lost $139

      Irgendwie wars halt so obv das er die Nutz hat aber er hat 40/36 Stats auf 50 Hände. Er hat nen FlopAF von 5,0 nen TurnAF von 4,0. Ich seh mich hier nicht rauskommen aus der Hand mit den second Nutz.


      Hand 7:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      5 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG balboa6667 ($180.85)
      CO zuigmelul ($128.40)
      BTN KcosA ($101.60)
      SB Malefiicus ($100)
      BB Hero ($142.35)

      Pre-Flop: ($1.50, 5 players) Hero is BB 7:club: 7:heart:
      1 fold, zuigmelul raises to $3, 2 folds, Hero calls $2

      Flop: 7:diamond: 9:spade: Q:spade: ($6.50, 2 players)
      Hero checks, zuigmelul checks

      Turn: 10:club: ($6.50, 2 players)
      Hero bets $4, zuigmelul calls $4

      River: 3:club: ($14.50, 2 players)
      Hero bets $10, zuigmelul goes all-in $121.40, Hero calls $111.40

      Final Pot: $257.30
      Hero shows
      7:club: 7:heart:
      zuigmelul shows a straight, King high
      J:spade: K:spade:

      zuigmelul wins $254.30 (net +$125.90)

      Hero lost $128.40

      Villain 82/12 Stats....Keine Ahnung. Es war die ziemlich letzte Hand der Session, ich war schon leicht am Tilten und hab nichtmal über nen Fold nachgedacht sondern gesnapcallt. Ich weiß aber auch nicht ob man gegen so einen überhaupt den Fold finden kann mit dem Set. Vielleicht schon bei der massiven Overbet...naja.

      Hand 8:


      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      5 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG Shockea23 ($135.65)
      CO minihalk ($139.15)
      BTN Hero ($100)
      SB Walkanator ($118.25)
      BB Hamish6 ($107.60)

      Pre-Flop: ($1.50, 5 players) Hero is BTN Q:heart: Q:diamond:
      Shockea23 raises to $3.50, 1 fold, Hero raises to $12, 2 folds, Shockea23 raises to $25, Hero calls $13

      Flop: 7:heart: 8:diamond: 6:diamond: ($51.50, 2 players)
      Shockea23 goes all-in $110.65, Hero goes all-in $75

      Turn: 7:club: ($237.15, 2 players, 2 all-in)

      River: 8:spade: ($237.15, 2 players, 2 all-in)

      Final Pot: $237.15
      Hero shows two pair, Queens and Eights
      Q:heart: Q:diamond:
      Shockea23 shows two pair, Aces and Eights
      A:spade: A:heart:

      Shockea23 wins $234.15 (net +$98.50)

      Hero lost $100


      Das hier fold ich pre oder ich gar nicht. Gegner schien zwar recht tight mit 11/11 aber ich hatte nur 15 Hände von ihm. Sagt also noch nichts und gegen unknown fold ich da QQ als default nicht. Oder sollte ich das auf NL100 weglegen? Ist das Limit zu tight?

      Hand 9:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG temberin ($125.95)
      UTG+1 WooF679 ($127.80)
      CO Cantonaaaaaaa7 ($100)
      BTN Hero ($103)
      SB obbeldinho ($220.10)
      BB zweedberg ($179.10)

      Pre-Flop: ($1.50, 6 players) Hero is BTN 9:spade: 10:spade:
      1 fold, WooF679 raises to $3.50, Cantonaaaaaaa7 calls $3.50, Hero calls $3.50, 1 fold, zweedberg calls $2.50

      Flop: K:spade: 3:diamond: 6:spade: ($14.50, 4 players)
      zweedberg checks, WooF679 bets $8.50, 1 fold, Hero calls $8.50, zweedberg folds

      Turn: Q:spade: ($31.50, 2 players)
      WooF679 bets $19.50, Hero calls $19.50

      River: Q:diamond: ($70.50, 2 players)
      WooF679 bets $47, Hero calls $47

      Final Pot: $164.50
      WooF679 shows a full house, Queens full of Kings
      Q:club: K:club:
      Hero shows
      9:spade: 10:spade:

      WooF679 wins $161.50 (net +$83)

      zweedberg lost $3.50
      Cantonaaaaaaa7 lost $3.50
      Hero lost $78.50


      Flop will ich nicht raisen. Ich geb mir nicht viel FE wenn er hier in 3 Leute bettet und ich will den Spieler hinter mir zum Overcall bewegen.
      Turn wäre Raise wohl Standart. Das Problem ist das meine Hand einfach total Faceup ist bei nem Raise. Wenn ich nur calle gebe ich zwar ne Freecard aber bekomm imo mehr Value wenn er ne mittelstarke Hand hat, die wird er auf nen Raise meistens folden müssen aber den River auf ne Blank oft nochmal barreln. Daher mag ich den Call da eigentlich ganz gern.
      Auf diese Riverkarte hin seh ich auf keinen Fall mehr nen Valueraise, im Gegenteil. Der Gegner war nicht so der über Aggromat, da kann man fast schon über nen Fold nachdenken. Ich beate eigentlich nur AK und AA.

      Hand 10:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG Walkanator ($125.05)
      UTG+1 temberin ($101.50)
      CO i_are_baboon ($103.10)
      BTN ste30 ($100)
      SB AkfLind ($91.85)
      BB Hero ($113.60)

      Pre-Flop: ($1.50, 6 players) Hero is BB J:club: A:spade:
      3 folds, ste30 raises to $3, 1 fold, Hero calls $2

      Flop: 2:club: Q:diamond: 10:spade: ($6.50, 2 players)
      Hero checks, ste30 bets $4, Hero calls $4

      Turn: 5:heart: ($14.50, 2 players)
      Hero checks, ste30 bets $10, Hero raises to $25, ste30 calls $15

      River: 8:club: ($64.50, 2 players)
      Hero checks, ste30 checks

      Final Pot: $64.50
      ste30 shows a pair of Queens
      Q:club: A:diamond:
      Hero shows
      J:club: A:spade:

      ste30 wins $61.50 (net +$29.50)

      Hero lost $32

      Ich hatte hier schon bisschen History mit Villain. Er hat bereits 2 mal auf ähnlich strukturierten Boards mit Overpairs am Turn behind gecheckt 4 Potcontrol. Deswegen war seine Range in meinen Augen hier extrem polarisiert.
      Hat mich dann wirklich überrascht als er am River behind checkt und mit AQ zeigt....

      Naja es reicht erstmal denke ich. Ich will auch nicht gleich 1000 Hände posten.
      Der Graph sieht halt erbärlich aus :D

    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      So grad nochmal ne Session gespielt. Bin jetzt heute bei 2,6k Händen.
      100$ plus gemacht grad, EV BE. Bin nach wie vor nicht zu zufrieden mit meinem Spiel. Könnte locker ~250 up sein...

      Najo was solls...morgen besser machen.
    • Bamboule
      Bamboule
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 980
      Hey, nice blog bisher, mach ich ma favourit ;)
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Dann will ich auch mal:

      Hand 6:
      fold pre. off ist plöhd. As played: bet/broke flop. Oder möchtest Du am turn ein :heart: sehen?

      Hand 7:
      Wie bei Hand 6: donk/broke flop. Bei FTP kommt bei villain halt immer ein draw an...
      Ich hab mir slowplay da völlig abgewöhnt... :rolleyes:


      Hand 8:
      Geh ich preflop easy broke. QQ lässt sich postflop im 4bet-pot halt nur ekelhaft spielen. Wenn Du nicht preflop broke gehen willst, lass die 3bet weg und cc das openraise.


      Hand 9:
      Kann man preflop durchaus nett squeezen. As played ship ichs am turn rein. Wenn am river ein kleines :spade: kommt, wirds nämlich richtig eklig...


      Hand 10:
      Ich folde das ganz weak am flop. Was willste denn bei nem J am turn machen? Oder es gibt action bei nem A am turn?
      Dein turn-raise macht in dem spot bei dem turn null Sinn. Das board ist staubtrocken. Da foldet kein villain Qx oder nen overpair.

      Gruss alpie
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Thx für Bewertungen :)

      Hand 6: Fold pre? Bei den Odds für einen bb 140bb deep? Da kann man sich imo auf jedenfall mal den Flop anschauen. Flop war meine Intention c/r zu spielen. Aber donk ist bei dem Board wohl besser, geb ich dir recht.

      Hand 7: Das selbe, wollte c/r spielen. Auch hier wär ne Donk wohl nicht falsch gewesen.

      Hand 8: Nur CC mag ich da gar nicht. Die 3Bet ist klar 4Value. Ich weiß nicht so recht was ich von 5Bets im allgemeinen halten soll....wenn der Gegner nur 4bet/broke spielt isses egal obs pre reingeht oder ich nur call.
      Wenn der Gegner aber auch 4bet/fold spielt verteib ich diesen Teil der Range halt mit der 5Bet und diesen Teil hab ich im Normalfall ziemlich crushed.
      Ich bin im mom bissel auf dem Trip IP gar nicht zu 5betten. Egal mit was. Vllt verwerf ich das auch bald wieder....mal schauen.

      Hand 9: Ja ich bin mir da bei dem Turnplay auch nicht so sicher. Es gibt imo schon Argumente gegen das Raise, aber Standart ist halt reinstellen und das auch nicht ohne Grund. Hatte kurz danach nochmal nen sehr ähnlichen Spot wo ich´s dann geraised hab und der Gegner foldets halt weg. Vllt hatte er nix, ka. Vllt hatte er aber auch nen TP o.ä. und ich hab mit dem Raise Value verschenkt....Werds nie erfahren aber ich denke ich werd solche Spots in Zukunft eher wieder raisen.

      Hand 10: Dazu muss man halt die History mit dem Gegner bedenken. Ich ging davon aus der er hier sehr oft den Turn behind checken wird. Deswegen call ich den Flop weil ich halt oft 2 Karten seh.
      Am Turn seh ich ihn halt nicht auf ner Q oder auf nem Overpair. Deswegen raise ichs halt um seine Bluffs zum folden zu bekommen.

      Ich hab grad nochmal ne kurze Session mit 888 Händen gespielt. Am Start 2 Stacks up, dann hintenraus alles wieder verloren :D Naja ich mach schon gut Fehler. Ich brauch denk ich noch paar k Hände um überhaupt richtig reinzukommen. Vllt run ich auch einfach nur schlecht. Wahrscheinlich beides. Ich mach morgen dann nochmal nen Update und post dann wieder paar Hände. Für heute ists dann mit 3,4k Händen auch genug.
    • Bamboule
      Bamboule
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 980
      Hand 6: Für mich wöre es evtl ein preflop fold.. aber nunja, bin nl5 spielerin, ansonsten würde ich klar 2/3 potsize am Flop betten, aus Value und protection Gründen.

      Hand 7: Für mich wie Hand 6 auch ein Flop raise! Möchtest du noch ein Spade sehen? Ich glaube nicht :P

      Hand 8: Bei dieser Hand müsste man die Stats von Villian wissen, aber selbst ich auf NL5 finde dort schon proflop den Fold, wenn nicht halt am Flop.

      Hand 9: Hier würde ich den Turn reraisen. Du möchtest eigentlich kein weiteres Spade sehen, oder?


      Hand 10: Flop call geht i.O. doch am Turn würd ich es weglegen..

      aber nunja, bin NL5 fisch :f_biggrin:
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Hey Bamboule,

      thx für die Bewertungen ich freu mich das du dich beteiligst aber du schreibst in vielen Punkten ziemlich das gleiche wie es alpie auch schon getan hat und darauf hab ich ja bereits geantwortet. Wenn du meine Begründungen falsch findest nur raus damit. Ich will ja kritisiert werden, aber das du gar nicht drauf eingehst finde ich ein wenig seltsam. Es soll ja eine Diskussion entstehen.

      Zu Hand 8: Ich kann mir durchaus vorstellen das die Hand auf NL5 nen korrekter Fold wäre, auf NL100 aber nicht....Nur kann ichs nicht sicher sagen weil ich die Dynamik auf dem Limit noch nicht gut genug kenne, die preflop-broke Ranges scheinen aber schon ziemlich tight zu sein.
      Was aber auf keinen Fall geht ist postflop den Fold zu finden. Wenn man die 4Bet callt dann muss man auf diesem Flop auf broke gehen.
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von maechtigerHarry
      Thx für Bewertungen :)

      Hand 6: Fold pre? Bei den Odds für einen bb 140bb deep? Da kann man sich imo auf jedenfall mal den Flop anschauen. Flop war meine Intention c/r zu spielen. Aber donk ist bei dem Board wohl besser, geb ich dir recht.

      [....]

      Yo. fold pre. Du hittest damit einfach zu selten und bist OOP. Suited siehts anders aus. Aber offsuited-one-gapper? Ne.... ;)
      c/r würd ich da neverever ansetzen. Die Gefahr ist einfach zu gross, dass villain sich - as played - stumpf den cb nimmt, weil er selbst auf nem draw oder air sitzt.
      Hab ich selbst noch den FD in der Hinterhand kann man es probieren.






      Original von maechtigerHarry
      [....]
      Hand 7: Das selbe, wollte c/r spielen. Auch hier wär ne Donk wohl nicht falsch gewesen.
      [.....]

      s.o. Hand 6





      Original von maechtigerHarry
      [....]
      Hand 8: Nur CC mag ich da gar nicht. Die 3Bet ist klar 4Value. Ich weiß nicht so recht was ich von 5Bets im allgemeinen halten soll....wenn der Gegner nur 4bet/broke spielt isses egal obs pre reingeht oder ich nur call.
      Wenn der Gegner aber auch 4bet/fold spielt verteib ich diesen Teil der Range halt mit der 5Bet und diesen Teil hab ich im Normalfall ziemlich crushed.
      Ich bin im mom bissel auf dem Trip IP gar nicht zu 5betten. Egal mit was. Vllt verwerf ich das auch bald wieder....mal schauen.

      [....]
      Das leidige QQ-Problem...
      Welche range gibst Du villain mit dessen 4bet? Wie spielst Du gegen diese range
      a) as played auf nem crap flop
      b) auf nem A-high-flop
      c) auf nem K-high-flop?

      Du bist da halt mit QQ IMMER der Spieler mit dem grössten Potential zu Fehlentscheidungen...
      Ship preflop und auf die nächste Hand konzentrieren imo.

      Weiss ja nicht, was auf NL100 so preflop geshippt wird, aber auf NL25/50 geht da teilweise noch TT rein von einigen villains. Standard-range ist ca. QQ+/AK.



      Original von maechtigerHarry
      [....]
      Hand 9: Ja ich bin mir da bei dem Turnplay auch nicht so sicher. Es gibt imo schon Argumente gegen das Raise, aber Standart ist halt reinstellen und das auch nicht ohne Grund. Hatte kurz danach nochmal nen sehr ähnlichen Spot wo ich´s dann geraised hab und der Gegner foldets halt weg. Vllt hatte er nix, ka. Vllt hatte er aber auch nen TP o.ä. und ich hab mit dem Raise Value verschenkt....Werds nie erfahren aber ich denke ich werd solche Spots in Zukunft eher wieder raisen.

      [....]

      Es sind definitiv beide lines (ballern oder slowplay) möglich - genau wie in den Händen 6+7.
      Wer sich für die "slowplay"-Variante entscheidet, muss dann halt auch akzeptieren lernen, dass er manchmal/oft ausgedrawt wird. Thats all.
      Ich hab mich halt grundsätzlich für die straight-forward-ballern-Variante entschieden. Macht mich bei regs halt lesbar. Dafür kann ich in solchen spots auch mal mit 72o reinhalten und villain den "fold"-Button finden lassen... ;)




      Original von maechtigerHarry
      [....]
      Hand 10: Dazu muss man halt die History mit dem Gegner bedenken. Ich ging davon aus der er hier sehr oft den Turn behind checken wird. Deswegen call ich den Flop weil ich halt oft 2 Karten seh.
      Am Turn seh ich ihn halt nicht auf ner Q oder auf nem Overpair. Deswegen raise ichs halt um seine Bluffs zum folden zu bekommen.

      [....]

      GRADE wegen der history schenk ich mir hier das raise.
      a) villain hat obv. keinen Bock auf potcontrol --> er hat dann wohl ne Hand
      b) mit dem raise reppste halt NIX auf dem board. Die Textur passt halt null.

      btw: Wieso willst Du bluffs doch gleich zum folden bringen?




      Weiter gl! an den Tischen!

      Gruss alpie
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Hand 8....Ich weiß nicht was ich ihm für ne Range geb. Er ist unknown und ich kenn den Gameflow auf dem Limit noch nicht gut genug. Auf A und K high werd ich wohl viel folden müssen falls er cbettet. Wenn er jedoch JJ oder TT wird er selten c-betten auf A und K high Boards weil er selbst wenig Sinn in der cbet sieht. AK wird er aber nahezu immer cbetten. Wenn er Bluffs in seiner Range hat wird er die halt auch cbetten und ich muss folden. Allerdings wird er diese auch häufig auf Boards cbetten auf denen ich gegen die Bluffrange wohl besser laufen wenn ich calle und die cbet einsammle.
      Wenn er seine Bluffs nicht cbettet wär meine Line natürlich dämlich. Ich geh aber erstmal davon aus das ein unknown im 4bet Pot 100% cbet hat.

      Hand 9: Jo das Risiko ausgedrawt zu werden geh ich da halt ein.

      Hand 10: Wenn ich davon ausgehe das er selbst Overpairs behind checkt hat er in seiner Valuebettingrange nur 2 Pair aufwärts. Sprich selbst wenn er relativ wenig blufft sind die Anteile der Bluffs an seiner Range doch relativ groß und wahrscheinlich groß genug um den Raise selbst dann profitabel zu machen wenn er einfach nur seine Bluffs foldet. Und ich denke nicht das er hier jemals rebluffen wird.
      Ich will seine Bluffs zum folden bekommen weil ich die Hand sonst dagegen verliere. Ich will ja auf keinenfall zum Showdown gehen. Wenn ich den Turn call steh ich am River beschissen da. Außerdem weiß ich nichtmal sicher ob ich seine komplette Bluffrange beat hab - wobei ich eigentlich davon schon meistens ausgehe.

      Ich mein es ist klar das ich hier 2 Annahmen treffe, zum einen das er Bluffs in seiner Range hat und zum zweiten das er halt nix schlechteres als 2 Pair Valuebettet. Wenn ich bei einer der Annahmen falsch liege ist mein Play auf jedenfall schlecht. Von daher kann mans natürlich auch einfach komplett weglassen, das ist definitiv richtig.

      Ich glaube ich komm heute doch nicht mehr zum spielen.....wird zeitlich eng werden. Aber dann spiel ich halt morgen wieder, auch net so wild.

      /edit: ich seh grad das ich mir bezüglich Hand 8 selbst widerspreche. Ich sag er wird JJ und TT auf A oder K high selten cbetten aber später sag ich das ich davon ausgehe das er 100% cbet im 4bettet Pot hat. Damit meine ich eigentlich das er seine Bluffs zu 100% cbetten wird.
    • alpie
      alpie
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2008 Beiträge: 4.169
      Original von maechtigerHarry
      Hand 8....Ich weiß nicht was ich ihm für ne Range geb. Er ist unknown und ich kenn den Gameflow auf dem Limit noch nicht gut genug. Auf A und K high werd ich wohl viel folden müssen falls er cbettet. Wenn er jedoch JJ oder TT wird er selten c-betten auf A und K high Boards weil er selbst wenig Sinn in der cbet sieht. AK wird er aber nahezu immer cbetten. Wenn er Bluffs in seiner Range hat wird er die halt auch cbetten und ich muss folden. Allerdings wird er diese auch häufig auf Boards cbetten auf denen ich gegen die Bluffrange wohl besser laufen wenn ich calle und die cbet einsammle.
      Wenn er seine Bluffs nicht cbettet wär meine Line natürlich dämlich. Ich geh aber erstmal davon aus das ein unknown im 4bet Pot 100% cbet hat.

      [....]
      Merkste selbst, ne....? ;)

      Ich c-bette im raised (3bet und/oder 4bet) pot jedes A und jeden K. Insbesondere als pfa. Valuebet halt. Oder bluffbet... ;)
      Was soll einer denn haben, der ne 4bet preflop nur callt? Irgendwelchen crap, den er eh nicht betten wird (falls er nicht improved - und das will ich mit meiner bet verhindern). Oder slowplayed monster (AK/KK+), die er trapped. Aber dann kann ich nach der conti beruhigt aufgeben. Oder ich improve mit meinen spekulativen Händen und hab halt potbuilding betrieben.

      Aber mit sowas wie JJ/QQ will ich keinen flop im 4bet-pot sehen. JJ folde ich einfach und QQ geht preflop rein.

      Gruss alpie
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Ich glaub ich komm heut wieder nicht zum spielen....war gestern voll und bin erst morgens ins Bett gekommen. Demnach kam ich heute erst um 15 raus was eigentlich viel zu spät ist weil ich noch einiges erledigen musste, jetzt was futtern muss und dann auch schon fast wieder am richten sein muss weil ich heute abend auf ne Party eingeladen bin. Vllt kann ich noch ne kurze Session reinschieben aber nicht sicher....
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Gestern schon wieder betrunken gewesen....eigentlich bin ich zu alt für sowas^^

      Najo immerhin grad ne 600 Hands Session hinbekommen.
      Ergebniss: Schonwieder down, diesmal 1,5 Stacks.
      Ich bin wohl einfach schlecht^^ Najo ich hab bisher ja erst so ca. 4k Hände gespielt und bin halt 6,5 Stacks down. Ist ugly aber noch nicht wirklich nen bedrohlicher Downswing. Zur Sicherheit hab ich aber mal 2k von Betfair auf Neteller geschoben damit ich was zum Nachcashen hab.

      Ach und ich hatte heute nen Royal Flush für über 100bb :)

      Hand 11:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      5 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG kc-da rookie ($243.40)
      CO Q10J ($100)
      BTN Hero ($170.25)
      SB BillyVKoen ($100.50)
      BB Stella-921 ($177.20)

      Pre-Flop: ($1.50, 5 players) Hero is BTN A:club: Q:club:
      1 fold, Q10J checks, Hero raises to $4.50, BillyVKoen calls $4, 1 fold, Q10J folds

      Flop: J:club: Q:diamond: 10:club: ($10, 2 players)
      BillyVKoen checks, Hero bets $6, BillyVKoen raises to $22, Hero raises to $55, BillyVKoen goes all-in $96, Hero calls $41

      Turn: 2:club: ($202, 2 players, 1 all-in)

      River: K:club: ($202, 2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $202
      Hero shows a Royal Flush
      A:club: Q:club:
      BillyVKoen shows a straight, King high
      8:heart: 9:heart:

      Hero wins $200 (net +$99.50)

      BillyVKoen lost $100.50

      Aber wie ugly eigentlich das er halt schon wieder fast die Nutz hat wenn ich so geil Flop. Naja bei dem Ergebniss will ich mich mal nicht beschweren^^

      Hand 12:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      4 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      CO MoeHeimpel ($166.25)
      BTN itsjanska ($107.20)
      SB willthom ($45.50)
      BB Hero ($123.85)

      Pre-Flop: ($1.50, 4 players) Hero is BB 9:heart: 9:club:
      MoeHeimpel raises to $3, 2 folds, Hero calls $2

      Flop: 10:club: 9:diamond: 6:club: ($6.50, 2 players)
      Hero checks, MoeHeimpel bets $4, Hero raises to $13, MoeHeimpel raises to $33, Hero goes all-in $120.85, MoeHeimpel calls $87.85

      Turn: 8:spade: ($248.20, 2 players, 1 all-in)

      River: 6:heart: ($248.20, 2 players, 1 all-in)

      Final Pot: $248.20
      Hero shows a full house, Nines full of Sixes
      9:heart: 9:club:
      MoeHeimpel shows a full house, Tens full of Sixes
      10:diamond: 10:spade:

      MoeHeimpel wins $246.20 (net +$122.35)

      Hero lost $123.85

      Dafür hab ich den Stack direkt wieder hier verloren...najo, kann man wohl nix machen.

      So jetzt noch paar Hände die nicht so deutliche Setups waren damits auch bissel interessant bleibt.

      Hand 13:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG s3venways ($181.05)
      UTG+1 Hero ($159.25)
      CO redpit112 ($98.10)
      BTN RUCKtheFIVER29 ($145.20)
      SB Hero ln Black ($152.30)
      BB JojoSenior ($242.90)

      Pre-Flop: ($1.50, 6 players) Hero is UTG+1 6:club: 8:club:
      1 fold, Hero raises to $3.50, redpit112 calls $3.50, 3 folds

      Flop: 9:heart: 7:club: 8:spade: ($8.50, 2 players)
      Hero bets $5, redpit112 calls $5

      Turn: A:club: ($18.50, 2 players)
      Hero bets $12, redpit112 raises to $30, Hero calls $18

      River: 5:diamond: ($78.50, 2 players)
      Hero goes all-in $120.75, redpit112 goes all-in $59.60

      Final Pot: $258.85
      Hero shows
      6:club: 8:club:
      redpit112 shows a straight, Jack high
      J:spade: 10:club:

      redpit112 wins $194.70 (net +$96.60)

      Hero collects $61.15 (net -$98.10)

      Ist auch irgendwie nen Setup aber wohl nicht ganz so eindeutig, kommt ihr da raus? Irgendwie seh ich keine Chance zu folden außer halt er kommt auf die Idee den Flop zu raisen.

      Hand 14:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      6 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG Hero ($127.70)
      UTG+1 Mamamiia ($106.70)
      CO s3venways ($126.55)
      BTN surenoheaven ($134.85)
      SB f0ld4blufinduce ($102)
      BB krikeysmate ($107.15)

      Pre-Flop: ($1.50, 6 players) Hero is UTG Q:club: Q:heart:
      Hero raises to $3.50, Mamamiia calls $3.50, 4 folds

      Flop: 7:heart: J:heart: 9:spade: ($8.50, 2 players)
      Hero bets $5, Mamamiia calls $5

      Turn: 4:spade: ($18.50, 2 players)
      Hero bets $13, Mamamiia calls $13

      River: A:diamond: ($44.50, 2 players)
      Hero checks, Mamamiia bets $34, Hero calls $34

      Final Pot: $112.50
      Mamamiia shows two pair, Aces and Jacks
      J:spade: A:heart:
      Hero shows
      Q:club: Q:heart:

      Mamamiia wins $109.50 (net +$54)

      Hero lost $55.50

      River suckt halt aber ich spiel c/c weil ich denke er blufft halt die drölftausend Draws die alle busted sind und das Ace seh ich nur in seiner Range wenn er am River 2 Pair gemacht hat.

      Hand 15:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      5 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG MrCornsen ($117)
      CO Call_Me_Nutzzz ($25.50)
      BTN Epic Monolith ($100)
      SB Hero ($100)
      BB pascallus ($147.30)

      Pre-Flop: ($1.50, 5 players) Hero is SB 6:heart: 6:spade:
      MrCornsen raises to $4, Call_Me_Nutzzz calls $4, 1 fold, Hero calls $3.50, pascallus calls $3

      Flop: 6:club: 7:heart: 6:diamond: ($16, 4 players)
      Hero checks, pascallus checks, MrCornsen checks, Call_Me_Nutzzz checks

      Turn: K:spade: ($16, 4 players)
      Hero checks, pascallus checks, MrCornsen bets $9, 1 fold, Hero raises to $27, pascallus folds, MrCornsen folds

      Final Pot: $52

      Hero wins $50.30 (net +$19.30)

      pascallus lost $4
      MrCornsen lost $13
      Call_Me_Nutzzz lost $4

      Flop hätt ich hier ganz klar donken sollen. War einfach schlecht hier c/r zu probieren, hab ich mir auch sofort nach dem check gedacht.
      Aber was haltet ihr von dem Turn c/r? PFA ist PSdeler imo.


      Hand 16:

      $0.50/$1 No Limit Holdem
      FullTiltPoker
      4 Players
      Hand Conversion Powered by weaktight.com

      Stacks:
      UTG Paul T 67 ($30.85)
      CO Hero ($147.25)
      BTN MrCornsen ($102.50)
      BB Epic Monolith ($100)

      Pre-Flop: ($1, 4 players) Hero is CO Q:club: A:spade:
      Paul T 67 calls $1, Hero raises to $4, MrCornsen raises to $12, 1 fold, Paul T 67 folds, Hero calls $8

      Flop: K:diamond: 4:spade: 8:club: ($26, 2 players)
      Hero checks, MrCornsen bets $14, Hero calls $14

      Turn: J:heart: ($54, 2 players)
      Hero checks, MrCornsen bets $26, Hero folds

      Final Pot: $80

      MrCornsen wins $78 (net +$26)

      Hero lost $26
      Paul T 67 lost $1

      Selber Villain wie in der Hand dafür. Ich hab noch nicht viel mit ihm gespielt aber da er wohl PSdeler ist und auch so nen recht ordentlichen ersten Eindruck machte geh ich halt davon aus das er weiß das ich mit ner weiten Range Isoraise und deswegen recht loose 3bettet. Daher call ich pre. Der Flop ist halbwegs ok denke ich weil er wenig aus seiner Bluffrange improved, er wird ihn aber meistens cbetten. Also call ich den Flop.
      Der Turn gibt mir zwar nen GS, improved aber viele deceptive Hands á la JT und Konsorten. Und dann seh ich mich bei seiner zweiten Barrel ziemlich getoastet....

      Graph spar ich mir mal...wie gesagt, bin 6,5 Stacks down seit Start auf 4,1k Hände...könnte besser sein aber nen Weltuntergang ists noch nicht.
    • 1
    • 2