FL-Strategie in Tournaments???

    • Chambes
      Chambes
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2005 Beiträge: 274
      Bezüglich der heute Abend stattfindenden FL-Scoop-Turniere wollte ich mal fragen ob ihr in FL-Turnieren anders spielt als im Cashgame. Das ist mein 2. FL-Turnier und von daher habe ich noch nicht die Erfahrung darin.


      Stellt sich hauptsächlich die Frage ob ihr wirklich exakt die gleiche Strategy wie im CG fahrt oder ob ihr in gewissen Spots dann doch foldet und einfach die Crying Calls weglasst, die im CG dann wohl oddstechnisch standard sind?

      Jemand turniererfahren?
  • 12 Antworten
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      Hab auch schonmal nach Content gesucht, findest abre quasi nix.
    • Chambes
      Chambes
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2005 Beiträge: 274
      Die verraten wohl alle ihre Strategie nicht, die sind nicht blöd.. :f_biggrin:
    • Umumba
      Umumba
      Black
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 2.019
      Ich weiß den Link nicht mehr, aber auf irgendner englischsprachigen Seite war mal ein ziemlich guter Artikel, in dem das Turnierspiel für FL vorgestellt wurde. Ist auch irgendwo im Forum verlinkt, vielleicht hilft die Sufu. Der Artikel sagte letztlich aus, dass man am Anfang wie im Cashgame spielen soll und beschäftigte sich vor allem damit, welche Hände man als Shortstack spielen soll bzw. wann man dies ist. Dafür wurde - analog zum M in NL-Turnieren - das L eingeführt, anhand dessen der Stack beurteilt wird. Kurz gesagt: Wenn man nur noch ca. 7 Big Blinds hat, kann man grad noch Openraise, Bet/Calldown bezahlen und sollte daher nur noch SD-Value-Hände openraisen. Eigentlich halt auch analog zum NL, wo ja als Shortstack SD-Hände deutlich im Wert steigen, während man halt T9s lieber foldet. Das führt dann übrigens oft zur unangenehmen Situation, dass man sein A8o openraist, um allin zu kommen und dann auf dem KJ9-Flop doch nicht mehr runtercallen will. ;)

      In der frühen Phase habe ich bei meinen wenigen FL-Turnieren die Erfahrung gemacht, dass man sich gerade als Midstakes-Spieler schwer tut zu adapten, weil die Leute im Schnitt doch eher Lowstakes-Style oder halt NL-Style spielen. Viele Teilnehmer eines solchen Turniers sind eigentlich NL-Spieler - mit den daraus logisch folgenden Konsequenzen. Wenn man da "normal" loose runtercallt, kann man leicht ziemlich viele Chips verballern. Allerdings habe ich letztes Jahr ein WSOP-FL-Event gespielt und dabei immerhin einmal mit AK unimproved gevaluebettet. Das war aber auch irgendwie das einzige befriedigende Erlebnis bei dem Turnier. ^^

      Ich selbst werde heute Abend evtl. das M-Event spielen. :-)
    • Chambes
      Chambes
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2005 Beiträge: 274
      Ich versuche es mal mit der SuFu.

      Trotzdem vielen Dank Umumba und viel Glück heute Abend.
    • bluezorq
      bluezorq
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 422
      Das ist der bereits angesprochene Artikel: http://archives1.twoplustwo.com/showthreaded.php?Cat=0&Number=4444585&page=1

      Habe auch viel gesucht aber nie etwas hinsichtlich Turnierstrategie gefunden.
    • redcow
      redcow
      Gold
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 2.631
      Irgendwie sind in den FL Turnieren nur regs?
    • Umumba
      Umumba
      Black
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 2.019
      Ist halt deutlich uninteressanter für Fische als NL (ist im Cashgame ja ähnlich). Aber in den größeren wie SCOOP sind viele Leute halt entweder zu tight oder zu passiv (oder halt Fische). Hab auch überlegt, aus meinem Turnier (bin ja immerhin bis Platz 24 im M gekommen) ein Vid zu machen, allerdings zeigt HM im Replayer die Stats der Spieler "up to DAY of hand" an, also doch immer alle, womit ich dann im Vid nicht wüsste, wie informiert ich während des Tourneys war.
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      kannst das vid ja einfach ohne stats machen, große samplesizes wirst du ja warhscheinlich nicht gehabt haben.
      interessant wäre es auf jedenfall mal :)
    • Chambes
      Chambes
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2005 Beiträge: 274
      Jo stimme Cuube zu, wäre echt interessant!

      Go for it :tongue:
    • bluezorq
      bluezorq
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 422
      Stimme auch zu! :]
    • Umumba
      Umumba
      Black
      Dabei seit: 22.04.2006 Beiträge: 2.019
      Ich hab aber das halbe Turnier über nur den Fold-BB-to-Steal-Wert meiner Gegner exploited. :D
    • bluezorq
      bluezorq
      Bronze
      Dabei seit: 22.07.2007 Beiträge: 422
      Original von Umumba
      Ich hab aber das halbe Turnier über nur den Fold-BB-to-Steal-Wert meiner Gegner exploited. :D
      ... aber exploited. Ist doch egal. ich habe einige MTT-Turniere gespielt und auch hier und da gecasht, aber leider nicht genug, um mir daraus Strategiematerial zu basteln. Bin also für jede Veranschaulichung und Gedanken empfänglich :D

      Würde ein Video begrüßen.