Tag 2 bei Pokerstars ...

    • Martinapoker1
      Martinapoker1
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2010 Beiträge: 22
      Ja was soll ich sagen ich hab meine Bankroll durchs Cash Game totaln runter gehauen von ca. 120 auf 50 Dollar nach ein paar Stunden....
      Hab mich total an die Strategie gehalten aber hatte nur "Suck Outs" .....

      Muss zu geben wurde einfach verdammt Tilt und anstatt aufzuören habe ich dann nen knapp 40$ Heads up gespielt und verloren...

      Danach noch nen 10$ Heads up und gewonnen....
      Aber iwie war ich noch mehr als unzufrieden.....
      Dann einfach das 22$ Tunier gespielt und naja am Ende auch wieder mehr als Müll....

      Preflop All in mit 77 .. 1 Caller A7 ... Im Flop kam das A ....

      Somit nur Platz 10 und viel Geld ist mir entrinnen^^ bin aber trotzdem vollkommen zufrieden =)

      Gestern Platz 13 und nun Platz 10





      Nun ist meine Frage an euch...
      Wie macht ihr es wenn es vollkommen blöd läuft und ihr mehr und mehr Tilt werdet=/
      Aufhören wenn ihr merkt, dass es iwie nicht will trotz guter Spielweise?...
      Oder einfach mit Cash Game aufhören, weil iwie ist mir die Laune mehr als vergangen...
      Evt nur auf Tuniere konzentrieren?
      Wenn ja wieviel % der Bankroll darf man für 1 MTT ausgeben?

      Grüße, Martina


      PS:D on´t wanne get tilt again =)

      //// Edit..
  • 13 Antworten