Dispo als Azubi?

    • checkernumber1
      checkernumber1
      Global
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 447
      Guten Tag.

      Ich bin Azubi. Hab keine Ahnung ob meine Schufa negativ oder positiv ist. Bin bei der Sparkasse. Hab ein festes Einkommen. Keine Sicherheiten. Bekomm ich da nen Dispokredit?

      jo jetzt kommt gleich bablibu ruf doch deinen beraterhans an.

      Ich wollt aber erstmal so fragen ich hab nämlich angst zu telefonieren

      atm kann ich nicht direkt ins minus. nur wenn ne elv kommt gehts auto ins minus und wird zurückgebucht. da ich meinen lohn imemr am 15. bekomme hat das mir schon oft probleme bereitet durch die anfallenden gebühren wenn es sich einfach überschnitten hat.Strom un dTelefon gehen schon früher weg vom Konto nur ist dann meistens nichts drauf da ich es entweder bar zu hause hab oder pleite bin. deshalb wär es angenehm einen dispokredit zu haben.

      geht das? :-D
  • 8 Antworten
    • ReCrown
      ReCrown
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2007 Beiträge: 9.613
      müsste eigentlich gehen, hatte auch früher neben der Schulzeit nen 400 € Job und hatte ein Dispo von 200€...auch aus dem Grund, wenn iwas früher abgebucht wurde, damit keine Rückbuchung geht...sollte eigtl kein Problem bei der Sparkasse sein.
    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.057
      Geh zur Sparkasse zeig deinen Gehaltsabrechnung und du bekommst ein Dispo.Bis 500€ macht das eigentlich so gut wie jede Bank.Teilweise auch ohne Abrechnung
    • NiceToMeetYou
      NiceToMeetYou
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 5.833
      Also mir hat die Postbank in der Ausbildung von ganz alleine 500,- Disporahmen gegeben, ohne dass ich gefragt hab. Sollte also gehen. Freundin von mir hat sich Ihren Dispo sogar in der Ausbildung erhöhen lassen, ging auch.
    • MichaelKo
      MichaelKo
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 1.063
      War es nicht schonmal so gewesen das man das 3fache seines monatlichen EInkommens überziehen darf?

      Meine das es damals so gewesen ist, ka wir das jetzt ist.
    • danzel
      danzel
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2007 Beiträge: 90
      Theoretisch kein Problem sobald du regelmäßiges Einkommen hast und bei deiner Bank nicht als "Problemfall" bekannt bist...
      Aber wenn ich lese "weil ich es zuhause hab oder pleite bin..." solltest du dir gut überlegen ob dir ein Dispo wirklich was bringt. Blöd ist nämlich wenn man einen Dispo wegen Buchungsüberschneidungen hat und diesen dann wegen akutem Geldmangel für anderes nutzt wie die Buchungsüberschneidungen.
      Wäre dann ein Einmaleffekt, nur daß ab dem nächsten Monat dann zusätzlich noch ein paar Zinsen im Monatsbudget fehlen.
      Sei schlau und versuch Dir lieber jeden Monat ein paar EUR mehr auf dem Konto stehen zu lassen, damit fängst du deine Überschneidungen fast zum Nulltarif ab. Das wäre dann so eine Art Bankrollmanagement fürs Real life ;-)
    • oRkisHw4rChieF
      oRkisHw4rChieF
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2010 Beiträge: 1.452
      Original von checkernumber1
      Guten Tag.

      Ich bin Azubi. Hab keine Ahnung ob meine Schufa negativ oder positiv ist. Bin bei der Sparkasse. Hab ein festes Einkommen. Keine Sicherheiten. Bekomm ich da nen Dispokredit?

      jo jetzt kommt gleich bablibu ruf doch deinen beraterhans an.

      Ich wollt aber erstmal so fragen ich hab nämlich angst zu telefonieren

      atm kann ich nicht direkt ins minus. nur wenn ne elv kommt gehts auto ins minus und wird zurückgebucht. da ich meinen lohn imemr am 15. bekomme hat das mir schon oft probleme bereitet durch die anfallenden gebühren wenn es sich einfach überschnitten hat.Strom un dTelefon gehen schon früher weg vom Konto nur ist dann meistens nichts drauf da ich es entweder bar zu hause hab oder pleite bin. deshalb wär es angenehm einen dispokredit zu haben.

      geht das? :-D
      Achtung Expertline:
      Hingehen fragen!
      500er Dispo bekommen 12te Klasse während meiner Schulzeit damals oO
      Sicherheiten? obv not!

      (Nehm ein Elternteil mit wenn die nicht gerade broke sind und Hartz IV empfänger bekommste nen Dispo bis 1k Locker!)
    • rewtbox
      rewtbox
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 2.687
      Dispo bei einer Sparkasse ist imo kein Problem.
      Mein Sparkassenberater wollte mir unbedingt einen Dispo andrehen obwohl ich es 1. nicht wollte und 2. arbeitslos bin lol
    • A5hraf
      A5hraf
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2008 Beiträge: 539
      monatliches Einkommen x 2,5 (3) = max. Dispo