Spiel gegen ABC SSS

    • XcreminatR
      XcreminatR
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2009 Beiträge: 632
      Hey!

      Bin gerade dabei mich mit Equity und Ranges auseinanderzusetzen und als Einstieg hab ich mir gedacht ich analysier mal das Spiel gegen SSSler da die ne recht übersichtliche Range haben und es faktisch kein postflop spiel gibt!

      Wäre froh über Feedback zu den Gedankengängen!

      1. Ausgansituation: ABC Shorty (20BB+ spiel nach PS.de SHC) erhöht first in:


      EP: Open Range: JJ+, AK+ Broke Range: TT+, AK
      Foldequity: 0% Benötigte EQ vs Broke Range 50% => 3Bet: KK+

      MP: Open Range: 99+,AQ+ Broke Range: TT+, AK
      FE: 33% Benötigte EQ vs Broke Range 45% => 3Bet: QQ+
      (was tun mit JJ,AK (zum 3betten zu schwach aber gegen Openrange >50%)? call?)

      LP: Open Range: 77+,AJ+, KQ Broke Range: TT+, AK
      FE: 64% Benötigte EQ vs Broke Range 37% => JJ+, AK
      (was tun mit AQ,TT (zum 3betten zu schwach aber gegen Openrange >50%)? call?)


      Hab leider vergessen die Blinds und das Rake mit einzuberechenen ... gleicht sich hoffentlich halbwegs aus :f_cool: ^^

      Wie gesagt ... mir is klar das nicht alle Shorties gleich spielen usw ... hab mir nur für den anfang halt die PS.de SSS hergenommen um mal in die Materie rein zu kommen :D
  • 1 Antwort
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Du machst es dir ein bisschen einfach, weil du es nur anhand der Equity analysiert, wenn ich mich nicht täusche.

      Am sinnvollsten ist es das ganze über EV Rechnungen zu machen, sprich

      a) zu berücksichtigen wieviel % seiner Openraisingrange er folded

      b) wieviel % Equity wir gegen seine All In Range haben


      Kurzes Beispiel damit du das selber machen kannst:

      UTG openraist TT+, AQs und geht mit JJ+, AK broke

      Von 6*6 + 20 = 56 Kombinationen aus seeiner Range folded er 10.

      D.h in 10% der Fälle gewinnen wir 0.4 + 0.15.

      In 90% der Fälle spielen wir weiter und gewinnen halt in x% der Fälle seine 2.15 oder verlieren in (1-x)% der Fälle unsere 20BB.

      0.1*(0.55) + 0.9*(2.15*x - 2*(1-x))

      x ist hier die Equity gegen seine CALLINGRANGE.

      Sobald der Term > 0 wird ist es +EV eine 3-Bet zu machen.