Bankroll retten $ KURS

    • ilCanicho
      ilCanicho
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2007 Beiträge: 410
      Hey Leutz,

      mal ne kurze Frage bin der totale Idiot in Sachen Währungen etc.

      20% meiner Roll ist auf Ftp in USD
      30 % meiner Roll ist auf Party in EUR

      50% liegen auf MB und Visa rum in EUR

      Da der Euro immer weiter und weiter fällt was sollte ich am besten machen, jetzt alles auf FTP eincashen und bei z.B. 1,15 Kurs alles wieder auscashen um Profit zu machen oder alles stehen lassen ? wie hoch sind die Gebühren ?

      habe die Suchfunktion genutzt trotzdem war der letzte Beitrag schon etwas älter...

      wir sind schon bei 1,22 !!!!!!!!!!
  • 14 Antworten
    • Chef0815
      Chef0815
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 1.916
      ganz ehrlich, wenn wir Pokerstrategen wüssten, wie sich der Dollar entwickelt, hätten wir es nicht ntig Poker zu spielen, sondern wären Devisenhändler.. :)

      Kleiner Tipp: Wenn du auf Stabilität des Geldes angewiesen bist, mach halbe halbe,
      du kannst auch alles auf Stars eincashen und dort halbe-halbe EURO/DOLLAR rumliegen lassen.
      Ist ya toll dort, dass beides verfügbar ist dort.

      Ansonsten wenn du nur auf BRB aus bist, würde ich alles in der Pokerwährung lassen, um stabiles BRB betreiben zu koennen.
    • ilCanicho
      ilCanicho
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2007 Beiträge: 410
      bin nicht auf BRB aus, wenn ich aber die möglichkeit habe aus meinen $ paar Euro mehr zu machen, was bei 4k USD. dann schon nen unterschied mache ob ich 1,35 oder 1,20 kurs beim auscashen habe...
    • ricooo1977
      ricooo1977
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2010 Beiträge: 139
      Hallo Jungs,

      also wer ein Dollar Konto führt profitiert im Moment mächtig, kurzes Beispiel:

      wenn ihr im Dezember 09 1000$ ausgecasht hättet, hättet ihr 660 EUR bekommen. Wenn ihr jetzt auscasht bekommt ihr für 1000$ 810 EUR.

      vielleicht hilft das etwas
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Läuft eben etwas schlecht im Moment. Nur würde ein Fall von 1,22 auf 1,15 den Kohl auch nicht mehr Fett machen. Denn wenn du wechselt und sich der Euro wieder erholt, hast du deine BR unter Wert in Dollar umgetauscht und würdest beim Zurückwechseln einen weiteren Wertverlust hinnehmen müssen.

      Das ist so als wenn dir jemand ein Messer in die rechte Hand rammt und du sagst "Bitte die andere auch noch".

      Man hätte auf dem Höchststand seine BR in $ anlegen sollen und nicht jetzt. Der Euro wird sich wieder erholen und mit dem Euro wächst dann auch wieder deine BR.
    • esquilo
      esquilo
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 406
      "Der Euro wird sich wieder erholen und mit dem Euro wächst dann auch wieder deine BR."

      Anbetungswürdig! Was für ein Prophet!
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Original von esquilo
      "Der Euro wird sich wieder erholen und mit dem Euro wächst dann auch wieder deine BR."

      Anbetungswürdig! Was für ein Prophet!
      Ja ich weiß, ich bin was besonderes. Das nächste Mal zitiere aber bitte nicht aus dem Zusammenhang heraus. Danke.
    • contfold
      contfold
      Black
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 6.507
      Weil in Deinem Zusammenhang hat dieser Satz gleich viel mehr Sinn gemacht.
    • Carlosmuc
      Carlosmuc
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 4.455
      Da du in Euroland lebst und in Euro bezahlst, machst du ja keine Verlust wenn du dein konto in Euro hast.

      Wenn du auf nen weiter steigenden $ spekulieren willst, dann nimm aber nicht deine Bankroll dazu sondern kauf Derivate in dein Depot oder mach ein Devisenhandelskonto auf, gibts schon ab 1000 $ Mindesteinlage , und spekulier da.
      So verlierst vermurtlich nur mit dem hin und hergetausche und den Wechselgebühren (bzw. dem Unterschied zwischen Kauf und Verkauf beim Pokeranbieter)
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Original von ricooo1977
      Hallo Jungs,

      also wer ein Dollar Konto führt profitiert im Moment mächtig, kurzes Beispiel:

      wenn ihr im Dezember 09 1000$ ausgecasht hättet, hättet ihr 660 EUR bekommen. Wenn ihr jetzt auscasht bekommt ihr für 1000$ 810 EUR.

      vielleicht hilft das etwas
      Insane :facepalm: ...bei jeder größeren Währungsschwankung kommen diese Umtauschheinis. LAsst es doch und lebt damit, Ihr wisst och sowieso nich wie's in 2 Monaten ausschaut.
    • MickLarson
      MickLarson
      Black
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 529
      Original von ricooo1977
      Hallo Jungs,

      also wer ein Dollar Konto führt profitiert im Moment mächtig, kurzes Beispiel:

      wenn ihr im Dezember 09 1000$ ausgecasht hättet, hättet ihr 660 EUR bekommen. Wenn ihr jetzt auscasht bekommt ihr für 1000$ 810 EUR.

      vielleicht hilft das etwas
      Das ist echt wahnsinnig viel, hab gerade nen grossen Teil meiner Cake Bankroll abgezogen und war echt erstaunt, was da alles an Kohle angekommen ist;)
      Werde jetzt alle Accounts auf denen Dollar sind aufs Minimum auscashen und hoffe geh da net broke, um net wieder nachcashen zu müssen
    • ilCanicho
      ilCanicho
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2007 Beiträge: 410
      ich denk ich wart noch bisschen und cash dann einen großen teil von FTP aus so bei 1,18 wenn man dahin kommt :) denke schon...

      dann hab ich paar euros plus juhuuu:)

      und cash nicht nach und hoffe auch dann nicht broke zu gehen ^^

      wenn ich broke gehe cash ich erst wieder nach wenn der euro gestiegen ist
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Original von ilCanicho
      wenn ich broke gehe cash ich erst wieder nach wenn der euro gestiegen ist
      Gute Einstellung. :f_thumbsup:

      Ist dir in den Sinn gekommen, dass du durch dein "nichtspielen" potentiell mehr Geld NICHT gewinnst, nur weil du ein paar Euros durch die Wechselkurse sparen willst?
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Mach dir ein Devisenkonto auf und hedge deine BR. Dann bist du am sichersten.
    • Spooky99
      Spooky99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 9.775
      poem des euro

      der euro fällt der euro fällt
      und plötzlich habe ich mehr geld
      die pokerkonten sind in dollar
      der geldbeutel wird immer voller



      Da ich die Konten im Dollar habe, kann ich momentan zusehen wie die BR steigt, also bei Parität werde ich dann mal umcashen ^^.

      Bisher muss ich allerdings sagen hatte ich Glück mit den Währungen. Als der Euro hoch war, hatte ich einiges in Euro Währung dann in Dollar umgecashed und jetzt bringt mir jeder Verlust des Euros bares Geld.

      Wobei ich denke das bei kurz unter 1.20 wieder Schluss sein dürfte.
      So stark ist die US Währung ja auch nicht. Aber mal abwarten.