Stop-Loss-Limit technisch hinterlegen

    • LiveBet24
      LiveBet24
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2010 Beiträge: 2.965
      Hallo Leutz,

      kennt jemand von euch eine Möglichkeit ein technischen Loss-Limit zu setzen welches man nicht umgehen kann?
      Beispielsweise bei einer Onlinebank wo man die Auszahlung begrenzt oder ähnliches?
      Ich wäre auch bereit, dass Bankroll was ich spielen möchte, jeden Tag einzucashen.

      Falls irgendjemand eine Idee hat wäre ich echt dankbar...
  • 7 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hast Du ein Neteller oder Moneybookers-Konto? Eventuell schaust Du dann auf der entsprechenden Homepage des Anbieters mal, ob sowas angeboten wird.


      Gruß,
      michimanni
    • LiveBet24
      LiveBet24
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2010 Beiträge: 2.965
      Prinzipell bin ich an Neteller interessiert. Ist mir aber keine Bedingung. Hauptsache ich kann ein Limit einrichten.
      Ich hab auch mal auf der Website von Neteller geschaut aber nichts brauchbares gefundes. Meine Kontaktanfrage ist bis jetzt noch offen.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von LiveBet24
      Prinzipell bin ich an Neteller interessiert. Ist mir aber keine Bedingung. Hauptsache ich kann ein Limit einrichten.
      Ich hab auch mal auf der Website von Neteller geschaut aber nichts brauchbares gefundes. Meine Kontaktanfrage ist bis jetzt noch offen.
      Die Anfrage würde ich erst einmal abwarten und mich ggf. danach um eine Alternative bemühen. Mir persönlich fällt da leider keine technische Lösung ein.
    • LiveBet24
      LiveBet24
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2010 Beiträge: 2.965
      Hier dann die nichtssagende Antwort auf meine konkrete Frage:

      Sehr geehrter Herr Hero,

      vielen Dank fuer Ihre E-Mail.

      Es ist kostenlos, um Geld auf ein Haendler-Konto einzuzahlen oder von einem Haendler-Konto auf Ihr NETELLER Konto wieder auszuzahlen.

      Wenn Sie ein neues NETELLER Konto eroeffnen, werden Sie ein Express NETELLER Konto haben.

      Die fuer ein Express-Konto gueltigen Kontolimits ist 2250.00 Euro. Wenn Sie diese Limits erreicht haben, muessen Sie Ihr NETELLER Konto auf Extended hochstufen, damit Sie weitere Ueberweisung machen koennen.

      Sollten Sie noch Fragen haben, oder diese E-Mail versehentlich erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung. Diese steht Ihnen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche unter http://help.NETELLER.com zur Verfuegung.

      Vielen Dank, dass Sie sich fuer NETELLER entschieden haben.


      Das hat sich dann wohl auch erledigt
      Wie ich erfahren hab bietet Moneybookers sowas auch nicht
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Eine Idee habe ich noch, auch wenn diese nur recht theoretischer Natur ist:

      Du könntest eine Brücke schlagen vom Online-Banking Deiner Hausbank -> Überweisung an ein Neteller-/Moneybookers-Konto.

      Vorteil: Du hast die Möglichkeit, Dein Konto für Online-Überweisungen > einer bestimmten Höhe sperren zu lassen.

      Nachteil: Die Überweisung an ein Neteller-/Moneybookers-Konto wäre nicht sofort vorhanden, da dieser Vorgang afaik eine Auslands-Überweisung wäre, die zudem vermutlich relativ teuer wäre.

      Wie gesagt, es ist nur eine Idee mit einigen Haken - aber immerhin müsste es so funktionieren :)
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Wie wäre es mit Selbstdisziplin? Man merkt doch grob, ob man jetzt 3 oder 5 Stacks down ist. Ansonsten sehe ich ohne solche mangelnden Fähigkeiten auch relativ schwarz fürs pokern an sich. Casht du immer ein oder was und willst nicht so viel auf einmal verlieren? Sorry, aber so hört sich das ganze an. Wenn dem so ist, lass es sein, such dir andere Hobbys!

      Nicht als Offensive von mir sehen bitte.
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      Wenn OP Selbstdisziplin hätte würde er hier so einen Beitrag nichts chreiben....