Brauche Hilfe bei meiner Studienbewerbung!

    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.382
      Hey!

      In den letzten Wochen haben sich meine Pläne recht radikal von "nur" Pokern/Hobbies/Reisen dazu gewandelt, nun doch schon in diesem Wintersemester zu studieren.
      Ich glaube die meisten Fristen laufen am 31. Mai ab also habe ich noch eine Woche um mich zu bewerben und brauche jetzt schnell etwas Hilfe :)

      Ich möchte Psychologie studieren und zwar bevorzugt entweder in Düsseldorf, Münster oder Marburg. Wohnt oder studiert bereits jemand von euch entweder dieses Fach oder in einer dieser Städte und kann mir ein bisschen Auskunft darüber geben wie es sich da so aushalten lässt?

      Ferner ist aus meiner Abiturzeit noch hängengeblieben, dass man sich bei der ZVS bewerben muss. Bei ihrem Online-Antrag (Anton) finde ich aber nur diese Unis: Darmstadt, Eichstätt, Erlangen, Kiel, Landau, Regensburg und Würzburg. Da will ich obv nirgendwo hin und das ist auch nur ein kleiner Teil derer die Psychologie definitiv anbieten. Wie kann ich mich bei meinen den Unis Münster/Marburg/Düsseldorf bewerben - und kann ich es bei allen dreien tun und dann später entscheiden wo ich hingehe? Habe einen NC von 1,3 was eigentlich ausreichen sollte oder?

      Bitte helft mir :D
      Gruß,
      hasu
  • 26 Antworten
    • MorchManN
      MorchManN
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2005 Beiträge: 2.012
      Ich studiere in Marburg, aber kein Plan von Psychologie da. Weiß nur dass die Mädels gut sind :P wirklich gut !! :s_love:

      Stadt ist auch geil, lohnt sich da zu studieren. Einziges was manchmal nervt, die Studenten sind zum Großteil alle links.. aber geht schon ^^
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Original von MorchManN
      Einziges was manchmal nervt, die Studenten sind zum Großteil alle links.. aber geht schon ^^
      bitte was?

      OT: Sicher, dass es bis zum 31 Mai ist? Bei uns ist es bis zum 15. Juli oder ist das unterschiedlich je nach Bundesland?
      Sonst muss ich mich auch mal schleunigst bewerben. ^^
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.382
      Für Leute die ich Abitur nicht dieses Jahr gemacht haben ist es wohl der 31. Mai, für die neuen der 31. Juli (oder sowas in der Art) :D

      Gruß,
      hasu

      € Das gilt aber wohl scheinbar auch nur für die ZVS! Alle Unis wo man sich direkt bewerben muss handhaben das wie sie wollen.
    • FrtZ
      FrtZ
      Black
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 3.416
      ma kurz:
      ja du kannst dich bei allen bewerben, und ja du wirst höchstwahrscheinl bei allen 3 in der ersten Runde genommen werden. sind ja jetzt alles nich wirkl top unis.
      bei den unis die nich über die zvs laufen (die meisten) bewirbst du dich direkt.

      schau dir die ausrichtung der einzelnen institute an, gibt da relativ große unterschiede (studiere zb an nem experimental psychologischen institut und der aufbau ist ca 80% nw, 20% gw). gibt andere institute die dann auch nicht unter die nw-fakultät fallen sondern teil der gw-fakultät sind. also mach dich da schlau.
      ich geh davon aus, dass dir das klar ist, ich sags aber tortzdem nochma zur sicherheit: informier dich, was genau man eigntl in nem psycho-studium macht.
      viele gehen mit falschen erwartungen an die sache und fallen auf die schnauze / werden enttäuscht. mit psychotherapie und dem alltagsverständniss von "psychologie" hat das ganze nur sehr sehr entfernt zu tun, und selbst in formal gw-instituten wird naturwissenscahft der schwerpunkt sein.

      ansonsten schreibst mir halt im skype
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.345
      Hab nur beiläufig von nem Kumpel erfahren das Marburg die größte Kneipendichte Deutschlands hat.

      Nen Besuch bei ihm steht noch aus , daher kann ich sonst nicht viel berichten. ;)
    • FlyingAceman87
      FlyingAceman87
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2009 Beiträge: 5.147
      Wos? Bei uns kann man sich grad mal ab 1 Juni bewerben
    • coolalzi
      coolalzi
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 2.075
      Marburg ist gut, viele Kneipen, viele Frauen. schöne Stadt aber halt klein. Wenn du aus Berlin oder so kommst, wird dir evtl. nach 4 semestern langweilig hier.

      NC war hier glaub ich letztens 1,1 aber kein Plan
    • MorchManN
      MorchManN
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2005 Beiträge: 2.012
      Original von TheKami
      Original von MorchManN
      Einziges was manchmal nervt, die Studenten sind zum Großteil alle links.. aber geht schon ^^
      bitte was?

      studierst du in marburg? is schon ziemlich links, nur flyer von linken kram in der mensa.. etc. pp
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      Original von MorchManN
      Einziges was manchmal nervt, die Studenten sind zum Großteil alle links..
      Falsch.
      Es ist nur so, dass die "Linken" ihr Studium mit bis zu 600Euro Bafög/Monat in den Arsch geschoben bekommen + Soziologie und sontigen Quatsch studieren und somit Zeit haben ihre realitätsferne Meinung kundzutun.

      Die meisten Studenten haben genug mit Lernen für relevanten Abschluss und Nebenverdienst zu tun.
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.336
      weil man ja beim Soziologie Studium nichts lernen muss :O
    • coolalzi
      coolalzi
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 2.075
      Original von MorchManN
      Original von TheKami
      Original von MorchManN
      Einziges was manchmal nervt, die Studenten sind zum Großteil alle links.. aber geht schon ^^
      bitte was?

      studierst du in marburg? is schon ziemlich links, nur flyer von linken kram in der mensa.. etc. pp
      echt schlimm, ne? Stimmt, am 8.Mai die Flyer der "Germanen" zum Gedenken an den "schwärzesten Tag der deutschen Geschichte" ist echt besser ?(
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      Original von Tijfg
      weil man ja beim Soziologie Studium nichts lernen muss :O
      Im Vergleich zu nem harten Studium an ner (in dem Fachbereich) guten Uni jedenfalls deutlich weniger.
      Und Soziologie hab ich nur genommen weil lol Klischee. Gibt auch genug Schwachsinn wo die Leute fürs Studium mit 10-20 Stunden pro Woche hinkommen.
    • MorchManN
      MorchManN
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2005 Beiträge: 2.012
      Original von coolalzi
      Original von MorchManN
      Original von TheKami
      Original von MorchManN
      Einziges was manchmal nervt, die Studenten sind zum Großteil alle links.. aber geht schon ^^
      bitte was?

      studierst du in marburg? is schon ziemlich links, nur flyer von linken kram in der mensa.. etc. pp
      echt schlimm, ne? Stimmt, am 8.Mai die Flyer der "Germanen" zum Gedenken an den "schwärzesten Tag der deutschen Geschichte" ist echt besser ?(
      Ne, ist natürlich nicht besser.. aber geh doch mal in die Filfak, da is doch alles vollgeschmiert.. wobei ich es mag dort kacken zu gehen -.- kann man immer schoene sachen lesen^^
    • coolalzi
      coolalzi
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 2.075
      Original von MorchManN
      Original von coolalzi
      Original von MorchManN
      Original von TheKami
      Original von MorchManN
      Einziges was manchmal nervt, die Studenten sind zum Großteil alle links.. aber geht schon ^^
      bitte was?

      studierst du in marburg? is schon ziemlich links, nur flyer von linken kram in der mensa.. etc. pp
      echt schlimm, ne? Stimmt, am 8.Mai die Flyer der "Germanen" zum Gedenken an den "schwärzesten Tag der deutschen Geschichte" ist echt besser ?(
      Ne, ist natürlich nicht besser.. aber geh doch mal in die Filfak, da is doch alles vollgeschmiert.. wobei ich es mag dort kacken zu gehen -.- kann man immer schoene sachen lesen^^
      naja, aber Flyer von "Durchschnittsmenschen" wirste halt nie lesen, weil die keine Flyer drucken. Dann ist mir so ein "Gegenstandpunkt" lieber als ne Einladung auf son Nazi-Haus, auch wenn ich da nicht jeden Satz unterschreiben würde.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Original von coolalzi
      Original von MorchManN
      Original von coolalzi
      Original von MorchManN
      Original von TheKami
      Original von MorchManN
      Einziges was manchmal nervt, die Studenten sind zum Großteil alle links.. aber geht schon ^^
      bitte was?

      studierst du in marburg? is schon ziemlich links, nur flyer von linken kram in der mensa.. etc. pp
      echt schlimm, ne? Stimmt, am 8.Mai die Flyer der "Germanen" zum Gedenken an den "schwärzesten Tag der deutschen Geschichte" ist echt besser ?(
      Ne, ist natürlich nicht besser.. aber geh doch mal in die Filfak, da is doch alles vollgeschmiert.. wobei ich es mag dort kacken zu gehen -.- kann man immer schoene sachen lesen^^
      naja, aber Flyer von "Durchschnittsmenschen" wirste halt nie lesen, weil die keine Flyer drucken. Dann ist mir so ein "Gegenstandpunkt" lieber als ne Einladung auf son Nazi-Haus, auch wenn ich da nicht jeden Satz unterschreiben würde.
      this ^^
      Nein, ich studier nicht in Marburg.
    • Miggl
      Miggl
      Global
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 6.207
      Original von TheKami
      Original von MorchManN
      Einziges was manchmal nervt, die Studenten sind zum Großteil alle links.. aber geht schon ^^
      bitte was?

      Glaube er meint das in Bezug auf hasuflys Nick bei FTP :D
    • Arcane
      Arcane
      Black
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 228
      .
    • Drogibaer
      Drogibaer
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2009 Beiträge: 24
      Ich bin seit 3 Semestern in Münster. Ist ne echt super Studentenstadt.
      Nur Studenten unterwegs,schöne alte Innestadt, schöne Altbauwohnungen(für meinen Geschmak manchmal etwas teuer),alles mit dem fahrrad ereichbar(MS die Fahrrad stadt), viel Grünflächen, viele schöne Mädelz, viele Kneipen,....
      Also mir gefällts!
      Studiere selber kien Pschologie. Aber von den Partys mit Psychologen hab ich erfahren, dass es sehr viele Mädelz studieren ;-) Ein vergleichsweise hoher Anteil der Jungs schwul ist die das studieren(weiß nicht was ich davon halten soll, allerdings warn auf der party wiklich wie zum Beweis gleich zwei schwule Psychologen).
      Und man hat ne sehr angenehme Semesterwochenstundenzahl, was sich positiv aufs pokern ausübt.
      Bewerbunsgportal ist hier https://wwwuv2.uni-muenster.de/portal/portal01.php
      und bewerben geht wohl bis zum 15. Juli für alt und neuAbiturienten.
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.382
      Hab mich ja jetzt beworben, sehe ich es richtig dass ich nun erst auf eine Antwort von den Unis warten muss bevor ich mein Zeugnis usw einschicke?
    • 1
    • 2