Casino Poker - Chips vom Tisch

    • HighCardA
      HighCardA
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 3
      Hallo,

      war heute im Casino pokern, dort hat sich folgendes Szenario abgespielt:
      (Blinds 2/4 €, 8 Leute am Tisch)

      Dort hat sich ein Spieler von 100 € auf 450 € gespielt und ist anschließend aufgestanden. (Alle Chips mitgenommen)

      Nach einer halben Stunde wollte er wieder mitspielen, wollte sich aber nur mit 200 € an den Tisch setze. Daraufhin sagte ein anderer Mitspieler, dass dies nicht möglich ist, er müsse die 450 € bringen, mit denen er vorher den Tisch verlassen hatte, es sei denn alle Spieler gäben das OK. Da dies nicht der Fall war, ist er wieder gegangen.

      Warum ist das so? Das war mir vollkommen neu? Der Spieler darf sich doch mit soviel Chips an den Tisch setzen (solange er minimum buy in bringt, und maximum nicht überschreitet) oder lieg ich da falsch?
  • 15 Antworten
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      is doch online auch so
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      Das ist so damit man nicht zwischendurch "bunkern" kann. SSS ist im Casino verboten bzw. auf einmaliges Hit and Runnen beschränkt. Und das ist auch gut so.
    • HighCardA
      HighCardA
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 3
      warum online? da kann ich doch aufstehen und mich an dem Tisch wieder neu hinsetzen.

      Ok, des mit SSS verboten versteh ich schon, aber ich versteh nicht wie man es rein logisch jemanden verbieten kann, welcher das Spiel beendet hat und sich dann einfach nochmal mit dem min buy in einkaufen möchte.

      Theoretisch könnte er sich doch auch an einen anderen Tisch einfach mit 100 einkaufen?!
    • sh0rty2110
      sh0rty2110
      Global
      Dabei seit: 04.08.2008 Beiträge: 1.218
      ist in fast ejdem casino sod ass man innerhalb von 2 std mit dem gleichem betrag an den table muss mit dem man aufgestanden ist...


      wenn ejder nach nem dicken pot aufstehen würde und dann nach ner kurzen weile mit nur 100b kommt würde es irgendwann kein/wenig geld mehr am tisch geben...
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      wenn du online z.b. NL100 an einem tisch spielst und diesen mit 400 verlässt musst die die nächste stunde?? dich auch wieder mit 400 dransetzten. darunter gehts net.. ist halt so (zeitintervall kenn ich net genau)
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      Es ist doch im Endeffekt nichts anderes, als würdest du die Hälfte von deinem Stack direkt einstecken und dann weiterspielen. Das er ne halbe Stunde Pause macht ist doch völlig irrelevant. Warum ist das nicht gern gesehen. Die Leute wollen ja die Möglichkeit haben das Geld zurück zu gewinnen.

      Du hast nur 2 Möglichkeiten

      1. Aufstehen und gehen
      2. Weiterspielen mit dem was auf dem Tisch liegt

      Eine Pause wird nicht als Spiel beendet angesehen. Spiel beendet ist, wenn du gehst.
    • HighCardA
      HighCardA
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2007 Beiträge: 3
      Ja, dass es nicht gern gesehen ist und es anstandshalber nicht macht ist mir klar.
      Nur das es tatsächlich nicht erlaub ist, wusste ich nicht.
      Vielen Dank für die Antworten.
    • durrian
      durrian
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2009 Beiträge: 961
      Je nach Land und Casino beträgt die Pause ,nach der man sich AUF DEM SELBEN LIMIT IN DERSELBEN VARIANTE wieder mit dem Minimum-buyin an den Tisch setzen darf, 2-6 Stunden.
      Man kann aber am 1-2 NL Tisch mit Gewinn aufstehen und SOFORT am 2-4 NL oder 1-2 PLO mit dem Min-Buy-in weiterspielen.Viele Spieler wissen das nicht bzw wissen nicht die erforderlichen Zeitintervalle,man sollte sich also VORHER über die Hausregeln sehr genau informieren,um unangenehme Situationen oder sogar Zornausbrüche zu vermeiden(ich habe in dieser Richtung schon 2x mal Morddrohungen am Tisch beobachten dürfen,und das ohne Folgen für den Drohenden-in einem staatlichen Casino.)
      Ob H+R nun gern gesehen ist oder der Etikette nicht entspricht,sollte einen gewinnorienierten Spieler nicht weiter interessieren,schließlich muß die Miete irgendwie bezahlt werden.
      Man sollte sich aber darüber im Klaren sein,dass man sich nicht unbedingt mit H+R beliebt macht,allerdings lautet die Aufgabe im Casino Gewinnmaximierung ,und nicht das Maximieren von Sympathien.
      In Zypern (türkisch)gibt es neuerdings eine abenteuerliche Variante dieser Regel:
      Wer
      einen grossen Pot gewinnt(was ist gross?) und damit im Gesamtplus liegt, MUSS 2 Stunden lang weiterspielen,ob er will oder nicht!(Ein Spieler hat dadurch das Mainevent verpasst).Der Floorman schreibt alle Wechselungen mit ,und ist somit genauestens über den Stand jedes Spielers informiert.Von 3 % Rake ohne Cap ganz zu schweigen.
      Diese Regel gilt allerdings nur für Ausländer,die türkische Dame ,die mit KK Asse knackte,hat unbeanstandet nach 10 Minuten den Tisch verlassen,mit einem Sack voll Dollar.
      Für mich ein Grund mehr,keinen Fuß mehr vor die Tür zu setzen,um diese Strassenräuber zu subventionieren,egal in welchem Land.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 17.046
      Party hat das online denke ich als erstes eingeführt. Ob Stars, oder auch andere, mittlerweile nachgezogen hat weiß ich nicht. Ratholding nennt sich das ganze.
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Naja die 'Sperre' gibts auf Stars auch, allerdings nur Table bezogen. Daher wenn du den Tisch 'honeymoon23' mit 400BB verlässt, kannst du dich in einem gewissen Zeitintervall an diesem Tisch nur wieder mit 400BB einkaufen. Du kannst dich aber an den Tisch "soccer18" mit dem Minimum-BI einkaufen. Also nicht ganz mit live-poker zu vergleichen.
    • aluzoka
      aluzoka
      Global
      Dabei seit: 21.01.2010 Beiträge: 210
      woher will das casino wissen wieviel chips ich genau hatte????
    • rawman81
      rawman81
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 7.787
      Original von josch2001
      Ratholing nennt sich das ganze.
      fyp
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.130
      Original von sh0rty2110
      ist in fast ejdem casino sod ass man innerhalb von 2 std mit dem gleichem betrag an den table muss mit dem man aufgestanden ist...


      wenn ejder nach nem dicken pot aufstehen würde und dann nach ner kurzen weile mit nur 100b kommt würde es irgendwann kein/wenig geld mehr am tisch geben...
      lol ev verschenken leicht gemacht
    • Thrym
      Thrym
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 618
      wie ist das denn wenn er mit den 450 zum roulette gegangen und 200 verloren hätte? also gar nicht mehr mehr dabei hat als z.b. 250
    • BigD90
      BigD90
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2009 Beiträge: 1.063
      Original von Thrym
      wie ist das denn wenn er mit den 450 zum roulette gegangen und 200 verloren hätte? also gar nicht mehr mehr dabei hat als z.b. 250
      nochma 200 auf rot oder gehn würd ich ma sagen :D :D