neteller schließt ohne begründung konto

    • btownstar
      btownstar
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 1.489
      Hi, habe gerade 600$ auf mein neteller account überwiesen, als ich den account öffnen wollte, kam die nachricht, dass neteller mein konto geschlossen hat. keine begründung oder sonst was. ich habe da mal ne email hingeschrieben. hatte jemand schon mal ein solches problem. wie komme ich an mein geld? danke für jede hilfe!
  • 21 Antworten
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Ist bestimmt ein Security-Check. Ruf' einfach mal bei denen an. Aber die kostenfreie Nummer geht glaube ich nur vom Festnetz aus.
    • btownstar
      btownstar
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 1.489
      ok, werde ich machen. ein freund von mir meinte, dass es darain liegen könnte, dass ich im ausland bin. kann das sein?
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Ja, auch wenn Du Dich von einem anderen Rechner bei Neteller einloggst, wird Dein Konto aus Sicherheitsgründen gesperrt. Anrufen, zurückrufen lassen fertig. ;)
    • wise1980
      wise1980
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 142
      Wenn das deine erste Einzahlung bei neteller war, dann ist das ganz normal. Nun musst du sie kontaktieren, damit sie deine Identität feststellen können.
    • Ecki54
      Ecki54
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 722
      liegt am ausland, Login von verschiedenen Anschlusskennungen führt zur Schließung aus Sicherheit...
    • deathguard
      deathguard
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 418
      die kostenfreie nummer kann man auch vom handy aus erreichen. liegt sicher daran das du dich vom ausland an angemeldet hast. nach dem anruf sollte das konto wieder verfügbar sein. hatte schon mal das selbe prob.
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.688
      Sofern du keinen Festnetzanschluss hast wirst du aber große Probleme mit dem Anruf bekommen da du ja z.Z. im Ausland bist. War zumindest bei mir so. Konnte von meinem deutschen Handy und dem schweizer Handy aus nicht anrufen, bzw. angerufen werden. Musste warten bis ich über Weihnachten in Deutschland war bis das endlich geklappt hat. Email und Chatsupport konnten oder wollten das Konto nicht ohne ein voriges Telefonat freischalten...
    • deathguard
      deathguard
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 418
      also bei mir hat der anruf vom handy aus funktioniert ;)
    • IHEARTMYNUTZ
      IHEARTMYNUTZ
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2006 Beiträge: 2.544
      Hatte ich auch schon. Einmal wurde der Account gesperrt und ich musste anrufen. Passiert wenn du dich von einem anderen rechner einloggst, oder eben jemand versucht in deinen Acc. zu kommen. Diesmal muss ich sogar mein Konto neu verifizieren da aus Sicherheitsgründen meine Kontodaten gelöscht wurden (...). Ist zwar nervig, aber es dient der Sicherheit unseres Geldes, also schon ganz ok.
    • Kaamos
      Kaamos
      Bronze
      Dabei seit: 17.04.2006 Beiträge: 269
      Hallo, ich befinde mich gerade in Australien und mein Konto wurde ebenfalls geschlossen. Habe eben bei neteller angerufen, um das Konto wieder öffnen zu lassen...dies wurde jedoch nicht zugelassen, weil ich nicht über die registrierte Telefonnummer, sondern mit einer australischen SIM-Karte angerufen habe. Sie meinten, ich müsste von Deutschland aus mit meiner registrierten Nummer anrufen. Könnte ich auch in Australien meine deutsche SIM-Karte verwenden? (Der Support meinte, das ginge nicht). Bevor ich es ausprobiere und zig Euro in der Warteschlange verballere (denke mal nicht, das ich die Nummer von hier aus kostenlos verwenden kann), frage ich hier lieber mal nach. Danke für die Hilfe.
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.331
      Sag ihnen doch einfach sie sollen Dich auf der Sim-Karten Nummer zurück rufen, wenn es die Nummer ist mit der du bei Neteller drin stehst, dann sparst du Dir das kostenproblem und den Rückruf machen sie glaub ich ohnehin obligatorisch
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.688
      Er hat doch gesagt dass er mit der australischen Karte angerufen hat und diese nicht bei Neteller registriert ist. Bei mir war das damals auf jeden Fall ein ziemlicher Stress. Problematisch ist auch dass man zwar theoretisch weltweit mit der registrierten Nummer anrufen kann, sofern das ne Handynummer ist, Neteller aber anfallende Roaminggebühren für das jeweilige Land bezahlen müsste und genau das machen die anscheinend nicht so gerne.
    • miGi
      miGi
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 3.613
      Hi,
      hab mir auch gerade ein Neteller account eröffnet! Is aber gleich nach der Eröffnung gesperrt worden, soll ich jetzt die Nummer da anrufen, die da steht? Is die kostenfrei oder gibts da noch eine andere!
      Hab erstmal ne E-Mail an die geschrieben, was los ist...

      Soll ich einfach da anrufen?

      :)

      mfg

      miGi
    • richydom
      richydom
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2006 Beiträge: 102
      e-mail bringt nichts. ich habs auch erst versucht alles über
      email zu klären, aber irgendwann wollen sie mit dir reden...
      du rufst die an die fragen dich nach name, adresse und
      wichtig telefonnummer, da rufen die dich zurück (die
      die du angegeben hast) und dann wars das.
      ich hatte 2 süße spanierinnen dran eine konnte deutsch
      und hat der die kein deutsch konnte die daten durchgesagt.
      sozusagen alle 3 zusammen ;)
    • miGi
      miGi
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 3.613
      hi
      erstmal danke für die antwort richydom.

      also ich hab mich gerade eben nochmal eingeloggt, jetzt is das konto geöffnet! Ich habe aber noch keine Nummer angerufen oder so!
      Muss ich das jetzt noch machen oder is die Sache jetzt geregelt?
      mfg
      miGi


      Edit: Noch ne Frage, wieviel muss man denn auf PartyPoker mindestens von Neteller aus eincashen, dass ich dann auch wieder auscashen kann?
    • NOREcapone
      NOREcapone
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 33
      Original von richydom
      ich hatte 2 süße spanierinnen dran....
      Hehe... das kennt man ja. Die vom Telefonsex sind auch immer süß und willig, bis man dann ne Stern-/Spiegel-Reportage auf RTL sieht und die dicke Hausfrau ihren "Job" erklärt ;)

      nix für ungut.

      Ich hab btw einfach nur meinen Ausweis und ne Rechnung mit Adresse einscannen und hinschicken sollen. (oder verwechsel ich das grad?). Habe bisher maximal 50$ verschoben vllt. war ich noch nicht interessant genug.
    • miGi
      miGi
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 3.613
      Original von miGi
      hi
      erstmal danke für die antwort richydom.

      also ich hab mich gerade eben nochmal eingeloggt, jetzt is das konto geöffnet! Ich habe aber noch keine Nummer angerufen oder so!
      Muss ich das jetzt noch machen oder is die Sache jetzt geregelt?
      mfg
      miGi


      Edit: Noch ne Frage, wieviel muss man denn auf PartyPoker mindestens von Neteller aus eincashen, dass ich dann auch wieder auscashen kann?
      Kann mir keiner helfen?
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      wenn es jetzt geht, hat es sich wohl erledigt.

      den mindestbetrag musst du eincashen. sind atm 10$ glaube ich.
    • dcw7
      dcw7
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 156
      @ migi: mindestens 10$ meine ich
    • 1
    • 2