Cash Game 1€/1€

    • Tightnolimt
      Tightnolimt
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2010 Beiträge: 5
      Schönen Guten Tag, Ich war gestern Live Pokern und habe das schlimmste Erlebniss was ich jemals hatte so Anfangen wir mal an ...

      Bekomme
      J :diamond: T :diamond:
      rais auf 6€ .... 2caller ....

      FLOP
      Q :heart: K :spade: A :heart:

      ich bet 6€ .... call vom ersten Spieler ... vom 2ten Spieler rais auf 12€ ich rerais auf 24€ ... der caller ist raus, und der 12€ raiser zahlt ...

      vorab der Spieler spielt alle mögliche Hände völlig egal jede Hand callt. Er war mit ca 180€ am Tisch
      TURN
      7 :heart:


      Er fragt mich gleich mit wieviel Geld ich noch spiele sagte ca. 60€
      Er bet 20€ .... ich call

      RIVER
      A :club:


      ER ALL IN ... Ich Überlege und Überlege , aber bin dann mit meiner Str. gefoldet ...
      weil er 10Hände davor schonmal Flush gezeigt hatte mit 10 :spade: 2 :spade:

      dann zeigte Er


      A :spade: 2 :club:

      Und ich bin innerlich gestoben und machte SEAT OPEN!

      ;(

      wo war mein Fehler könntet ihr mir bitte ein Rat geben.
      Dankeschön


      ____________________________________________________________

      SORRY FÜR FALSCHEN POST sollte zu NO LIMT rein zuspät gelsen sry
  • 12 Antworten
    • basti002
      basti002
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2007 Beiträge: 4.054
      Fehler:

      Du openraist 6bb?? 2-3reichen vollkommen aus.

      Dann flopst du die Nuts, jedoch ist das Board sehr drawlastig.
      Du setzt 1/3 Pot was einfach zu wenig ist auf so nem Board- hälfte bis 2/3 ist gut.
      Dein minraise verrät hier viel über die Stärke deiner hand,also ruhig ne schöne 3bet ansetzen.

      Auf dem turn foldest du entweder, weil du ihm je nach Einschätzung den Flush gibst, oder drilling,2pair,air etc.
      Jedoch ist es völlig falsch einfach nur zu callen(gerade weil du noch so wenig behind hast)

      Ist kacke geschrieben von mir, da ich kaum ZEit habe,waren nur die ersten gedanken

      Gruß
      Basti
    • samagain
      samagain
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2008 Beiträge: 1.600
      Hi,

      habe keine Ahnung wieviel und ob überhaupt du dich mit Grundlagen des Pokerspiels und Therorie für Anfänger beschäftigt hast.
      Aber ich kann dir sagen, dass es im Live-Poker auf Value ankommt oder anders gesagt, du den Gegnern mit starken Händen das Geld aus der Tasche ziehen musst.
      Also schau dir nochmal deine Betsizes am Flop an:
      Der Pot müsste inkl. Blinds bei 20 Euro liegen.
      Die Floptextur trifft den typischen Live-Spieler perfekt (da diese alle kleinen Asse spielen und sowieso alle Broadways). Beim Live-Poker wirst du es selten erleben, dass ein SPieler ein Top-Paar oder ein mittleres Paar wegwirft.
      Also hälst du auf einem Board wo deine Gegner vermutlich eine starke Hand halten, eine sehr sehr starke Hand, hier sogar die Nuts.
      Bette also beim nächsten Mal 18-20 Euro. Wenn er dich dann reraisen sollte versuche so viel Geld wie möglich reinzubekommen ( Begründung: siehe oben)

      Am Turn hat sich nicht viel geändert:
      du hälst immer noch ein absolutes Monster. Ausser dem Flush schlägst du noch soviele starke Hände in seiner Range, die er nicht bereit sein wird zu folden. Jedes ASS, jeder König (besonders die mit nem Heart), jede Dame mit nem Heart) usw.

      Also ist hier die einzig vernünftige Option am Turn reinzustellen.

      Ein weiterer Nebeneffekt wenn du den Turn pusht, ist, dass du nicht geblufft werden kannst. Das kann durchaus von Vorteil sein, wenn man nicht so erfahren mit Handranges ist.

      Viel Glück beim Pokern weiterhin!
    • wakeupmrwest
      wakeupmrwest
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2009 Beiträge: 543
      also erstmal: was livegames angeht ist deine openraisingsize wahrscheinlich nur dem game angepasst,ich kenn das auch aus casinos,da wurde immer auf 5 bis 10 bb geopenraised.also so 4 bis 5 euro ist bestimmt ok, aber n minraise wäre absoluter schwachsinn,selbst 3 finde ich zu wenig.

      zur hand kann man nicht viel sagen,denke auch dass die kontibet zu wenig war,ich würde deutlich mehr setzen,10 bis 14 wäre denke ich ganz ok.aber wie gesagt,kommt immer aufs game und auf die leute an,aber 6 ist auf jeden fall zu wenig. dann noch: wenn du den turn (20) callst mit 60 behind,dann solltest du auch den river callen, es sei denn es ist jetzt n 4. herz.



      aber meine eigentliche frage ist: wo hast du denn nl100 bzw 1€/1€ gespielt?im casino oder ner privaten runde?wenns im casino war,welches ist es?
    • Tightnolimt
      Tightnolimt
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2010 Beiträge: 5
      Es war in der Spielbank in Berlin am Hermanplatz...


      ich bedanke mich schonmal für die Antworten.
    • chas0r
      chas0r
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2007 Beiträge: 4.628
      Ähm wasn jetzt hier? FL oder NL???
      passt irgendwie alles nicht zusammen.

      und wieso minraised du den da mit den "nutz"?
      hätte vor FD protectet
    • xXTheBirdXx
      xXTheBirdXx
      Bronze
      Dabei seit: 14.12.2007 Beiträge: 285
      iwie falsches forum aber denke die conti war echt viel zu klein und ob du reinstellst oder nicht ist halt ne frage auf was du ihn setzt aber wenn du den turn callst kannst du am river nicht mehr folden, wie weak wäre das denn? das A ist hier ne relative blank. Die einzige Hand die dich darauf schlägt, die auch in einer sinnvollen PRF-range liegt ist 77 und das ist mMn nach der Flop action so gut wie ausgeschlossen.
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Ich verschiebe mal zu NL.
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      find die preflop raise size gut so, ist halt kein onlinepoker, live wird das viel gemacht und ist auch okay so. muss man sich nen bisschen dem table anpassen.

      aber bei dem board müsstest du schon höher raisen, nicht auf 24 sondern auf round about 35-40 oder so und dann einfach den turn reinstellen.
    • iakson
      iakson
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2008 Beiträge: 6.969
      flop höher betten+ höher raisen > turn dann ai.
    • chickenburner
      chickenburner
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2006 Beiträge: 438
      vllt ne blöde frage, aber was is denn 1€/1€ ? sb=bb oder wie.. checks grad nit..
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von iakson
      flop höher betten+ höher raisen > turn dann ai.
      this

      a) Am Flop sind 18 - 20€ im Pot. Hier bettest du einerseits for value und andererseits um deine Hand zu beschützen annähernd Potsize (= soviel Geld wie derzeit im Pot ist) also mach so um die 18 €.

      b) Nun hast du schon 6€ gesetzt, glücklicherweise erhöht jemand auf 12€, nachdem jemand auch schon gecallt hat sind mittlerweile über 40€ im Pot - daher ist dein Raise auf 24€ viel zu klein. Hier kannst locker auf 40 - 50€ raisen (wenn die Gegner ein Ass oder Chance auf einen Flush haben folden sie auch darauf nicht)

      c) Am Turn liegt (egal nach welcher Variante du gespielt hast, wobei a) die beste gewesen wäre) mittlerweile schon sehr viel Geld drin, beinahe soviel wie du noch selbst besitzst oder sogar mehr. Da du gern voll ausbezahlt werden möchtest, stellst du am Turn den ganzen Rest rein.


      vllt ne blöde frage, aber was is denn 1€/1€ ? sb=bb oder wie.. checks grad nit..
      Jap, SB und BB sind 1 €, vermutlich hat das Casino keine 0,50€ Chips
    • Moky2006
      Moky2006
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2007 Beiträge: 1.141
      Original von chickenburner
      vllt ne blöde frage, aber was is denn 1€/1€ ? sb=bb oder wie.. checks grad nit..
      1€/1€ ist SB=1€, BB=1€