AK QQ preflop all in?!?!

    • chiller911
      chiller911
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2009 Beiträge: 652
      Soo is jetz vllt ne Blöde Frage aber mir is jetz des öfteren folgendes passiert.

      Ich halte QQ ein ziemlich tighter raiser 3 bettet mich auf 14 BB NL 2

      soo jetz zu meiner Frage ich habe ja laut chart hier klar noch mal einen raise wel ihc ja möglichst mit QQ all in kommen will pre flop ist ja auch klar. Aber die Stats sagen mir von diesem spieler das er 5 % seiner hände raist und wenn er dann ne 3 bet raushaut seh ich ihn nicht mehr schlechter als QQ.

      JJ würde er da niemals mehr 3 betten AK höchstens noch und da hab ich dann zwar nochn coinflip aber ich schätze ihn da schon auf AA KK.

      also ich hab ihn da in der hand trotzdem ge4bettet er darauf all in und da kann ich dann nic mehr wegschmeißen und hab gecallt. er zeigt AA und ich verliere.

      jetz meine FRage sollte man wenn die Stats es sagen und man es im gefühl hat QQ auf eine 3 bet folden ?!?! klar wenn man keine stats hat ist das niemals ein fold und immer ein all in aber dafür hab ich ja die stats das ich eben sowas vermeiden kann oder seh ich das falls.


      okee statistisch gesehen gewinne ich ja sogar zu 20 % aber nunja warscheinlich hab ich total den denkfehler is warscheinlich total quatsch aber wollte mal wissen wir ihr darüber denkt


      sorry leute seh grad das ichs bei fixed limit reingepostet habe is natürlich No limit
  • 13 Antworten
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Kannst selber verschieben, rechts unten bei dem Auswahlfeld.
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.208
      Original von Ajezz
      Kannst selber verschieben, rechts unten bei dem Auswahlfeld.
      Welches meinst du? Ich wollte letztes mal eine Hand im Forum verschieben, da es das falsche Forum war. Ich habe keine Möglichkeit gefunden.
    • UnsUwe85
      UnsUwe85
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 287
      Je nachdem wie tight die Gegner sind und wie Aussagekräftig die Handanzahl ist, folde ich QQ,AK auf 4 bet ohne Probleme.

      Ok, du hast ein anderes Problem.

      Schließlich hast du eine 3bet. Ich würde wohl light 4betten und darauf folden, oder sogar gleich folden, wenn er überhaupt nur 5 Prozent raist, wird er wohl 3bet wohl noch tighter sein. Da kann man dann wohl doch easy folden.

      Und genau dafür sind die Stats denn ja schließlich da, um zu sehen wer die Fische, Maniac, Rocks usw sind.... Und danach handeln wir dann auch.

      Only my 2 cents.
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.782
      Ich nehme mal an, es geht um big Stack NL. Dahin verschiebe ich es.
    • chickenburner
      chickenburner
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2006 Beiträge: 438
      Equity Gewonnen Unentschieden Verloren Hand
      Spieler 1: 61,331% 58,754% 5,153% 36,092% QQ
      Spieler 2: 38,669% 36,092% 5,153% 58,754% 77+, AJs+, AKo (5% range)


      gegen eine 5% range bist du 60% favour...
      wenn er nur AA,KK und AK 3betten würde, dann wären das so um die 2%

      5% 3betten is jetzt nicht übermäßig tight, da sind schon auch noch andere hände drin, die du auch schlägst... in dem spot wars halt en setup

      keep pushing QQ


      greetz,chicki :f_biggrin:


      edith: 4bet/fold mit QQ geht mal garnich
    • AllinBaba
      AllinBaba
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2009 Beiträge: 40
      Lesen chicken.

      Aber die Stats sagen mir von diesem spieler das er 5 % seiner hände raist und wenn er dann ne 3 bet raushaut seh ich ihn nicht mehr schlechter als QQ.
    • iakson
      iakson
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2008 Beiträge: 6.969
      wenn du stats hast und ein spieler so selten 3 bettet, dann ist seine range meistens KK+ und im besten falle AQs+.
      man kann auch mal mit QQ ne 3bet preflop callen und guckn was am flop abgeht, ist imo kein beinbruch.
      aber wenn wir es hier mit dem ultra tag zutun haben und er massive stärke zeigt, mukke ich auch mal qq pf.


      wobei wir reden hier ueber nl2 ne?

      TT+ broke imo^^
    • barthelli
      barthelli
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 3.879
      Das ist doch wie Playmoney. Ich würde da nie folden. 4bet broke für 100 BB. Bei ner 4bet noch folden geht garnicht. Auf NL2 brauchst auch nicht bluff 4betten.

      Wenn du 3bettest und er 4bettet kannst das folden.
    • chickenburner
      chickenburner
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2006 Beiträge: 438
      Original von AllinBaba
      Lesen chicken.

      Aber die Stats sagen mir von diesem spieler das er 5 % seiner hände raist und wenn er dann ne 3 bet raushaut seh ich ihn nicht mehr schlechter als QQ.
      flamen kannste,aber nix zum thema sagen..

      ok,wenn mit den 5% der pfr gemeint is, kann man ja noch lange nicht auf 3bets schließen... so leute slowen ihre monster preflop auch gerne, sprich coldcallen AA-QQ und AK.. und auf NL2 kann man meist eh nich von reasonable play ausgehen ^^ also stellt die queens rein, ihr werdet 1. häufig genug gegen schlechtere hände laufen und 2. gleicht sich das wieder aus wenn ihr AA habt und der annere kollege QQ
    • Zabagad
      Zabagad
      Global
      Dabei seit: 24.01.2010 Beiträge: 1.145
      Original von chiller911
      ich habe ja laut chart hier klar noch mal einen raise wel ihc ja möglichst mit QQ all in kommen will pre flop ist ja auch klar.
      Hallo Chiller,

      jetzt hab ich mal ne Frage - du schreibst laut chart - welches chart meinst du?
      Ich kenne da eigentlich kein Chart wo ich preflop mit QQ AI kommen will und kenne dazu eigentlich nur diese Aussage aus dem Einsteiger Preflop-Artikel unter "Was tun, wenn nach dir erhöht wird?":

      "Alle anderen Karten legst du einfach weg, auch AK und AQ, so schwer es dir auch fallen mag. Eine Ausnahme gibt es bei Paaren.
      [...]
      Es gibt, wie gesagt, eine Ausnahme. Hast du ein Paar, das kleiner als AA und KK ist, dann kannst du die Erhöhung manchmal auch mitgehen, nämlich dann, wenn du und dein Gegner noch das 20-fache des von dir zu zahlenden Einsatzes übrig haben.
      "

      Leider kann ich zurzeitr nicht auf die Silber-Artikel zugreifen, aber ich kann mich nicht erinnern, dass es dort so ein Chart gab...

      Gruß
      Zabagad
    • hatakiri
      hatakiri
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 897
      4bet fold is sehr schlecht da du dann selbst gegen eine range von QQ+,AK+ nen call beim push hast hanhand von der EQ (100bb) deep siehts dann wieder anders aus

      die 3bet zu callen um dann auf dem flop zu folden bei action ist burning money da kannste auch preflop folden

      genauere stats währen auch von vorteil Vpip/pfr/hande/3bet/wts
      nur durch denn reinen pfr ohne zu wissen wiviele hände und wie gros der gap zwischen vpip und pfr und wie showdownbound er ist kann man nicht viel dazu sagen und auch keine rückschlüsse aus denn spielertyp schliessen

      gegen denn standart schlechten spieler ist es wohl ein klarer push auf dem limit du wirst oft genug von JJ TT 99 usw AJ AT A7 usw gecallt werden (eigene meinung im zweifel immer an denn chart von PS.com halten)

      gegen ne absolute nit zb.: 7/5/100/2/32 vpip/pfr/h/3bet/wts ist es nen klarer fold
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Wenn deine Gegner EXTREM tight 3-betten (sprich QQ+, AK), dann solltest du OOP einfach folden vorerst, da du nur schwierig Postflop +EV weiterspielen kannst und eine 4-Bet überspielt ist (da du einen -EV Call provozierst).

      IP kann man sehr tighte 3-Better oft callen und erstmal Postflop weiterspielen, da diese Spieler Postflop in vielen Fällen auch dann sehr straight forward spielen. (man brauch z.b. kaum Angst vor lighten doublebarrels zu haben)

      Z.b. haben wir mit QQ auf einem T27r Board gegen die Range AK, QQ+ noch akzeptable Equity um EINMAL zu callen und die Hand dann runterzuchecken bzw. am River eine dünne Valuebet zu probieren gegen AK, da wir gegen 16 Kombos AK vorne sind am Flop (mit 80%), gegen 1 Kombo QQ splitte und gegen 12 Kombos KK+ hinten liegen (10%). Sollten wir allerdings hier ein Set treffen, dann können wir uns recht sicher sein das wir zumindest von 12 Kombos KK+ die volle Auszahlung bekommen.

      (selbstverständlich gilt das vor allem dann, wenn wir ungefähr 10:1 Implied Odds bekommen)
    • Snapshot
      Snapshot
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 8.254
      und genau das macht unknown villian auf den mikros in der regel 3 bet mit AK,QQ+

      von daher empfehl ich jedem bis NL 25 erstmal QQ und AK oop zu folden...sicher gibts da auch ausnahmen...aber als default n gutgemeinter ratschlag gerade wenn die postflop skills noch nicht so vorhanden sind