3$ SNG wie lotto

    • pr0xy
      pr0xy
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 49
      Moin spiele jetzt seit knap zwei Wochen bei PP bin von Bwin umgestiegen auf PP , nachdem ich mein Geld beim Fussballwetten geloost und spiele mit freude die unteren limits bei PP und man lacht immer wieder mit was man gecallt wird. Bei Bwin habe ich fast immer nur 2$ SNG's gespielt für ca 3 Monate und konnte mir auch was auszahlen lassen.. aber nachdem ich jetzt von 50$ auf 80$ gekommen bin durch die unternen level, warum nicht mal ein SNG angucken.. In der ersten runde waren gleich 4 all in was mal vorkommt auf low limit, aber es ging so weiter mit conector's all callen ist schon lustig.. dachte mir nichts dabei konnte mich immer auf 15BB halten, aber dann so was bei dem erstem welches ich spielte bekommt man AK auf die hand nach ca 20 min und pusht mal all in von UTG aber das interssiert keinen CU callt natürlich gleich mit A 3 freute mich schon.. und sagte was ein idiot.. welche chancen denkt er den zu haben.. aber nichts Flop: K 2 T Turn: 3 river: 3 das kann ja vor kommen also spielte ich noch 4 weite, aber in keinem etwas lost KK gegen 45o , lost AJs gegen J T ( T auf dem river schon all in) usw.. glaube man sollte gleich auf 20 anfangen oder lieber bei cash bleiben.. so viel zum lotto.. gruß pr0xy ps. daran merkt man halt das es wohl doch immernoch ein glückspiel ist egal ob richtig gespielt wird..
  • 18 Antworten
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      ja wirklich auf den 3$ sngs kann ja kein mensch gewinn machen... :evil: :rolleyes: p.s.: gewöhn dich dran
    • pr0xy
      pr0xy
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 49
      jo bei pp nicht auf bwin hatte es geklappt.. aber ich bleibe erst mal bei cash game..
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      Original von pr0xy jo bei pp nicht auf bwin hatte es geklappt.. aber ich bleibe erst mal bei cash game..
      das ist auch besser so.. wenn du mal 500 zusammen hast dann kannst überlegen auf den 11ern einzusteigen
    • ikeapwned
      ikeapwned
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 1.605
      also ich habe bei den 3 Euro SNGs nach 50 Spielen ca 70 Euro gewinn gemacht... mal abwarten wies nach 500 aussieht.
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      Original von Feldhase7 ja wirklich auf den 3$ sngs kann ja kein mensch gewinn machen...
      nur mit absolut perfekten kenntnissen über icm und phenomenalen postflopskills [quote]Original von pr0xy glaube man sollte gleich auf 20 anfangen [/QUOTE] glaube nicht [quote]Original von pr0xy daran merkt man halt das es wohl doch immernoch ein glückspiel ist egal ob richtig gespielt wird.. [/QUOTE] merkt man JEDEN Tag auf JEDEM Limit, insofern du nicht 2000 sngs am tag durchballerst
    • pr0xy
      pr0xy
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 49
      Original von pr0xy glaube man sollte gleich auf 20 anfangen oder lieber bei cash bleiben..
      wenn dann lotto aber richtig.. so meinte ich das..
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      kommt ganz auf die persönliche permanenz an, wenns da gut aussieht kann man theoretisch auch gleich auf den 530ern anfangen.
    • Sevarion
      Sevarion
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2007 Beiträge: 420
      Hm so schlimm finde ich die $3 SnG's gar nicht. Gestern 5 gespielt 2 gewonnen 1x3er einmal mit besserer Hand verloren und einmal aufgrund meiner eigenen Dummheit als erster raus ;) Wichtig ist vor allem ein Puffer am Anfang aufzubauen, dann kann man ruhig passiver spielen und auf die richtigen Spots warten.
    • ironice85
      ironice85
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 709
      du bist aber nicht i|pr0xy von UT oda? :D
    • Unam
      Unam
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 8.999
      Original von Sevarion Wichtig ist vor allem ein Puffer am Anfang aufzubauen, dann kann man ruhig passiver spielen und auf die richtigen Spots warten.
      Wie baust du denn bitte einen Puffer auf wenn du nicht genau die gleichen Fehler machst wie die anderen Fische? Also ich krieg nicht jedes SNG 2 mal AA oder KK und werde voll ausbezahlt um den Puffer zu haben. Das ist jetzt nicht böse von mir gemeint und soll auch kein geflame sein, aber am Anfang tight bleiben heißt für mich nicht jeden coinflip zu suchen, also wie bau ich dann einen Puffer auf ohne Monster auf der Hand, auf den 3$ sngs ist das ganz schwer, nach 5 SNGs kann man gar keine Aussagen treffen. Und die Rake ist auch einfach zu groß.
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Gold
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.814
      Je schlechter die Gegner um so besser für dich. Dein Gewinn ist langfristig sehr viel grösser wenn die Gegner wie Idioten spielen.
    • Sevarion
      Sevarion
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2007 Beiträge: 420
      Original von Unam1337
      Original von Sevarion Wichtig ist vor allem ein Puffer am Anfang aufzubauen, dann kann man ruhig passiver spielen und auf die richtigen Spots warten.
      Wie baust du denn bitte einen Puffer auf wenn du nicht genau die gleichen Fehler machst wie die anderen Fische? Also ich krieg nicht jedes SNG 2 mal AA oder KK und werde voll ausbezahlt um den Puffer zu haben. Das ist jetzt nicht böse von mir gemeint und soll auch kein geflame sein, aber am Anfang tight bleiben heißt für mich nicht jeden coinflip zu suchen, also wie bau ich dann einen Puffer auf ohne Monster auf der Hand, auf den 3$ sngs ist das ganz schwer, nach 5 SNGs kann man gar keine Aussagen treffen. Und die Rake ist auch einfach zu groß.
      Indem ich eben coinflips vermeide und lieber Fallen stelle oder nur dann mitgehe wenn ich sicher bin, dass es kein coinflip mehr ist. Am Anfang hast du ja eben gerade durch die minimalen Blinds nicht die Notwendigkeit etwas zu verteidigen oder zu pushen. Spiele Anfangs eigentlich nur in late position mit suited connectors oder 2 high cards. Bei der Rake gebe ich dir allerdings vollkommen Recht. 5 Turnier = 15 $ Einsatz 2 win 1 dritter = 30$ oder so Also auf lange Sicht gesehen, kann man die Statisktik nicht aufrecht erhalten und profitabel da spielen. Weswegen ich SnG's eigetlich auch nur zur Ablenkung oder JFF mache. Hast halt früher oder später eigentlich immer eine Entscheidung die du treffen musst, die um all deine Chips geht. Besonders in den ersten Runden ist es so, dass meist 2-3 Leute gleich all-in gehen mit dem gedanken ohne gleich nen großen Stack aufzubauen, verliere ich eh.
    • perfectturn
      perfectturn
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 4.050
      Original von Rennwurm
      Original von Feldhase7 ja wirklich auf den 3$ sngs kann ja kein mensch gewinn machen...
      nur mit absolut perfekten kenntnissen über icm und phenomenalen postflopskills
      :D
    • Crouchinho
      Crouchinho
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 1.494
      Original von ironice85
      du bist aber nicht i|pr0xy von UT oda? :D
      wtf? bissu n ut'ler?


      ps: instinct stinkt & DayX am allermeisten!
    • PplusAD
      PplusAD
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 391
      Original von Sevarion
      Hm so schlimm finde ich die $3 SnG's gar nicht. Gestern 5 gespielt 2 gewonnen 1x3er einmal mit besserer Hand verloren und einmal aufgrund meiner eigenen Dummheit als erster raus ;)

      Wichtig ist vor allem ein Puffer am Anfang aufzubauen, dann kann man ruhig passiver spielen und auf die richtigen Spots warten.
      ;( ;( ;( ;(


      So schlimm sind die 530 SNG nicht ... hab gestern mal eines probegespielt .
      BIn einmal mit 36o all in , gleich gewonnen ggegen AA weil ich ne straight geluckt habe.
      Dann gewartet bis ich KK QQ habe und im HU sein Push gecalled.
      + 2000 $

      ALso 530 SNG sind schon easy.

      so ca. kommt mir deine Aussage rüber.


      TOPIC : 3 er SNG haben einfach zu hohen rake und zu viele manicas.
      Ist praktisch wirklich ne Lotterie mit mäßigen gewinnchancen.
      Natürlich kann man auch mal glück haben , was aber nichts an der Tatsache ändert das 3$ er SNG auf lange sicht unprofitabel sind.
    • DerEric
      DerEric
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2006 Beiträge: 6
      nun will ich mich auch mal einmischen..

      ich finde, dass die 3$-SNGs ganz gut zu spielen sind, allerdings nur FL. Ich spiele die momentan relativ profitabel. Mit den meisten Maniacs komme ich dabei gut klar. Wenn man die ersten Runden sich seine Gegner anschaut, bekommt man ja schnell mit, wer gefährlich ist und wer nicht.
      Meistens reicht auch ein Pot, um schonmal unter die ersten 5 zu kommen. Danach gehört vielleicht wirklich etwas Glück dazu...

      Habe natürlich nicht die Masse an SNGs gespielt um über wirklich langfristige Gewinne zu schreiben, bin bei 70 aber ganz gut im plus.


      Sind denn 6$ besser zu spielen? Das würde mich wirklich interessieren!

      _eric
    • PplusAD
      PplusAD
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 391
      natürlich sind sie besser , aber im vergleich zu anderen Seiten auch nicht der Hit !


      Vergleich einfach mal den rake.

      Gewinn vs Rake (was party auf jeden fall vom preisgeld absahnt)= (profitabilität)

      3 $ 0.6 $ rake 5:1
      6 $ 1 $ rake 6 : 1
      11$ 1 $ rake 11 : 1

      Man sehe , die Party 6 er sind unabghängig vom skillevel schonmal immer profitabler als die 3$ er und die 11$ er sind viel viel profitabler als die 3$ udn 6$

      Einziger grund 3$ statt 6$ zu spielen und 6$ statt 11$ ist wenn die Bankroll nicht groß genug ist und man umbedingt aus welchem Grund auch immer auf Party spielen will.
      20-25 Buy ins solltens schon sein da man halt auch immer mal pech haben kann und da sind bei den 6$ ern schnell mal 40$ an einem Tag weg..
      bzw bei den 11ern auch mal 90-100 $ wenn man nen downswing hat.
    • SC4life
      SC4life
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 962
      Ich spiele zur Zeit auch ziemlich viele 3$-SnG's NL. Ich bin im moment ca. 45-50$ im Plus bei ca. 30 Stück. Die Rake ist wirklich seeehr hoch! X(