Martial Arts & Fitness & Poker & Internetprojekt WG

    • sericort
      sericort
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2009 Beiträge: 623
      - eine wg - 3-4 leute (villa so wie die jungs z.b. bei der wsop)
      - hauptaugenmerk liegt auf poker und auf einem internetprojekt
      - 4 stunden poker jeden tag, 4 stunden fürs internetprojekt
      - martial arts und fitness jeden tag 1-2 stunden um gut auszusehen, fit zu sein keine kämpfe

      wie komme ich drauf: youtubed mal nach "ufc all access".
      this is the way i want to live, aber eben ohne das endziel einen kampf zu bestreiten oder zu gewinnen, sondern um erfolgreich ein internetgeschäft auf die beine zu stellen und diszipliniert poker zu spielen um die welt zu bereisen.

      just a dream?
  • 11 Antworten
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      was ist die Diskussionsgrundlage?
    • sericort
      sericort
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2009 Beiträge: 623
      ehrlich gesagt: ich habe keine ahnung.

      wollte die "cliffs" einfach mal in den raum werfen und sehen ob sich ne diskussion daraus entwickelt. ob sich leute für sowas finden? ob es leute gibt die sich für sowas in der art auch begeistern könnten?
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Wo denn?
    • WillMcfly
      WillMcfly
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 4.209
      welches video genau meinst du?^^


      link?
    • sericort
      sericort
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2009 Beiträge: 623
      http://www.youtube.com/watch?v=KSe96DhruDE&feature=related
      grundsätzlich arbeitet aber jeder "fighter" gleich. deshalb sind auch die anderen all access-folgen cool.

      wo? hmm, am besten dort wo es schön ist. sonne, strand und meer würden mir persönlich zusagen ^^
    • cypher2045
      cypher2045
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 168
      was meinst du mit internetprojekt?

      mach doch einfach so ne wg auf und jeder verdient sein geld wie er möchte, oder studiert o.ä. allerdings spielt man poker, geht gemeinsam ins studio und macht kampfsport. finde ich ne klasse idee, wenn man gleichgesinnte dafür findet. ich wäre zumindest interessiert ´gewesen an sowas als ich ne neue wohnung gesucht hab vor ein paar jahren.
    • indigo82
      indigo82
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 353
      halte ich für schwierig.

      Wenn du alles halbwegs professionell durchziehen willst werden das extrem harte Tage.
      Jeder der 8 Stundern HART arbeitet kennt die Probleme wenn man sich danach noch sportlich verausgaben muss.
      Poker ist zwar eher geistige als körperliche Arbeit, aber ich die Konzentration nach einigen Stunden ist im Keller.

      Danach dann Vollkontakt wird schwierig. Wenn du dazwischen noch ein "Internetprojekt" packst wird es ein richtiger Hardcore Tag (ohne die Intensität des Projektes zu kennen)

      Thema Sport:

      Halte ich max. 3-4 Tage die Woche für sinnvoll !
      Muss es auch MMAsein ? Bringt ihr da Vorkenntnisse mit ?
      Kompletten Neulingen empfehle ich kein MMA da sich dieser Sport in aller Regel aus der Beherrschung mehrerer Einzeldisziplinen zusammensetzt.
      Ansonsten würde ich eher zu ner Mischung aus Fitness/Kraft und eben einer "Einsteiger"Kontaktsportart tendieren (Muay Thai, BJJ, Kickboxen, KV)


      Wenn ihr/du es also schafft das ganze unter der Woche aufzuteilen:

      Mo: 6 Stunden Poker, 2 Stunden Kampfsport
      DI: 6 Stunden Internetprojekt relaxen
      Mi: etc pp.

      oder eben so ähnlich ist das sicher möglich.

      Alles jeden Tag hintereinander dürfte kaum zu schaffen sein und würde euch vermutlich nach einiger Zeit auf den Keks gehen
    • sericort
      sericort
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2009 Beiträge: 623
      eine gute anregung, indigo. danke dafür ;)

      sagen wir so, ich habe eine gute idee für ein projekt. alles andere hier zu erwähnen wäre zu vermessen ...

      ich wurde von diesen all access-videos einfach nur angefixt. diese jungs ziehen ihr programm 110% diszipliniert und absolut leidenschaftlich durch - diese leidenschaft und begeisterung auf die komponenten martial arts (nicht unbedingt mixed, bin da purer anfänger), fitness im allgemeinen um einen guten körper zu "definieren", poker und eben dem geschäftlichen projekt zu übertragen ... macht mich irgendwie total motiviert ...
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Wie alt bis du?
      Welches Limit spielst du?
    • Kill0r
      Kill0r
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 520
      hey, werde bald mit meinem bachelor fertig, will danach versuchen auch nen inetprojekt hochzuziehen und nebenher bissl pokern.schreib mir ne pm, können dann mal skype usw. mal austauschen und bissl quatschen.
    • Merrell82
      Merrell82
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 383
      Verstehe nicht ganz, was der Kampfsport damit zu tun hat. Verstehe auch nciht, warum du dein Internetprojekt unbedingt mit anderen Leuten in der WG durchiehen musst. Ist es für einen zuviel Arbeit? Meinste nicht, dass du
      dich vllt auf eine, max. zwei Sachen konzentrieren solltest?
      Wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du alle drei Sachen mit den Leuten gemeinsam machen... Also im ernst, ich glaube dafür sind nur ganz wenige Menschen geeignet.

      Dein Internetprojekt ist aber nicht, dass ihr euch beim pokern und traineiren filmt oder?