Probleme mit Abhebung über Moneybookers Mastercard

    • Wustenfuchs
      Wustenfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.852
      Gestern wollte ich zum ersten mal mit meiner neuen MB MC Geld abheben und bin damit zur Sparkasse. Maximalbetrag von 250€ eingegeben, dann die Nachicht am Geldautomaten erhalten, dass diese Funktion derzeit nicht mit meiner Karte möglich ist.

      Gerade wollte ich der Sache dann auf den Grund gehen, logge mich in mein MB Konto ein und was sehe ich: Mein verfügbarer Betrag weicht von meinem tatsächlichen Guthaben um eben diese 250€ ab. Nehme mal an, die wurden dann wohl doch abgebucht.

      Also Email an Support und weiter nachforschen. Leider gibt es auf der MB Seite unter Kundenbetreuung Email nur vorgefertigte Sachen zum anklicken. Dort kann man zwar ein Text zuschreiben, jedoch muss man eine Transaktionsnummer in einem Feld einsetzen, ohne die man die Nachricht nicht verschicken kann. Ich habe aber keine Transaktionsnummer und unter Kontoauszug wird auch keine Transaktion von gestern aufgeführt. Telefonischer Support ist erst morgen ab 0900 wieder zu erreichen (nur English) und da werde ich mich natürlich umgehend dran wenden.

      Hat hier jemand vielleicht ähnliche Erfahrung gemacht und kann mir sagen. was das sein könnte? Komischerweise ist der heute verfügbarer Betrag meiner MC bei 0,40USD, obwohl man doch jeden Tag 250€ abheben sollte und ich heute noch keinen Abhebungsversuch unternommen habe. Die 0,40USD machen auch überhaupt kein Sinn.
  • 5 Antworten
    • hatakiri
      hatakiri
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2008 Beiträge: 897
      es kann durchaus passieren das im automaten kein gelt mehr ist. wenn dieses der fall ist, wird das geld automatisch wieder zurückgebucht. auf deiner karte wird allerdings trots dessen vermerkt, das du dein tageslimit erreicht hast.


      ich kenne mich mit denn conditionen von MB nicht aus, ob dein limit für 24std gilt oder bis zum ende des tages. aber die servertime von MB ist nicht die deutsche zeit. daher kann es leichte überschneidungen geben.

      mir ist das mit MB noch nicht passiert allerdings hatte ich das gleiche mal mit einer meiner EC karten. es hat danur 1 tag gedauert bis das geld zurück war. ich nehme mal an das es übers we en bischen länger dauert.
    • LaGuNaSeCa
      LaGuNaSeCa
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 2.405
      Hatte ich auch mal, is irgend nen bug am Automaten. Kohle wird so ziemlich genau nach 14 Tagen zurück auf deinen Account gebucht - da gibts kein Problem.

      Nach 24h kannste aber wieder normal Kohle abheben.

      gruß
    • WrapuTshan
      WrapuTshan
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2009 Beiträge: 334
      Ich hatte vorgestern genau das gleiche Problem bei einer Sparkasse (in Fulda, Zentrum). Gleiche Fehlermeldung etc. Gestern morgen war das Geld dann wieder zurückgebucht und ich konnte problemlos Geld abheben.
    • Wustenfuchs
      Wustenfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 1.852
      Original von WrapuTshan
      Ich hatte vorgestern genau das gleiche Problem bei einer Sparkasse (in Fulda, Zentrum). Gleiche Fehlermeldung etc. Gestern morgen war das Geld dann wieder zurückgebucht und ich konnte problemlos Geld abheben.
      Hast dich an den MB Support gewandt oder ging das automatisch?
      Hast Du danach noch mal versucht mit der Karte abzuheben?
      Sind 250€ wirklich das Maximum zum Abheben? SPK geht doch sonst auch immer mehr.
    • WrapuTshan
      WrapuTshan
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2009 Beiträge: 334
      Ich habe mit keinem Support und mit keiner Bank gesprochen, das wollte ich eigentlich gestern Mittag klären, aber schon morgens war das Geld wieder zurückgebucht ( ca. 10 Stunden nach dem Vorfall).
      An dem Abend selbst konnte ich nichts mehr abheben, am nächsten Tag gings wie gesagt problemlos.

      An Geldautomaten ist mein tägliches Maximum auch 250€. Bei Einkäufen gehts glaube ich bis 1000€. Ob man das Limit irgendwie erhöhen kann weiß ich nicht, aber würde mich auch mal interessieren :f_confused: