PostgreSQL, Failed to run....

    • Lowsungsmittel
      Lowsungsmittel
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2006 Beiträge: 2.038
      der elephant macht mich noch ganz kaputt....

      hatte ihn installiert und irgendwann war mal die datenbank plötzlich nach dem starten weg. So nun habe ich alles probiert....

      Habe die PostgrSQL deinstalliert nach der Anleitung. Wenn ich es nun neu installieren will, wird mir gesagt:

      "failed to run initdb1! Please see logfile in....."

      Hab nun schon 3 x den ganzen prozess gemacht, auch mit neuen Benutzernamen...da geht gar nichts irgendwie

      update:

      ich hab nun die Postgresql über die Systemsteuerung deinstalliert. Dann hab ich das SQL Removaltool genommen, im editor richtig bearbeitet und dann ausgeführt. PostgreSQL wird nicht mehr in der Systemsteuerung angezeigt. Sobald ich aber den elephant installieren will, und sql sich dazuinstallieren will, wird gesagt, dass der Benutzername bereits existiert. Auch andere Namen kann ich nicht verwenden. Das mach langsam wirklich keinen Spass mehr....
  • 1 Antwort
    • mrk1988
      mrk1988
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2007 Beiträge: 13.337
      Hallo,

      kannst du gar keinen Benutzernamen verwenden? Welche Meldung erhältst du denn?

      Du müsstest mal überprüfen ob du auch wirklich alle PostgreSQL Service Accounts von älteren Installationen entfernt hast.

      Auf die schnelle fällt mir der komplizierte Weg ein, das herauszufinden:

      Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste. PostgreSQL Dienst suchen -> Rechtsklick -> Eigenschaften.

      Dann in dem neuen Fenster oben auf "Anmelden" klicken. Dann "Dieses Konto" auswählen und dann auf "Durchsuchen" klicken.

      Dort auf "Erweitert" und dann rechts auf "Jetzt suchen" klicken. Jetzt sollten alle vorhandenen Benutzer auf dieser Windows Installation aufgelistet werden. Wenn sich da noch postgreSQL Accounts befinden (erkennst du anhand des Namens und mithilfe des Ausschließungsverfahrens) dann musst du diese User noch mit der postgreSQL Remove Anleitung entfernen.

      Achte darauf dass du niemals den aktiven Windows Benutzer entfernst!

      How-To: Deinstallation von PostgreSQL