Vermietung von Gastroflächen

    • agony1234
      agony1234
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2006 Beiträge: 771
      Hallo liebe PS Community,

      ich hab derzeit ein Projekt an der Uni am Laufen in der wir ein fiktives leerstehende Gebäude vermieten sollen. Das ganze ist ein 6 stöckiger Bürokomplex in einem Gewerbegebiet. Laut den Vorgaben muss das Gebäude eine Kantine beinhalten.
      Nun meine Frage. Werden Gastroflächen wie alle anderen Büroflächen auch vermietet? Gibt es hier Besonderheiten wie zB keine Miete dafür 10% vom Umsatz oder eine Pauschale pro Gericht?
      Wie sieht es mit Automaten aus? Zahle ich dem Caterer Miete für die Maschine oder kaufe ich ihm die Produkte ab und pack nen Aufschlag drauf für meine Gewinnspanne?

      Ich freu mich über jede Hilfe. Sollte ich etwas zu unklar formuliert haben bitte nachfragen ;)
  • 4 Antworten
    • hoff09
      hoff09
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 566
      Bei Automaten läuft es in der Regel auf 3 unterschiedlichen Wegen:

      entweder du least die Automaten und kümmerst dich selbt um die Bestückung, d.h du haste fixe Leasingkosten und der Rest ist dir überlassen

      oder der Automatenaufsteller stellt dir die Maschine kostenlos, du musst aber die Ware bei ihm einkaufen (meist so bei Kaffee und Getränke Automaten)

      oder der Aufsteller übernimmt das komplette Automatengeschäft und du bekommst nur eine Umsatzprovision.

      Welches Modell eingesetzt wird ist vom zu erwartenen Umsatz abhängig.
    • Fantomas741
      Fantomas741
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 8.349
      Also bei uns die Firmenkantine ist glaube ich Verpachtet die haben auch ein laufendes geschäft für Strassenverkauf als auflage haben die glaube ich nur das sie 3 Tagesgerichte für einen Reduzierten Preis anbieten müssen.
    • agony1234
      agony1234
      Bronze
      Dabei seit: 14.05.2006 Beiträge: 771
      danke erstmal für die antworten. hat noch jemand weitere erfahrungen in dem bereich?
      im prinzip gehört das gebäude ner real estate investment company und die scheren sich im prinzip nen scheiss um das wohl der dort arbeitenden menschen. Was ist die max value line?
    • mrsugar
      mrsugar
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2009 Beiträge: 639
      ja max value ist die kantine kümmert sich um allen scheiß selber da musst du dich nämlich um nix kümmern und arbeitsressourcen verschwenden.
      am meisten kohle hüpft so net raus aber du sparst dir halt den kantinenverwalter usw.