88 nach 2 All-Ins vor mir

    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.945
      Hallo, ich hoffer hier auf weitere Meinungen und wer mich gestern im TV gesehen hat wird sich vielleicht noch an die Hand erinnern: Ich sitze im SB mit knapp 3000 Chips. Die Blinds zu diesen Zeitpunkt 150/300. Ein relativer small-stack geht all in mit etwa 1500-2000 Chips (den genauen Wert kenn ich nicht mehr). Ein big-stack called (hätte auch all-in gehen können aber einen push von mir hätte er in jedem fall callen müssen). Nun sitze ich da mit 2 8en.. erinnere mich an meine harte Schule und dass ich hier unmöglich Favorit sein kann. Szenario 1: Ich laufe gegen 4 overcards Szenario 2: Mindestens ein höheres Paar ist dabei Szenario 3: 2 mal das Ass und immer noch 3 overcards Szenario 4: eine overcards, 2 karten schlechter Was auch immer die zwei hatten, ich wusste es zu dem Zeitpunkt nicht und habe gefoldet weil ich nach einem call nearly broke gewesen wäre hätte ich verloren gegen 2 Spieler (!). Die Moderatoren haben meinen fold daraufhin als "Desaster" deklariert (ok wir wissen alle dass die Kommentare nicht immer so ernst zu nehmen sind). Seit ich das gesehen habe plagt mich das Gewissen. Ich habe daraufhin Herrn Keiner eine Mail geschrieben (Adresse ist übrigens public) und ihn nach seiner Meinung gefragt.. er hat mir heute Morgen geantwortet
      ... handelte es sich auch bei dem Finale um ein Sit & Go Format. Hier bist Du gezwungen, manchmal wesentlich radikalere Entscheidungen zu treffen. als in einem normalen Multi Table Turnier. Den Lay down mit 88 halte ich auch weiterhin für einen Fehler, auf das Format bezogen, obwohl ich gestern hier in Bregenz mit einem _Paar 9 gegen ebenfalls 2 all ins gecallt habe und rausgeflogen bin (Einer spielt A-Q, einer A-10). Du bist zwar meistens nicht absoluter Favorit, aber moneymäßig und wenn Du gewinnst, gewinnst Du meistens auch das Turnier, weil Du die anderen mit Deinen Chips dominieren kannst. Ich bin mir heute sicher, wenn Du damals gecallt hättest, dann hättest Du auch das Finale gewonnen.
      Ich bin nun sehr verunsichert und würde sagen dass meine Entscheidung aus rein mathematischer Sicht richtig war. Was meint ihr?
  • 18 Antworten
    • Thorsten77
      Thorsten77
      Black
      Dabei seit: 28.05.2006 Beiträge: 12.896
      Um das zu entscheiden müsste man wissen - wieviele Spieler am Tisch waren - wie groß die jeweiligen Stacks waren - wie die Auszahlstruktur des Turniers ist
    • RobDynamo
      RobDynamo
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 2.125
      Die Auszahlstruktur war 3 von 6 Plätzen werden bezahlt. Wenn ich mich recht erinnere waren noch 5 dabei? Und einer davon sehr short ca. 2-3 BB. Fand den Laydown richtig. Dein M war zwar niedrig, aber dein Chipstack in Relation zur Gesamtzahl plus Teilnehmerfeld war noch gut genug das du keinen Coinflip bzw. massiver Underdog gegen Overpair riskieren musst. Zudem gab es die Möglichkeit das du nur noch einen Platz vom Geld entfernt bist. Zur Info: 18000 Gesamtchipstack und das du bei Gewinn dieser Hand automatisch das Turnier gewinnst bezweifle ich stark bei der Blindstruktur. P.S.: so wie es war hattest 70% Chance gegen 4 Overcards (AK, KQ) hättest 40% gehabt, gegen 4 verschiedene Overcards (Ak,QJ) nur 30%. Gegen Overpair plus Overcards (AK,TT) 18%. Gegen Underpair plus Overcards (AK, 66) 44%. Wandel wir deine Situation ab und geben beiden ein Ace mit sehr niedrigem Kicker (<8) sind es 66%. Ich sehe kaum ein Szenario in dem man ohne die Karten zu kennen hier einen Equity Vorteil sieht. Ich denke hier sind die zwei Moderatoren zu stark von den Händen beeinflusst.
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.945
      Noch 5 Spieler am Tisch. Auszahlung (inoffiziell da wir nen deal gemacht hatten): 6. 100 € 5. 300 € 4. 500 € 3. 800 € 2. 1200 € 1. 2100 € Stacks wie oben beschrieben. genauere Werte weiß ich nicht mehr
    • Absti
      Absti
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 1.772
      88 ist für mich nach ALL-IN und call ein klarer Lay-Down ... egal wo, ob cash game sitn go oder turnier ... bin der Meinung du hast absolut richtig gespielt.... ach ja und noch was... wenn man sich manchmal das Geschmarre der Kommentatoren anhört, haben 80% von denen eh keine Ahnung vom Poker
    • alterego
      alterego
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2006 Beiträge: 4.149
      Original von Absti ach ja und noch was... wenn man sich manchmal das Geschmarre der Kommentatoren anhört, haben 80% von denen eh keine Ahnung vom Poker
      naja, der herr keiner hat natürlich schon plan von poker. aber imho waren die kommentare bei dem event einfach extremst davon beeinflusst, dass sie die holecards gesehen haben. ich fand den laydown schon ok, man muß ja wirklich 4 overcards oder evtl ein höheres paar befürchten.
    • TryToGetYou
      TryToGetYou
      Black
      Dabei seit: 22.04.2005 Beiträge: 4.889
      kleines pocket gegen 2 AI zu folden ist ein desaster? AHA! und je mehr leute vor dir AI, umso eher callen? oder wie sieht die line dann aus? es is nen easy fold und war richtig. (habs aber net gesehen)
    • slurm79
      slurm79
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.177
      Ich fand deinen laydown auch richtig...war übrigens eine nette und interessante pokerrunde. Wie ein vorredner schon sagte, die moderatoren waren wohl sehr von den holecards beeinflußt.
    • Feldhase7
      Feldhase7
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2005 Beiträge: 1.631
      was genau war dass denn für ein event? irgendeinen link?
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.945
      Danke für eure Meinungen... dann bin ich ja beruigt ;) @feldhase: das war die 888 UNICUM poker open, link gibts glaub keinen mehr aber am Mittwoch Abend um 0:20 wird der final table wiederholt
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      wie sagt man so schön... wait for a better spot! Man darf ja nicht immer nur davon ausgehen, dass nur Overcards hält. Auch hohe PPs wären möglich. Mit nem kleinen PP bei 2 All-Ins ist man meist hinten -> fold!
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      ihr machts euch ganz schoen leicht. stove sagt aber was anderes, teilweise ;) bzw RobDynamo hat dieselben Ergebnisse, interpretiert die aber anders als ich. Wenn man naemlich auf den ersten spielt, dann seh ich hier mit leicht ueber 10bb nen easy push (!). Nehmen wir best case fuer uns: AKs vs AKs vs 88 - klarer Push, noch klarer geht es nicht. Wir sind hier nen >50% Fav. Selbst AQ vs AJ (egal, ob suited oder nicht) haetten wir immernoch viel mehr davon als die beiden. Aber selbst Gegen nen Overpair + Overcards sind wir nur nen 1:4 underdog, kriegen 1:3 auf unser money - das heisst, wir haben ne Recht grosse Fehlerspanne. Dann kommt noch die Spielsituation dazu: Ein Ultrasmallstack pushed mit ner recht breiten Range, wenn er reasonable spielt, und dann sind die Odds irgendwie so 4:1 gegen Overpair, habs nicht im Kopf. Die Frage ist also: Warum called der Big Stack nur? Entweder er will Spieler reinlocken, oder aber er hat eine Hand, mit der er jemanden vom Tisch nehmen will, aber auf keinen Fall action vertraegt - was gut auf middle Pair (22 - TT) spricht, oder aber Overcards. Mit 6 Leuten wird kaum ein besserer Spot kommen, es sei denn, die Gegner sind wirklich grottig schlecht :) - georg
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.945
      Ok angenommen der small stack pusht hier mit random hand XY wobei Y > J Der big stack callt ja nicht mit Schrott, also höhere hand-range. X mindestens >8 und Y > J. Wie kann ich hier noch auf der "sicheren" Seite sein? PokerStove gibt mir in o.g. Fällen nie mehr als 40%, soll ich da riskieren broke zu gehen?
    • RobDynamo
      RobDynamo
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 2.125
      Und der Payout ist nicht Go for First. Zumindest nicht um im netten Fall einen Coinflip einzugehen (das es 70% waren war purer Zufall). Ich würde jetzt mal vereinfachend die Auszahlungsumme der ersten 3 Plätze dritteln. 1. Fall Call 60%*300+40%*((800+1200+2100)/3)=~700€ 2. Fall Fold wieder vereinfachend das Payout der letzten 4 Plätze durch 4 (wie gesagt einer war ultrashort und es konnte ja gut sein das einer in der Situation rausfliegt) davon abgesehen das er fast den 3. sicher gehabt hätte wenn der Chipleader gewinnt. (500+800+1200+2100)/4=1025€ Ich weiß es ist mathematisch nicht korrekt, aber so würde ich es mir im Gedankengang ungefähr ausmalen. Zudem hätte ich gerne die Moderatoren gehört wenn der Chipleader mit TT callt und DonMB mitgegangen wäre.... "Ein All-In und dann ein Call, da sollte man mit 88 wissen das man geschlagen ist" so stelle ich mir die Reaktion vor.
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.945
      ultra short war er wie gesagt nicht.. dann hätte ich womöglich sogar gecallt. er hatte etwas mehr als die hälfte meiner chips und da hätte ich wohl eher gepusht als gecallt womit der chipleader in jedemfall hätte mitgehen müssen (und das wäre er auch) also kommt es aufs selbe raus
    • RobDynamo
      RobDynamo
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 2.125
      Ich meinte den der ganz links saß, der dann mit KQ aus UTG All-In war. Deswegen sage ich ja das du durch dein Fold und mit ein bisschen Glück (wenn der Chipleader gewonnen hätte) fast Platz 3 sicher gehabt hättest.
    • -=Diablo666=-
      -=Diablo666=-
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 3.290
      Original von Rennwurm kleines pocket gegen 2 AI zu folden ist ein desaster? AHA! und je mehr leute vor dir AI, umso eher callen? oder wie sieht die line dann aus? es is nen easy fold und war richtig. (habs aber net gesehen)
      klar, bessere pot odds :D
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      Original von DonMB Danke für eure Meinungen... dann bin ich ja beruigt ;) @feldhase: das war die 888 UNICUM poker open, link gibts glaub keinen mehr aber am Mittwoch Abend um 0:20 wird der final table wiederholt
      sender?
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.945
      Das Vierte