become a nl200 reg in 3 steps

    • Buschrandt
      Buschrandt
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 31
      Wer ich bin

      Also, ich bin 24 Jahre komm aus Berlin studiere aber seit 1,5y in Dresden "law in context" mit mäßigem Erfolg.

      Warum mache ich ein Tagebuch

      Was das Pokern betrifft bin ich leider ziemlich auf mich allein gestellt. Ich hoffe das sich dies durch dieses Tagebuch ändert und ich andere Perspektiven zu meinem Spiel und meinem Mindset durch euch bekomme. Außerdem soll es der Selbstkontrolle und der Dokumentation meiner Fortschritte dienen.

      Was ich von euch und dem Tagebuch erwarte

      Ich hoffe das sich ein paar Pokerkollegen finden die sich für meine Fortschritte interessieren und ich von euren Erfahrungen und eurer Kritik profitieren kann. Außerdem hoffe ich euch (denen die vielleicht ein ähnliches Projekt starten) Fehler zu ersparen die ich mache. Möglicherweise ergibt sich ja ein u2u coaching.

      Ich werde versuchen täglich ein kleines update zu machen, indem ich den Tagesgraph und einige Problemhände poste. Sonntags versuche ich möglichst viele posts zu beantworten und mir ein kleines Diskussionsthema für die nächste Woche auszudenken.

      Der Plan

      Mein Plan ist es jeden Tag 3h zu pokern (1,5h session morgens, 1,5h session abends) und 1h täglich den ps.de content zu nutzen (wohl vor der Abendsession). Wichtig dabei ist, dass ich nicht öfter bzw. länger spiele (zu den Gründen weiter unten).

      Step I --> nl50 Bankrollbuilding bis spätestens Ende Oktober 2010

      Wenn ich bei diesem Spielvolumen 5bb/100 schaffe, sollte ich dieses Ziel erreichen. Dabei werde ich erstmal relativ aggressives BRM fahren (Aufstieg/Abstieg bei 20stacks)

      Sollte ich bis Ende Oktober die BR nicht haben wird der Plan aufgegeben und ich such mir nen Job inna Tanke

      Step II --> nl200 Bankrollbuilding (dafür habe ich noch keinen Termin)
      Step III --> 250k Hände auf nl200 spielen


      Die Ausgangssituation

      Ich spiele seit ein paar Jahren Online Poker. Bis vor etwa vier Wochen jedoch nur Hobbymäßig, soll heißen: ohne viel content zu nutzen und ohne zeitlich strukturiertes Spiel und mit vielen cashouts. Das höchste Limit war bis jetzt nl25sh. Dort etwa 100k Hände. Bis jetzt bin ich wahrscheinlich winningplayer, habe außer die $50 von ps.de noch nie Geld eingecashed und overall etwa $3000 ausgecashed.

      Bankroll: $200
      limit: nl10FR, 6tabling
      site: Full Tilt (mit rakeback deal)

      Trackingprogramm: HM3
      sonstiges: ich nutze TableNinja, und TablescanTurbo

      offensichtliche und mir bekannte Leaks

      es fällt mir sehr schwer gegnerische ranges richtig und routiniert einzuschätzen...dies gilt insbesondere für Fische und Wale. Dadurch overplaye ich zum Teil meine made hands.

      Ich bin ne Tiltbox.
      Ich beschäftige mich gedanklich und zeitlich zu viel mit Pokern wodurch ich andere zum Teil wichtigere Sachen in meinem Leben vernachlässige (deswegen jetzt auch das zeitlich strukturierte Spielen und die 3h cap)
      Ich beobachte das Spiel der Gegner zu wenig.


      So viel Spaß beim verfolgen des Tagebuchs, falls ihr noch Fragen zu mir oder sowas habt, die beantworte ich natürlich gerne.
  • 10 Antworten
    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      gl
    • Dadosch
      Dadosch
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2009 Beiträge: 1.849
      Gl :D
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      Original von aaaRt
      gl
      #
    • stylus20
      stylus20
      Black
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 9.020
      gl
    • toraminho
      toraminho
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2009 Beiträge: 8
      du spielst nicht zufällig unter gleichem nick auf ftp?
    • Buschrandt
      Buschrandt
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 31
      DAY 1

      Lief ziemlich bescheiden....

      Hier der Graph:



      Und noch ne Hand zum Thema einschätzen von ranges...UTG2 is ein Wal (72/22 35Hände) MP1 is ein Tag (12/9 40Hände)

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Known players:
      BB:
      $10.00
      UTG1:
      $4.10
      UTG2:
      $24.15
      MP1:
      $11.82
      MP2:
      $11.60
      MP3:
      $10.20
      CO (Hero):
      $12.90
      BU:
      $10.96
      SB:
      $9.30


      Preflop: Hero is CO with A, A.
      UTG1 folds, UTG2 calls $0.10, MP1 calls $0.10, 2 folds, Hero raises to $0.60, 3 folds, UTG2 calls $0.50, MP1 calls $0.50.

      Flop: ($1.95) 6, 4, 7 (3 players)
      UTG2 bets $2.05, MP1 calls $2.05, Hero folds.

      Turn: ($6.05) 2 (2 players)
      UTG2 bets $9.05, MP1 raises to $9.17, UTG2 calls $0.12.

      River: ($24.39) 7 (2 players)


      Final Pot: $24.39.
      Results follow:

      MP1 shows two pairs, tens and sevens(T T).
      UTG2 shows three of a kind, sevens(Q 7).

      UTG2 wins with three of a kind, sevens(Q 7).
    • Buschrandt
      Buschrandt
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 31
      @toraminho jupp das bin wohl ich
    • toraminho
      toraminho
      Bronze
      Dabei seit: 22.04.2009 Beiträge: 8
      bist mir schon unangenehm aufgefallen
      hab dich dementsprechend markiert :P
      gl bei deinem ziel
    • Buschrandt
      Buschrandt
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 31
      DAY 2

      tja, heute lief es nicht viel besser als gestern:



      der Graph ist nicht ganz korrekt, da eine Hand, in der ich villian gestackt habe, aufgrund einer disconnection nich getracked wurde. Bin also heute etwa 50bb+

      Die Hand war echt interessant und ich versuchs mal hier wiederzugeben (das war die die nicht getracked wurde):

      Preflop:
      MP1 (10/8) raised auf 4bb
      Hero MP3 (AhAd) raised auf 12bb
      MP1 calls

      Soweit alles standard, schöne Situation hero mit aces IP im 3bettet pot....

      Flop (8d 7d 5d):
      MP1 checks
      Hero bets $2.00
      MP1 raises auf $3.50
      Hero calls $1.50

      Flop ist gar nicht schön anzuschauen, trotzdem erst mal conti for value. Dann kommt ein sehr kleiner raise, hmm. mögliche lines, fold: never für die odds (ca. 5:1), drawing dead bin ich hier nie raise: wüsst ich nicht warum, er folded halt sehr viel was er sonst for value (oder auch als bluff) weiter barreln kann. Seh ihn hier keine Overpairs mehr callen außer ganz selten KdKx also call

      Turn (5s)
      MP1 shoves
      Hero calls

      Tja, also 55,77,88 (16combos) hat mich beat, bei seinen stats konnt ich mir die aber echt nicht vorstellen. gegen KdQd, QdJd, JdTd, Td9d (4combos) isses halt n odds-call, auch diese Hände fand ich aber recht unwahrscheinlich TT+ (24 combos) hab ich beat, und ich seh ihn halt meistens irgendwo hier overall bin ich halt vorne und call das Ding.

      River (5c)

      schönes Ding.....


      Villian schreibt in den chat sowas wie "OMG u stupid donk" und zeigt 8h7s...ich schreib in den chat "next time u has more luck", mach mir ne Kippe an und schreib ne note.


      So, dass war halt meine Handanalyse während der ganzen show...ich wird mich jetz über Verbesserungsvorschläge freuen....muss ich die ranges tighter oder looser machen, mein Problem is halt das ich bei solchen Typen immer nicht raffe mit was die oop ne 3bet callen und geb den meistens nur AK,TT+
    • Buschrandt
      Buschrandt
      Bronze
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 31
      DAY 3

      immer noch be und das getilte geht los...naja immerhin nix verloren. Hier der Tagesgraph:



      und noch n paar nette Hände aber ohne Kommetar weil die alte gleich kommt....

      No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (UTG) ($10)
      UTG+1 ($6.85)
      MP1 ($12.20)
      MP2 ($11.05)
      CO ($10)
      Button ($14.93)
      SB ($10)
      BB ($7.95)

      Preflop: Hero is UTG with A, K
      Hero bets $0.40, 2 folds, MP2 calls $0.40, 3 folds, BB raises $0.60, Hero raises $2.15, 1 fold, BB calls $1.85

      Flop: ($5.55) 4, J, 5 (2 players)
      BB bets $2.40, Hero folds

      Total pot: $5.55



      No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      Hero (BB) ($10.25)
      UTG ($6.71)
      MP1 ($10.09)
      MP2 ($9.70)
      CO ($10)
      Button ($26.50)
      SB ($4.08)

      Preflop: Hero is BB with K, K
      UTG calls $0.10, 5 folds, Hero bets $0.40, UTG calls $0.40

      Flop: ($1.05) 4, A, 5 (2 players)
      Hero bets $1.05, UTG calls $1.05

      Turn: ($3.15) 4 (2 players)
      Hero checks, UTG checks

      River: ($3.15) 2 (2 players)
      Hero bets $8.70 (All-In), UTG calls $5.16 (All-In)

      Total pot: $13.47




      No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP1 ($10)
      MP2 ($11.10)
      Hero (MP3) ($20.04)
      CO ($4.84)
      Button ($12.58)
      SB ($19.22)
      BB ($3.90)
      UTG ($3.43)
      UTG+1 ($10.15)

      Preflop: Hero is MP3 with 10, 10
      UTG bets $0.20, 2 folds, MP2 calls $0.20, Hero raises $1.05, CO (poster) calls $0.95, 3 folds, UTG calls $0.85, MP2 calls $0.85

      Flop: ($4.35) 7, 9, 8 (4 players)
      UTG checks, MP2 checks, Hero bets $18.99 (All-In), CO calls $3.79 (All-In), 2 folds

      Turn: ($11.93) 10 (2 players, 2 all-in)

      River: ($11.93) 7 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $11.93