Telefonterror durch 1&1-Kundencenter

    • AbbAUbaR
      AbbAUbaR
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2007 Beiträge: 40.785
      Hey,

      bin jetzt seit 01.12.2009 gezwungenermaßen Kunde bei 1&1 da mein DSL-Anschluss "umgezogen" ist (vorher freenet, vorher Lycos).

      Vor ca. 3 Wochen hat mich ein Mitarbeiter vom 1&1-Kundencenter (0800 0004217) angerufen und gefragt, ob ich evtl meinen Vertrag ändern möchte bla bla. hab ihm erklärt, dass ich eigentlich mit meinem DSL-Anschluss zufrieden bin und ihn naher Zukunft eigentlich auch nichts abändern möchte.

      Seit diesem ersten Anruf klingelt jetzt fast jeden Tag (auch Samstag mittags!) das Telefon und jedes Mal ist es dieses shice Kundencenter. Ich geh auch schon langsam gar nicht mehr ran, weil mir das ziemlich auf die Nerven geht, gegen Windmühlen zu kämpfen.

      Ist das überhaupt noch rechtens? Ich meine, ich habe nie darum gebeten, von denen belästigt zu werden. Für mich sind das Werbeanrufe, die ja eigentlich nicht mehr erlaubt sein sollten.

      Kann man sich dageben nicht irgenwie wehren?

      Im Notfall kündige ich auch bei 1&1, obwohl es da wahrscheinlich auch so ein Theater geben wird, wenn man dem Glauben schenken darf, was man so hört.
  • 35 Antworten
    • prnzessin
      prnzessin
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2010 Beiträge: 1.368
      unterlassungsklage regelt ;)
    • hoff09
      hoff09
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 566
      davis@1und1.de :s_biggrin:
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.516
      Bei sowas immer die gleiche Line:
      "Ich habe gerade keine Zeit, koennen sie mir ihre Privatnummer geben, dann ruf ich Sie morgen frueh um fuenf nochmal an" -öhm, das kann ich nicht machen.
      "Sie wollen also nicht, dass man Sie zu ungünstigen Zeiten zu Hause belästigt" - öhm *stotter* nunja ... ich ... em ... - "Naja, dann wissen die ja wie ich mich in diesem Moment fühle! "KLICK"
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Direkt den Chef verlangen und da mal auf die Scheisse hauen. Die sind noch schlimmer als irgendwelche Türverkäufer.
    • Django1980
      Django1980
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 2.022
      Original von luxxx
      Bei sowas immer die gleiche Line:
      "Ich habe gerade keine Zeit, koennen sie mir ihre Privatnummer geben, dann ruf ich Sie morgen frueh um fuenf nochmal an" -öhm, das kann ich nicht machen.
      "Sie wollen also nicht, dass man Sie zu ungünstigen Zeiten zu Hause belästigt" - öhm *stotter* nunja ... ich ... em ... - "Naja, dann wissen die ja wie ich mich in diesem Moment fühle! "KLICK"
      Seinfeld, 4. oder 5. Staffel, bin mir nicht mehr ganz sicher...
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von luxxx
      Bei sowas immer die gleiche Line:
      "Ich habe gerade keine Zeit, koennen sie mir ihre Privatnummer geben, dann ruf ich Sie morgen frueh um fuenf nochmal an" -öhm, das kann ich nicht machen.
      "Sie wollen also nicht, dass man Sie zu ungünstigen Zeiten zu Hause belästigt" - öhm *stotter* nunja ... ich ... em ... - "Naja, dann wissen die ja wie ich mich in diesem Moment fühle! "KLICK"
      lol das ist gut :D

      schreib denen doch mal ne mail
      vielleicht ist das ja garnicht 1 und 1 direkt sondern irgend so ein callcenter
      das dann eine auf die mütze bekommt
    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
      expert line: trillerpfeife
    • BlackFlush
      BlackFlush
      Global
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 2.879
      Original von nagafen
      expert line: trillerpfeife
      Rangehen und hörer weglegen.

      Namen verlangen, Namen vom Chef verlangen, genaue Bezeichnung des Callcenters, Beschwerde androhen.

      Direkt nach genauem Namen und Anschrift fragen und sagen, dass alles weitere dein Anwalt regelt.

      Gegenfragen stellen.
    • 2xess
      2xess
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 3.111
      Original von nagafen
      expert line: trillerpfeife
      Das machst du genau einmal, danach kommt die Anzeige wegen versuchter bzw vollendeter Körperverletzung. Und zwar zu Recht!


      @BlackFlush
      word!
    • nagafen
      nagafen
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2009 Beiträge: 1.761
      mimimimi selber schuld die spasten
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.241
      Original von 2xess
      Original von nagafen
      expert line: trillerpfeife
      Das machst du genau einmal, danach kommt die Anzeige wegen versuchter bzw vollendeter Körperverletzung. Und zwar zu Recht!
      Stoerung in der Leitung? Bei 1&1 gar nicht mal so abwaegig ;)
    • 2xess
      2xess
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 3.111
      Original von flashfy
      Original von 2xess
      Original von nagafen
      expert line: trillerpfeife
      Das machst du genau einmal, danach kommt die Anzeige wegen versuchter bzw vollendeter Körperverletzung. Und zwar zu Recht!
      Stoerung in der Leitung? Bei 1&1 gar nicht mal so abwaegig ;)
      Wenn die Telefonqualität so schlecht ist das dein Trommelfell reißt, solltest du den Anbieter mit einer Entstörung beauftragen. ;)
    • Quaalude
      Quaalude
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 2.043
      Original von 2xess
      Original von flashfy
      Original von 2xess
      Original von nagafen
      expert line: trillerpfeife
      Das machst du genau einmal, danach kommt die Anzeige wegen versuchter bzw vollendeter Körperverletzung. Und zwar zu Recht!
      Stoerung in der Leitung? Bei 1&1 gar nicht mal so abwaegig ;)
      Wenn die Telefonqualität so schlecht ist das dein Trommelfell reißt, solltest du den Anbieter mit einer Entstörung beauftragen. ;)
      Jo und wenn es dann noch Telefone gäbe, deren Schalldruck Trommelfelle zum Reißen bringen könnte...
    • 2xess
      2xess
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 3.111
      @Quaalude
      Zweifelst du grundsätzlich die Möglichkeit an eine Körperverletzung über das Telefon zu begehen, mittels Trillerpfeife? Ich bin kein Arzt, ich kann dir aber versichern das Callagenten nach Angriffen Tagelang arbeitsunfähig waren.
    • BackdoorBandit
      BackdoorBandit
      Global
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 9.072
      Original von 2xess
      @Quaalude
      Zweifelst du grundsätzlich die Möglichkeit an eine Körperverletzung über das Telefon zu begehen, mittels Trillerpfeife? Ich bin kein Arzt, ich kann dir aber versichern das Callagenten nach Angriffen Tagelang arbeitsunfähig waren.
      ist doch gut so

      thx für den trillerpfeifentrick

      anzeige gibts eh nicht, da keiner weiß wer reingepfiffen hat :)
    • bewnie
      bewnie
      Global
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 725
      herrje schrei ihn einfach an, klappt bei den callcenter spasten immer
    • 2xess
      2xess
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 3.111
      Original von BackdoorBandit
      Original von 2xess
      @Quaalude
      Zweifelst du grundsätzlich die Möglichkeit an eine Körperverletzung über das Telefon zu begehen, mittels Trillerpfeife? Ich bin kein Arzt, ich kann dir aber versichern das Callagenten nach Angriffen Tagelang arbeitsunfähig waren.
      ist doch gut so

      thx für den trillerpfeifentrick

      anzeige gibts eh nicht, da keiner weiß wer reingepfiffen hat :)
      :kotz

      Viel Glück , du wirst es brauchen!
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      Original von Quaalude
      Original von 2xess
      Original von flashfy
      Original von 2xess
      Original von nagafen
      expert line: trillerpfeife
      Das machst du genau einmal, danach kommt die Anzeige wegen versuchter bzw vollendeter Körperverletzung. Und zwar zu Recht!
      Stoerung in der Leitung? Bei 1&1 gar nicht mal so abwaegig ;)
      Wenn die Telefonqualität so schlecht ist das dein Trommelfell reißt, solltest du den Anbieter mit einer Entstörung beauftragen. ;)
      Jo und wenn es dann noch Telefone gäbe, deren Schalldruck Trommelfelle zum Reißen bringen könnte...

      gab es nie^^

      leute die daran glauben die gucken auch wenn im tv ne doku über irgendwelche lasergeschichten läuft immer weg wenn ein laser in richtung der kamera strahlt ^^
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.516
      Den Spiess umdrehen ist auch immer lustig. "Haben Sie kurz Zeit fuer eine Umfrage?"
      Wenn mir gerade langweilig ist, feil ich auch manchmal an meinen Small-Talk Skillz und zwaenge denen eine Unterhaltung auf. Einige von denen steigen da auch voll drauf ein, sind sowieso haeufig Studentinnen.
    • 1
    • 2