[Mathematics Of Poker] geeignet für NL oder FL??

    • SBozdag
      SBozdag
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2009 Beiträge: 39
      Hi,
      an die Leute, die die Lektüre von Chen&Ankenman bereits kennen:

      Ist der Inhalt auf eine bestimmte Variante ausgerichtet (FLvsNL bzw. FRvs.SHvs.HU) oder eher grundsätzlicher Natur?

      Ich frage deshalb, weil mein Augenmerk auf FL gerichtet ist und ich keine Kohle verballern will für eine Lektüre, die nur NL Inhalte behandelt.

      [Ob ich die Lektüre tatsächlich bis zum Ende lesen werde sei mal zunächst angenommen =) Soll ja recht anspruchsvoll sein...]

      Thx...
  • 1 Antwort
    • kwasir11
      kwasir11
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 149
      Moin,

      bin grade am Lesen des guten Stücks und soweit wie ich es bis jetzt beurteilen kann enthält es eher grundsätzliches.
      Die Herangehensweise ist halt ne ganz andere als in den Büchern die ich bisher gelesen habe. Sehr viel mathematischer und "wissenschaftlicher", was ich sehr interessant finde. Für mich wäre es auf jeden Fall ein Pflichtkauf wenn ichs noch nicht hätte. Und 20€ ist ja jetzt nicht so teuer ;-)

      Was Anspruch angeht ist es nicht ganz ohne, aber wenn man nichts gegen Mathe hat machbar.

      Gruß,
      Kwasir