Kann man auch ohne SH erfolgreich sein?

    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Hi! ich habe heute mal SH auf 0.05/0.10 gespielt. Ein Desaster: An einem Tisch in drei Stunden $6 verloren (=60 BB) Zurück zu FR: 2 Tische auf 0.25 / 0.5 und den Verlust in einer halben Stunde wieder reingeholt. Von daher meine Frage: kann man auf höheren Limits auch noch gut bei FR verdienen, oder muss man früher oder später zu SH wechseln?
  • 23 Antworten
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Mir ist das gleiche letzte Woche passiert! :D Von den 5$ Startgeschenk 2$ oder so auf SH 002/004 verloren... das ist unspielbar... 5 von 6 Spielern am Flop ist Standard... und was man da für kranke Beats kriegt! ^^ 94o meine Aces gekillt mit Turn 4 River 9 ... einfach lächerlich... Protection? Conti-betten? Bringt nüscht... Dann aber in 10 Händen auf 015/030 FR direkt wieder reingehohlt! Ich denke, wenn ich umsteigen sollte, mach ich das dann gleich bei Party auf 05/1... auf den Micros ist das einfach nur abartig!
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      ja kann man, bis zu einem gewissen limit
    • hanskarl
      hanskarl
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2006 Beiträge: 1.688
      60 BB? Wahnsinn. Frag mal SH Spieler, was die zu einem "down" von 60 BB sagen :D
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von hanskarl 60 BB? Wahnsinn. Frag mal SH Spieler, was die zu einem "down" von 60 BB sagen :D
      An einem Tisch in 3 Stunden ist das doch schon relativ viel.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Früher oder später gibts halt kaum mehr Tische auf FR, außerdem ist SH profitabler -> mehr $/hr. Ist alles Gewöhnungssache, irgendwann wirst du es lieben.
    • envincar
      envincar
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2005 Beiträge: 165
      ich verlier ja schon 40 BB Pots, was sind da 60 BB pro Session
    • Razah
      Razah
      Black
      Dabei seit: 08.05.2006 Beiträge: 3.922
      60 BB Down bei SH hat man ständig auch mehrmals in einer Session, solange es in die andere Richtung mehr ausschlägt geht das aber in Ordnung.;) Zum Topic: Bis 2/4 geht das eventuell noch, danach musst Du aber defintiv auf SH umsatteln. Gewöhne Dich lieber frühzeitig an den Gedanken. Und übrigens, wenn man erstmal eine Weile SH gespielt hat, findet man Fullring eh nur noch öde und langweilig.
    • Darkrandy
      Darkrandy
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2005 Beiträge: 590
      Original von hanskarl 60 BB? Wahnsinn. Frag mal SH Spieler, was die zu einem "down" von 60 BB sagen :D
      It's Poker !! :evil:
    • asahara
      asahara
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 2.247
      Original von BigAndy Hi! ich habe heute mal ......
      ... langeweile oder was ??? :D
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von asahara
      Original von BigAndy Hi! ich habe heute mal ......
      ... langeweile oder was ??? :D
      Es wird immer gesagt, man müsse früher oder später SH spielen. Und daher habe ich heute mal einen Versuch gestartet. Aber ich bleibe vorerst mal bei FR. Ich spiele sogar zwischendurch Omaha8 (auch 0.05/0.10) und selbst dort läuft es besser als bei SH.
    • metmaster2
      metmaster2
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2006 Beiträge: 3.131
      SH macht auf jeden fall mehr spaß -->hab auf 0.5/1 damit angefangen
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Die Meinungen über FR auf höheren Limits gehen etwas auseinander. Es gibt einige, die mit FR oberhalb von 0.5/1 und selbst schon da absolut nicht mehr klarkommen. Oberhalb von 2/4 wirst du aber auf Party ohnehin Schwierigkeiten haben, noch FR Tische überhaupt zu finden.
    • allizdoR
      allizdoR
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 4.568
      Problem 1: Es gibt kaum Fullring Tische auf wirklich hohen Limits => wenig Spiele => wenig Geld. Außerdem gibt es weniger Fische, die meisten haben zumindest etwas Ahnung von Poker Problem 2: bei SH .04/.02 wird doch wirklich alles gespielt, weil es noch nicht um Geld geht... also schaut sich da jeder mal den Flop an. Das gute an SH auf den Mirco ist, mann kann Prima sich den neuen Chart anschauen und zahlt im schlimmsten Fall etwas Lehrgeld. Erst wenn man wirklich mal mit dem Chart arbeitet, sieht man wie kompliziert er doch sein kann, obwohl er so übersichtlich aussieht...
    • bakki1
      bakki1
      Global
      Dabei seit: 23.07.2006 Beiträge: 2.256
      Der Umstieg lohnt sich, Sh macht sooo viel mehr Bock :D .
    • -=Diablo666=-
      -=Diablo666=-
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 3.290
      naja, was ist so schlimm daran in 3 stunden 60bb zu verlieren? ist ja nichtmal ein buyin ... denk mal drüber nach wie oft du in 3 stunden 200bb gemacht hast ..
    • sharkKiZz
      sharkKiZz
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 950
      SH ist immer ein rauf und runter. Desto länger du es spielst, desto besser kommst du mit den Swings klar. Ich hatte anfangs mit FR auf 0.5/1.0 Probleme und hatte ca. 200 BB down auf FR und SH kombiniert. Nach einem Limitabstieg bin ich wieder direkt auf SH gewechselt(so ab 4k Hands im Graph zu sehen). Da sind immer mal 100-200 BB swings dabei. Du verlierst mal 100 BB und gewinnst dann wieder 200 BB oder mehr. Solange du mehr höher nach oben, als nach unten swingst ist als ok denke ich.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von -=Diablo666=- naja, was ist so schlimm daran in 3 stunden 60bb zu verlieren? ist ja nichtmal ein buyin ... denk mal drüber nach wie oft du in 3 stunden 200bb gemacht hast ..
      Ich spiele KEIN No Limit. Ein Buyin bei mir ist 25 BB und damit sind es fast 2,5 Buyins. Außerdem hab ich noch nie 200 BB an einem Tag gemacht. Geschweige denn in 3 Stunden. Außerdem ging es mir bei diesem Thema nicht darum, um zu diskutieren, ob 60 BB down normal sind, ich einfach nur schlecht SH spiele, oder ob das jedem passiert. Meine Frage war: kann man auch ohne SH auf höheren Limits mitspielen?
    • abeba
      abeba
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 1.433
      nö,wie schon oben gesagt ab 2/4 wirst du Fullring nicht mehr multitablen können...
    • smooly
      smooly
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2006 Beiträge: 425
      Außerdem ging es mir bei diesem Thema nicht darum, um zu diskutieren, ob 60 BB down normal sind, ich einfach nur schlecht SH spiele, oder ob das jedem passiert.
      Also genau darum geht es doch. Wenn du nur aufgrund einer kurzfristigen Erfahrung schon fragst, ob du für die nächsten Monate nur noch FR spielen sollst, dann solltest du über die Punkte da oben mal echt nachdenken. Und außerdem, wie Korn auch in seinem SH-Artikel schreibt: die meisten blutigen Anfänger meinen auf SH jetzt aggressiv und loose spielen zu müssen: ist aber ein Irrschluss, denn wenn bei FR die ersten Positionen folden, ist es im Prinzip auch SH!
    • 1
    • 2